Nächstes Werkstatttreffen am 20. Juli bei Manni.
Flugwettbewerb im Blauen. Nur noch 19 Wochen bis zur Vorstellung der Objekte.

Crtush Grind Wood - Mahlwerk u. Produktrechte

Nützliches für den Alltag

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Derfla
Beiträge: 647
Registriert: Freitag 29. November 2019, 13:53
Name: Alfred
Drechselbank: Killinger 1450 SE
Wohnort: Warstein

Crtush Grind Wood - Mahlwerk u. Produktrechte

Beitrag von Derfla »

Hallo zusammen,
schon länger habe ich ein paar Crush Grind Wood Mahlwerke liegen, das sind die ohne Spindel, Welle, oder Antriebsstange. Die Verbindung von Unter - und Oberteil, der Drehantrieb und das Mahlen - alles findet im ca 60 mm hohen Sockel des Mahlwerks statt. Braucht man das? ... offensichtlich eher selten, weil man es kaum hier bei den Mühlenmachern sieht. Allerdings nutzen viele exklusive Marken gerade dieses Mahlwerk, wenn der Blick auf einer besonderen Gestaltung des Oberteils liegt.
Ich habe mir vorgenommen, auch ein paar Versuche damit zu starten. Beim Stöbern stieß ich auf der Homepage von Crush Grind auf sehr gute technische Zeichnungen und interessante "gedrechselt aussehende" Mühlen, die Crush Grind selbst vermarktet.
Hängen geblieben bin ich am Modell "Aarhus" in dem dem z.B. das Wood Mahlwerk verbaut ist.

Dass ich die nicht so ohne Weiteres nacharbeiten kann, ist ja klar, aber ich habe das Modell modifiziert. Aus gebeizter Esche wurde Esche und Walnuss "natur" ... alles andere habe ich so gelassen:
Wood Mühlen 1.jpg
Wood Mühlen 2.jpg
Wood Mühlen 3.jpg
Darf man das so einfach - ich denke nein, und darum habe ich diese Fotos an Crush Grind gemailt mit der Anfrage, ob ich sie im Woodturners Forum vorstellen darf, ohne Design- oder Produktrechte zu gefährden.

Crush Grind hat heute geantwortet und hier ist der Text:
Dear Alfred,

Thank you so much for your email.

We are thrilled to hear that you use our CrushGrind ceramic mechanisms for your mills!

Such beautiful craftmanship you have done - Of course you can present your work at the woodturner forum. We thank you for reaching out to us to clarify in advance.

Feel free to send us photos from the exhibition.

If you are on Instagram, you can follow and tag our account crushgrind_woodturner so we can share your great craftsmanship.

Have a nice day.

Med venlig hilsen/Best regards
Frederikke Muff

CrushGrind© - IDEAS Denmark A/S
Filmbyen 28
2650 Hvidovre
Denmark


.. gerne das Wesentlich auch auf deutsch:
.."natürlich kannst du deine Arbeit im Woodturner Forum präsentieren. Wir danken dir, dass du uns zwecks dieser Klärung bereits im Vorfeld kontaktiert hast...

Da habe ich mich gefreut und zeige die Mühlen gern hier. Insgesamt machen diese Mühlen schon ganz schön Mühe, und ich musste all die Technologie, die ich aus LA importieren durfte, zum Einsatz bringen ... Gewindefräser, Kugeldreher..
Schöne Grüße in die Woodturners Runde
Alfred

.. irgendwie sind die Fotos nicht korrigierbar durcheinander geraten. Daher ganz zum Schluss das Foto der Crush Grind Aarhus Mühlen hier:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Crtush Grind Wood - Mahlwerk u. Produktrechte

Beitrag von Josch »

Hallo Alfred, gefällige Mühlen und eine schöne Geschichte dazu. Vielen Dank! :prost:
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 927
Registriert: Samstag 19. Oktober 2019, 01:10
Name: Paul Raymond Steenbock
Zur Person: Holz, Stein und Epoxidharz sind meine Materialien,
nicht alles wird gedrechselt.
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Kontaktdaten:

Re: Crtush Grind Wood - Mahlwerk u. Produktrechte

Beitrag von PaRay »

Servus Alfred,

:danke: für die Fotos und den Bericht!
Normalerweise werden Mühlwerke des Typs CrushGrind Wood von unten befüllt, durch Herausdrehen des Mahlkegels.
Die Idee mit dem Gewindekopf finde ich genial :.:
Ich werde sie gerne bei mir als Grundkonzept mit übernehmen.
Im Mühlenbuch und im Katalog der Drechselstube Neckarsteinach dns sind auch ein paar nette Beispiele zum Einbau dieses Mahlwerks.
Zum Beispiel als Doppelmühle oder als Brotzeitmühle.

CrushGrind veranstaltet jedes Jahr auf Weihnachten hin den "CrushGrind Award" auf Instagram. Ein kleiner aber feiner Wettbewerb. Mitmachen lohnt sich!

Liebe Grüße
Paul
Was sich spannen lässt, geht auch zu drechseln :-D
Holz, Stein und Epoxidharz sind meine bevorzugten Materialien
Benutzeravatar
Reiseholz
Beiträge: 341
Registriert: Mittwoch 22. Januar 2020, 13:04
Name: Tobias Staab
Drechselbank: Midi & Stratos
Wohnort: Pfaffenhofen an der Glonn

Re: Crtush Grind Wood - Mahlwerk u. Produktrechte

Beitrag von Reiseholz »

Servus Alfred,
mir gefallen deine Kugelmühlen mit Gewinde! Da überlegt man sich, ob ein Gewindefräser u.U. doch eine sinnvolle Anschaffung wäre... Mal sehen, was meine Regierung dazu meint...

@Paul:
Die Befüllung der Mühlen von unten war mir immer zu pfriemelig: deswegen habe ich bei meinen Mühlen mit "Wood" Mahlwerk immer einen Deckel mit leicht konischem Zapfen gedrechselt. Funktioniert wunderbar, und man verliert nicht ständig die Mahlwerksfeder... oO
Pfeffermühle Red Gum.jpg
Pfeffermühle Red Gum 2.jpg
Grüße,
Tobias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Herzlichen Gruß, Tobias

was ich nicht kann, hab ich nur noch nicht gelernt
Benutzeravatar
Derfla
Beiträge: 647
Registriert: Freitag 29. November 2019, 13:53
Name: Alfred
Drechselbank: Killinger 1450 SE
Wohnort: Warstein

Re: Crtush Grind Wood - Mahlwerk u. Produktrechte

Beitrag von Derfla »

Hallo, Tobias,
ich hatte erst gar nicht vor, Gewinde einzubauen, sondern so etwas wie einen Korken, oder einen gut sitzenden Konus unter den Dreiviertelkugeln… Aber dann habe ich mich doch durchgerungen, weil ich die Technik ja zur Verfügung habe.
Viele Grüße
Alfred
Antworten

Zurück zu „Gebrauchsgegenstände“