Nächstes Werkstatttreffen am 20. Juli bei Manni.
Flugwettbewerb im Blauen. Nur noch 19 Wochen bis zur Vorstellung der Objekte.

Neue Kugeln braucht das Land

Antworten
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo,

unsere vergangene Aktion, den Aufbau der vom Orkan zerstörten Bockwindmühle in Klettbach (Weimarer Land) zu unterstützen, ist gut angekommen. Der Mühlenverein hat durch den Verkauf der Kugeln, die wir gedrechselt haben, Geld eingenommen und Sponsoren wurden mit Kugeln für ihr Engagement gedankt.

Nun hat sich der Mühlenverein wieder an mich gewandt und angefragt, ob wir die Aktion wiederholen könnten. Ich habe schon mal zugesagt, weil ich einfach mit Eurer Hilfe rechne. Das Gespräch fand schon vor Weihnachten statt. Ich wollte Eure Vorbereitungen für Weihnachtsmärkte und Ähnliches nicht stören. Mit unserem Chef des Blauen Forums ist die Sache auch abgesprochen. Er hat den Drechseldaumen nach oben gehoben.

Der Mühlenverein würde unsere Portokosten übernehmen und mir auch das Holz anliefern. Das würde mir 360 km für Hin- und Rückfahrt ersparen. Zum Mühlentag (Pfingstmontag 20.5.2024) soll ein Teil der Mühle wieder aufgebaut sein.

Also: wer würde sich beteiligen und wieviel Kugeln würde jeder produzieren? Daraus würde ich den Holzbedarf ermitteln. Ich werfe meinen Hut mit 3 Kugeln schon mal in den Ring. Wir sollten die Kugeln bis April fertiggestellt haben.

Mühlentag 2022: viewtopic.php?t=18979&hilit=Bockwindm%C3%BChle

Eine Kugel ist ja ganz einfach herzustellen. Sie ist hinten so vorn wie rund. Oder so ähnlich.

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
maserknollen
Beiträge: 1965
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von maserknollen »

Ja komm, ich will mal nicht so sein 8-)
Kugeln kann ich, wenn auch nur gut, aber zumindest als Solche erkennbar :evil:
Ich nehme auch Drei!
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1474
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Burgberger »

Griaß di Jürgen,
Bin auch wieder mit 3 dabei .
Grüße Dieter
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 927
Registriert: Samstag 19. Oktober 2019, 01:10
Name: Paul Raymond Steenbock
Zur Person: Holz, Stein und Epoxidharz sind meine Materialien,
nicht alles wird gedrechselt.
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von PaRay »

Servus Jürgen,

ich liebe Kugeln! Auch wenn sie manchmal schwarz anlaufen, weil ich so schnell drechsle.
Deshalb erhöhe ich auf 5, für jeden Finger eine :-D

Runde Grüße
Paul
Was sich spannen lässt, geht auch zu drechseln :-D
Holz, Stein und Epoxidharz sind meine bevorzugten Materialien
Benutzeravatar
Derfla
Beiträge: 647
Registriert: Freitag 29. November 2019, 13:53
Name: Alfred
Drechselbank: Killinger 1450 SE
Wohnort: Warstein

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Derfla »

Guten Morgen, Jürgen,
natürlich mache ich wieder mit. Die Auftaktaktion hat mir vom Grundgedanken, altes Mühlenholz in neue Objekte zugunsten der alten Mühle zu „veredeln“, richtig gut gefallen. Ich würde wieder 3 nehmen, aber, wenn es am Ende zu wenige werden, melde dich einfach.
Viele Grüße
Alfred
Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 5488
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Helmut-P »

Hallo Jürgen,

da mache ich auch gerne mit 5 Kugeln mit.

Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag
Helmut
fredi
Beiträge: 206
Registriert: Mittwoch 25. Oktober 2017, 20:42
Name: Fred
Drechselbank: Hapfo
Wohnort: Marienthal

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von fredi »

Hallo Jürgen,
ich nehmen auch ein Paket 10kg (DHL-Paket 10kg für 9,49€).
Kann mir jemand verraten wie viele Kugeln das sind.

Gruß Fred
Buddeline
Beiträge: 329
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 12:18
Name: Katharina
Drechselbank: 2Midis 1Killinger 1M
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Buddeline »

Hallo Jürgen!

