Nächstes Werkstatttreffen am 20. Juli bei Manni.

Kleine Pfeffermühle aus altem Eichenbalken

Nützliches für den Alltag

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 926
Registriert: Samstag 19. Oktober 2019, 01:10
Name: Paul Raymond Steenbock
Zur Person: Holz, Stein und Epoxidharz sind meine Materialien,
nicht alles wird gedrechselt.
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Kontaktdaten:

Kleine Pfeffermühle aus altem Eichenbalken

Beitrag von PaRay »

Servus zusammen

ich hatte noch ein paar CrushGrind Mini 100 Einsätze, die ich jetzt verarbeite.
Die Erste ist aus einem alten Eichenbalken, ohne Sockel 14 cm hoch.
Durchmesser 5 cm, Gewicht 250 Gramm
Geschliffen bis 320, Schellack Schleifgrund, eingewachst und poliert.

Beste Grüße
Paul

2024_05 S&P CG Mini Eiche alt (7).jpg
2024_05 S&P CG Mini Eiche alt (9).jpg
2024_05 S&P CG Mini Eiche alt (10).jpg
2024_05 S&P CG Mini Eiche alt (11).jpg
2024_05 S&P CG Mini Eiche alt (12).jpg
2024_05 S&P CG Mini Eiche alt (13).jpg
2024_05 S&P CG Mini Eiche alt (1).JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was sich spannen lässt, geht auch zu drechseln :-D
Holz, Stein und Epoxidharz sind meine bevorzugten Materialien
maserknollen
Beiträge: 1960
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Kleine Pfeffermühle aus altem Eichenbalken

Beitrag von maserknollen »

Paul - nicht böse sein!!!
Aber ich hoffe, das bleibt ein einmaliger Versuch. Irgendwie finde ich die Mühe für den rustikalen Touch zu klein, da kommt die Uralteiche nicht ehrlich rüber, desweiteren ist sie mir viel zu " speckig"
Ich denke, bei einer längeren Ausführung mit einer matten Oberfläche wirkt das ganze Objekt ansprechender.
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
Rustikus
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 25. November 2021, 13:23
Name: Bernhard
Drechselbank: Midi pro
Wohnort: HVL Dorf

Re: Kleine Pfeffermühle aus altem Eichenbalken

Beitrag von Rustikus »

Hallo Paul,

von mir aus kannst du davon noch ganz viele machen, mir gefällt sie, klein, knuffig, praktisch, aus einem Holz mit Charakter. Etwas weniger glänzig könnte ich sie mir auch vorstellen, doch um sich dazu eine Meinung zu bilden, müsste man das Mühlchen eigentlich in natura sehen.

Freundl. Grüße,
Bernhard
Gibt es eine vergnüglichere Herausforderung als ein Stück Holz?
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1468
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Kleine Pfeffermühle aus altem Eichenbalken

Beitrag von Burgberger »

Griaß di Paul,
Ich schließe mich Bernhard an. Aber nicht in natura sehen, ich muss das Holz fühlen, egal ob speckig oder matt. Meinen Fingern ist das egal! :-D
Also "in natura fühlen"
Gruß Dieter
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Antworten

Zurück zu „Gebrauchsgegenstände“