Hohlform aus Birke

Antworten
Jan_txu
Beiträge: 41
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2021, 20:47
Name: Jan
Drechselbank: Midi Pro
Wohnort: Hannover

Hohlform aus Birke

Beitrag von Jan_txu »

Hallo Forum,

hier findet ihr Bilder einer Hohlform aus gestockter Birke. Das Holz lag war ziemlich angegammelt und lag schon beim Brennholz. Das Drechseln war auch eine kleine Herausforderung und ich hatte mit üblen Ausrissen zu kämpfen, von denen man immer noch ein paar sieht. Mit dem Ergebnis bin ich aber ganz zufrieden.

Zu den Maßen: ca. 18x7 cm
Die Oberfläche habe ich aktuell nicht behandelt. Das Öl, welches in normalerweise nutzen (Hartöl auf Leinölbasis) feuert leider sehr an und führt zu einer sehr gelben Oberfläche. Siehe dazu auch das Bild der Schale aus demselben Stamm. Hat jemand eine Idee für die Oberfläche?

Viele Grüße,
Jan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jürgen Wirtz
Beiträge: 227
Registriert: Mittwoch 25. April 2018, 19:10
Name: Jürgen Wirtz
Drechselbank: Holzprofi M 320

Re: Hohlform aus Birke

Beitrag von Jürgen Wirtz »

Hallo
Eine sehr schöne Form und die Maserung von der gestockten Birke ,
gefällt mir sehr .
LG Jürgen
Benutzeravatar
Faulenzer
Admin
Beiträge: 8998
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Hohlform aus Birke

Beitrag von Faulenzer »

Jan,

die Hohlform gefällt mir sehr :Pokal:

Wenn du das Holz hell haben möchtest, bietet sich Weißöl an. Ich nutze das Steinert Drechselöl in weiß.
Nehme ich für alle hellen Hölzer die ich nicht gelb haben möchte.
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3199
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Hohlform aus Birke

Beitrag von Josch »

Hallo Jan, ein sehr formschönes Gefäß aus tollem Holz. :Pokal:
Ich mag auch den gelblichen Ton der Schale.
Zuletzt geändert von Josch am Montag 6. November 2023, 18:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Benutzeravatar
Drechselwurm
Beiträge: 1702
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 19:54
Name: Drechselwurm
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: LIPPBORG

Re: Hohlform aus Birke

Beitrag von Drechselwurm »

Moin Jan,
Schönes Teil.

Ich nehme auch Steinert Öl weiß.
Gruss Hubert
der BUCHMACHER
Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 3079
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Name: Lutz Brauneck
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Hohlform aus Birke

Beitrag von Mr. Wood »

Tolle Form und Traumholz :.:
Ich finde es schön wenn das Öl die Struktur nochmals verstärkt.
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm
Benutzeravatar
hopplamoebel
Beiträge: 782
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 17:09
Zur Person: Handwerker, Fotograf, Designer, Künstler, woodman
Drechselbank: nochkeineinGebrauch
Kontaktdaten:

Re: Hohlform aus Birke

Beitrag von hopplamoebel »

Moin,

das Holz ist hammerschön - superschöne Schale!

Grüße,
woodman
Benutzeravatar
drexler116
Beiträge: 926
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 10:12
Name: Manni Pape
Drechselbank: Geiger ,Lorch, Gradu
Wohnort: Willebadessen Lützerweg 8

Re: Hohlform aus Birke

Beitrag von drexler116 »

Ich finde der "goldene" Ton würde sehr gut passen zu der Schale.
Mir gefällt die anfeuernde Wirkung .
Gruß von Manni aus Willebadessen - Niesen
Benutzeravatar
Wildhauer
Beiträge: 23
Registriert: Dienstag 31. Oktober 2023, 18:00
Name: Sait Boydas
Zur Person: Habe am Holz mein Spaß. Habe Bildhauer gelernt. In meiner kleinen Werkstatt drechsle, restauriere und baue kleine Möbel. Meine größte Sache war das Heck der "Rickmer Rickmers" in Hamburg zu schnitzen. Ansonsten freue ich mich des Lebens.
Drechselbank: EB 1000
Wohnort: Uelzen

Re: Hohlform aus Birke

Beitrag von Wildhauer »

Hallo Jan,
Versuche dein Brennholz vor dem Ofen zu schützen, und mache weitere schöne Sachen damit. :lol:
:danke: fürs zeigen. :.:
Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
(Albert Einstein)
Der Thüringer
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 13. Juni 2023, 13:33
Name: Frank Müller
Drechselbank: T60

Re: Hohlform aus Birke

Beitrag von Der Thüringer »

Jan_txu hat geschrieben: Montag 6. November 2023, 11:43 Hallo Forum,

hier findet ihr Bilder einer Hohlform aus gestockter Birke. Das Holz lag war ziemlich angegammelt und lag schon beim Brennholz. Das Drechseln war auch eine kleine Herausforderung und ich hatte mit üblen Ausrissen zu kämpfen, von denen man immer noch ein paar sieht. Mit dem Ergebnis bin ich aber ganz zufrieden.

Zu den Maßen: ca. 18x7 cm
Die Oberfläche habe ich aktuell nicht behandelt. Das Öl, welches in normalerweise nutzen (Hartöl auf Leinölbasis) feuert leider sehr an und führt zu einer sehr gelben Oberfläche. Siehe dazu auch das Bild der Schale aus demselben Stamm. Hat jemand eine Idee für die Oberfläche?

Viele Grüße,
Jan
Jan_txu
Beiträge: 41
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2021, 20:47
Name: Jan
Drechselbank: Midi Pro
Wohnort: Hannover

Re: Hohlform aus Birke

Beitrag von Jan_txu »

Guten Morgen, vielen Dank für das Feedback und die Hinweise zum Öl. Bevor ich das Steinert Öl weiß kaufe noch eine Frage: Feuert Walnussöl sehr an? Das hätte ich noch im Küchenschrank :-)

Grüße, Jan
Benutzeravatar
Drechselwurm
Beiträge: 1702
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 19:54
Name: Drechselwurm
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: LIPPBORG

Re: Hohlform aus Birke

Beitrag von Drechselwurm »

Moin,
Am besten auf einem Reststück ausprobieren.
Gruss Hubert
der BUCHMACHER
Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 816
Registriert: Samstag 19. Oktober 2019, 01:10
Name: Paul Raymond Steenbock
Zur Person: Holz, Stein und Epoxidharz sind meine Materialien,
nicht alles wird gedrechselt.
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Wohnort: Walzbachtal
Kontaktdaten:

Re: Hohlform aus Birke

Beitrag von PaRay »

Jan_txu hat geschrieben: Montag 6. November 2023, 11:43 Hat jemand eine Idee für die Oberfläche?
Servus Jan,

mir gefällt die Schale auch sehr gut. Ich verstehe aber auch dein Problem. Steinerts Weißöl ist sehr stark pigmentiert. Wenn du also offene Poren hast, werden sich da die Pigmente stark sichtbar absetzen.

In Fällen wie deinem, wo ein Schutz gefordert, aber nicht sichtbar sein soll, empfehle ich dir das "no visible oil" von Steinert. Ich nehme es gerne zum Schutz der Außenseite von Zirbenschalen.

Beste Grüße
Paul


https://drechslershop.de/no-visible-oil
Was sich spannen lässt, geht auch zu drechseln :-D
Holz, Stein und Epoxidharz sind meine bevorzugten Materialien
Antworten

Zurück zu „Vasen, Hohlformen, Becher“