Ich bin auch wieder gerne dabei.
3 bis 5 Stück kann ich gerne machen. Schaut einfach, wieviel Holz ihr in den Karton rein bekommt.

Ich gehe davon aus, dass die Sockel auch wieder jeder selbst herstellt. Teilst du uns bitte nochmal mit, wie groß das Schildchen wird, dass da dran befestigt wird?

Grüße
Katharina
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1474
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Burgberger »

Griaß di Jürgen,
Wie bei Katharina - so machen wir das: schaut was in den Karton passt - werden eher 4 sein. Hab mich ja heute Morgen für 3 angemeldet, können aber gerne auh 4 werden.
Bitte unbedingt noch schreiben, wie die Sockel sein sollen. Und wenn jemand Douglasie in entsprechender Sockelgröße über hat, bitte melden. Letztes mal musste ich bei Laschinger kaufen, ich hab so etwas nicht.
Grüße Dieter
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Benutzeravatar
oberlausitzer
Beiträge: 565
Registriert: Sonntag 2. März 2014, 08:22
Name: Andreas
Drechselbank: HAGER HDE 250
Wohnort: Bautzen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von oberlausitzer »

auch ich bin wieder mit dabei, 2 .. 3 .. 4 pack einfach was zusammen !

Grüße aus Bautzen
Andreas
EundM
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 4. Januar 2019, 17:23
Name: Eckhard (Ecki)
Zur Person: ich habe in früher Jugend ab 14 Jahre gedrechselt, dann viele Jahre gar nicht.
Seit 2011 bin ich wieder recht aktiv. Lehrgänge bei Martin Adomat, Phil Iron, Glan Lukas, den Weißflogs, Eiko Tarnaka….

Bin wie alle hier vom Drechselvirus befallen
Drechselbank: Killinger 1450,
Wohnort: Berlin

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von EundM »

Hallo Jürgen,

Ich bin auch dabei. Anzahl, was so eben reinpasst ins Paket. Melde dich bitte, wenn du Hilfe brauchst beim Zuschnitt, Verpacken und Versenden.

Viele Grüße aus Berlin vom

Ecki
Draufhobler
Beiträge: 193
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 20:44
Name: Theo
Drechselbank: Mitsch EM 1000
Wohnort: Bad Arolsen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Draufhobler »

Hallo Jürgen
Kann mich auch daran beteiligen
Grußvom Draufhobler
locke
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 2. April 2016, 19:33
Name: Jakob
Drechselbank: Killinger 1450
Wohnort: Breklum

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von locke »

Moin Jürgen,
ich mach mit und nimm auch ein Paket.

Grüße
Jakob
Benutzeravatar
Wildhauer
Beiträge: 51
Registriert: Dienstag 31. Oktober 2023, 18:00
Name: Sait Boydas
Zur Person: Habe am Holz mein Spaß. Habe Bildhauer gelernt. In meiner kleinen Werkstatt drechsle, restauriere und baue kleine Möbel. Meine größte Sache war das Heck der "Rickmer Rickmers" in Hamburg zu schnitzen. Ansonsten freue ich mich des Lebens.
Drechselbank: EB 1000
Wohnort: Uelzen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Wildhauer »

:respekt: für euer Engagement.
Da ich seit kurzem hier im Blauen bin, weiss ich leider nicht was es mit den Kugeln auf sich hat. Würde gerne auch teilnehmen (falls Eier oO auch gewünscht werden :evil: ) wenn ich bloß wüsste wie das ganze funktioniert. Wie groß oder klein, wie werden die Sockel gewünscht ( Douglasie habe ich leider nicht) . Vielleicht kann ja mal einer von euch ein Foto einstellen, damit ich mir ein Bild davon machen kann. %b
liebe Grüße aus der Lüneburger Heide
Sait der Wildhauer :baum:
Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Wildhauer
Beiträge: 51
Registriert: Dienstag 31. Oktober 2023, 18:00
Name: Sait Boydas
Zur Person: Habe am Holz mein Spaß. Habe Bildhauer gelernt. In meiner kleinen Werkstatt drechsle, restauriere und baue kleine Möbel. Meine größte Sache war das Heck der "Rickmer Rickmers" in Hamburg zu schnitzen. Ansonsten freue ich mich des Lebens.
Drechselbank: EB 1000
Wohnort: Uelzen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Wildhauer »

Oh sorry,habe gerade den link von Bratscher geöffnet. Wer lesen und gucken kann ist im Vorteil. :kloppe:
:noComment:
Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10240
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger / Killinger
Wohnort: Hamm

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Drechselfieber »

Gute Beteiligung. Bei der ersten Aktion waren es 49 Kugeln, vielleicht übertreffen wir die Anzahl.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
Willi Lübbert
Moderator
Beiträge: 2462
Registriert: Samstag 29. April 2006, 16:32
Name: Willi Lübbert
Drechselbank: Eigenbau und kl. Jet
Wohnort: Geseke Schützenstrasse 32

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Willi Lübbert »

Ĥallo Jürgen,
Ich bin auch wieder dabei.
Mit 4 kugeln
Grüße vom Hellweg
Willi
Benutzeravatar
Rustikus
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 25. November 2021, 13:23
Name: Bernhard
Drechselbank: Midi pro
Wohnort: HVL Dorf

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Rustikus »

Hallo Jürgen,

zwei Kugeln würde ich gerne übernehmen.
Und ich könnte, wenn es logistisch passt, am 7.2. das Holz in Klettbach abholen und zu dir bringen.
Es wären in Thüringen nur 50 km Umweg für mich, und dein Bauhaus liegt ja praktisch genau neben der A9, meinem Weg nach Hause.

Freundl. Grüße,
Bernhard
Gibt es eine vergnüglichere Herausforderung als ein Stück Holz?
Benutzeravatar
Nordlicht
Beiträge: 212
Registriert: Freitag 2. September 2011, 21:38
Name: Stefan
Zur Person: Um die Schönheit eines Holzstückes erkennen zu können, muss man nur das Unnötige entfernen.
Drechselbank: Stratos 230
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Nordlicht »

Hallo Jürgen,
2 Kugeln würd ich auch übernehmen, bin mal gespannt wieviel es am Schluss werden,

Runde Grüße,
Stefan
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo,

ich bin beeindruckt von eurer Solidarität! Früher, also ganz früher, gab es die „Staatliche Plankommission der DDR“. Die Genossen nahmen immer die Zahlen vom Vorjahr und legten noch eine Schippe drauf. Jetzt ist es ähnlich, denn die Wirtschaft muss ja wachsen. 49 Kugeln hatten wir 2022 gefertigt, da sollten wir die 50 noch schaffen!

Eine Idee unseres Forumchefs modifiziere ich ein bisschen. Hartmut schlug vor, dass wir ja auch Kleinigkeiten wie Kreisel, Eierbecher usw. herstellen könnten. Mein Einwand war der, dass die Leute lieber einen Kreisel für 8.- Euro kaufen anstatt eine Kugel zu nehmen. Aber man könnte die Leute ein bisschen anfeuern, dass sie nicht nur eine Kugel, sondern auch einen Kreisel aus dem Holz der Windmühle bekommen (Zugabe). Vielleicht wäre auch die Aussage gültig, dass der Kreisel 40 Euro kostet und man eine Kugel umsonst bekommt.

Dieses Jahr soll zum Mühlentag der Bock aufgebaut sein. Das ist das Ding, auf dem die ganze Bock(!)windmühle ruht. Bis Ende des Jahres soll das Mühlenhaus stehen, dann kommt der Innenausbau und die Flügel.

Der „Untersetzer“ für unsere Kugel soll etwa 9x9x3 cm groß sein. Es ist aber auch kein Problem, ihn aus einem anderen Holz zu machen.

Rustikus, dein Angebot bezüglich Holztransport ist wunderbar, ich werde mit dem Verein sprechen. Den Rest machen wir per pn aus. Erstmal herzlichen Dank!

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
Rainer Bucken
Moderator
Beiträge: 2782
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 17:56
Name: Rainer Bucken
Drechselbank: Heyligenstaedt, Midi
Wohnort: Wachtendonk-Wankum
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Rainer Bucken »

Hallo Jürgen,
Du kannst mich mit 3 Kugeln in der Liste aufnehmen.

Herzliche Grüße,
Rainer
Es ist einfach, geboren zu werden, aber es ist schwer, ein Mensch zu werden!
Benutzeravatar
Maggus
Beiträge: 285
Registriert: Freitag 8. Januar 2021, 22:08
Name: Markus
Drechselbank: 3520B
Wohnort: Hoitlingen
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Maggus »

Ich nehme auch ein Paket für x Kugeln, um mal etwas zurückzugeben, für das, was man hier im Blauen "bekommt".

x = die Anzahl der Kugeln, die ich aus dem Paket herausbekomme oO

Gruß,
Markus

P.S: nach meiner groben überschlägigen Rechnung sollte der von Bratscher genannte sozialistische Erfüllungsplan für dieses Jahr mindestens übertroffen werden, sofern die Zusagen (aktuell ca. 60) eingehalten werden.
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Josch »

Hallo ihr Bockwindmühlenflügelbruchkugeldreher,

ich mache auch gerne mit und könnte drei Kugeln anfertigen. Das ist doch eine gute Sache.
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Buddeline
Beiträge: 329
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 12:18
Name: Katharina
Drechselbank: 2Midis 1Killinger 1M
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Buddeline »

Guten Morgen!

Hier geht ja richtig die Post ab. Hoffentlich ist genug Holz da bei soviel Kugeldrechslern.....

Die Idee mit den Kreiseln finde ich gut. Das Holz was ich bei der letzten Aktion verarbeitet habe, war mit recht vielen Rissen durchzogen. Daraus Kreisel in "Normalgröße" und ohne "Klebstoff" zu drechseln, hätte damit wohl nicht funktioniert, bzw. die Kreisel wären auseinandergebrochen.
Aber vielleicht bekomme ich ja diesmal "festeres" Holz, dann werde ich sehr gerne versuchen, mit dem Holz sparsam umzugehen und aus den Resten noch Kreiselchen zu drechseln.
Kreisel begeistern groß und klein.

Oder aber der Mühleverein findet vielleicht noch extra Kreiselholz.

Grüße
Katharina
maserknollen
Beiträge: 1965
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von maserknollen »

Buddeline hat geschrieben: Dienstag 16. Januar 2024, 10:01 Guten Morgen!

Hier geht ja richtig die Post ab. Hoffentlich ist genug Holz da bei soviel Kugeldrechslern.....

Die Idee mit den Kreiseln finde ich gut.

Oder aber der Mühleverein findet vielleicht noch extra Kreiselholz.

Grüße
Katharina
Aus Douglasie oder alter Eiche gedrechselt machen Kreisel aber auch nicht viel Sinn. Da muss was feinporiges her
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
Dreispan
Beiträge: 176
Registriert: Dienstag 3. November 2015, 21:29
Name: Jochen
Drechselbank: Midi 350 Twister200
Wohnort: Halle Westf

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Dreispan »

Ein Paket für zwei Kugeln darfst du mir auch schicken.
Gruß Jochen
Drechsler1234
Beiträge: 372
Registriert: Samstag 16. März 2019, 22:21
Name: Martin
Drechselbank: Heyligenstaedt
Wohnort: 41751

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Drechsler1234 »

Wenn es hilft, könnte ich die gewünschten Sockel 9x9x3cm machen. Denke das würde, wenn ich auf vorhandenes zurückgreife, auf Eiche hinauslaufen.
Da könnte man absprechen, dass z.B. jeder ein 10mm Loch in die Kugel bohrt (und ich in die Sockel) und man dann Kugel und Sockel mit Holzdübeln verbindet (das müsste dann natürlich zentral erfolgen).
maserknollen
Beiträge: 1965
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von maserknollen »

Drechsler1234 hat geschrieben: Dienstag 16. Januar 2024, 20:04 Wenn es hilft, könnte ich die gewünschten Sockel 9x9x3cm machen. Denke das würde, wenn ich auf vorhandenes zurückgreife, auf Eiche hinauslaufen.
Da könnte man absprechen, dass z.B. jeder ein 10mm Loch in die Kugel bohrt (und ich in die Sockel) und man dann Kugel und Sockel mit Holzdübeln verbindet (das müsste dann natürlich zentral erfolgen).
Hallo Martin
Das ist lieb gemeint. Aber ich halte das mit der Dübelei für keine gute Idee. Mit einer ausgedrehten Mulde im Sockel , denke ich ist man da besser beraten. Zumal so eine Kugel in gewisser Weise ja auch ein Handschmeichler sein soll. Da finde ich diese Herauszieherei und wieder Hineinfummelei in den Sockel ziemlich störend.
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Imkerreiner
Beiträge: 25
Registriert: Freitag 8. Mai 2020, 08:35
Name: Reiner Rupp
Drechselbank: Altes Model mit Kreu

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Imkerreiner »

Hallo, ich bin auch mit einem Paket dabei.
Gibt es Vorgaben, oder sind die Kugeln so groß wie möglich anzufertigen?
Viele Grüße Reiner
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo,

wenn es das Wetter zulässt, bekomme ich morgen eine Charge Holz. Herr Möller vom Verein hat das Holz schon eingeladen, zuvor hat er die Rücksitze ausgebaut. Schaumermal.

@drechsler1234

Danke für Dein Angebot. Eine Mulde im Untersetzer hat den Vorteil, dass man die Kugel beliebig ablegen kann. Der eine mag die senkrechten Jahresringe, der andere lieber die sich ergebenden Kreise. Mit einem Dübel hätte man nur eine einzige Möglichkeit.

@Imkerreiner
Die Kugeln sollen so groß sein wie es das Holz hergibt. Falls ein Nürnberger passiert, wird sie eben einen Zentimeter kleiner.

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1474
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Burgberger »

Bratscher hat geschrieben: Mittwoch 17. Januar 2024, 23:00 Hallo,

wenn es das Wetter zulässt, bekomme ich morgen eine Charge Holz. Herr Möller vom Verein hat das Holz schon eingeladen, zuvor hat er die Rücksitze ausgebaut. Schaumermal.

[Gruß
Bratscher

Griaß di Jürgen,
hast du die Adressen noch oder sollen wir dir eine PN schicken?

Grüße
Dieter
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 3210
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Name: Lutz Brauneck
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Mr. Wood »

Moin Jürgen,

wenn noch Bedarf würde ich auch 3 Kugeln machen.

Gruß aus der Eifel
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm
Benutzeravatar
Maggus
Beiträge: 285
Registriert: Freitag 8. Januar 2021, 22:08
Name: Markus
Drechselbank: 3520B
Wohnort: Hoitlingen
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Maggus »

Hallo Jürgen,

gibt es Neuigkeiten über die neuen Kugeln für das Land bzw. die Mühle?
Ich hoffe nicht, dass das Holz noch bei Herrn Möller im Auto liegt ;-)

Schönen Gruß,
Markus
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

@ rustikus Bernhard

Vielen Dank für ein Engagement bei der logistischen Hilfe. Ich wollte aber erst einmal anfangen zu sägen und schauen, ob das gelieferte Holz reicht. Es reicht. Ich kann alle Kugeldrechsler damit erfreuen.

Hallo,

das Holz ist da und ich habe bisher 33 Rohlinge zurecht gesägt. Dabei habe ich zwei Nägel durchgesägt im Eichenholz. Ich hatte nicht erwartet, dass die Nägel länger als 8 cm sind. Es gibt wieder wie bei der ersten Aktion Douglasie von den Flügeln und Eiche vom Mühlenhaus.

Im Februar sende ich euch die Rohlinge, dann habt ihr noch genug Zeit zum Rundmachen.

Ich habe auch Rohlinge für die Untersetzer und Kreisel gesägt. Kreisel aus Eiche, Untersetzer aus dem gleichen Holz wie die Kugeln.

Von den ehemals Beteiligten habe ich die Postanschriften noch, die Anschriften der erfreulicherweise neu Dazugekommenen werde ich noch erfragen.

Unsere Kugeln sollten im April in Klettbach eintreffen. Mit dem Vereinsvorsitzenden werde ich den Termin noch genau absprechen. Die Kugeln solltet ihr direkt nach Klettbach senden. Die Adresse teile ich noch mit.

Rohlinge:
DSC03393.JPG
Nagel im Eichenholz. Den Nachbarn habe ich durchgesägt. Mein Forscherdrang hat den unverletzten Nagel freigelegt:
DSC03394.JPG

Gruß
Bratscher
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Buddeline
Beiträge: 329
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 12:18
Name: Katharina
Drechselbank: 2Midis 1Killinger 1M
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Buddeline »

Hallo Jürgen!

Dannn freue ich mich auf mein Paket und lass mich überraschen, welches Holz du mir diesmal einpackst.

Grüße
Katharina
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1474
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Burgberger »

Griaß di Jürgen, ich schließe mich Barbara an und freue mich auf meine Holzstückchen. Hoffentlich ohne Eiseninhalt.
Grüße Dieter
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 927
Registriert: Samstag 19. Oktober 2019, 01:10
Name: Paul Raymond Steenbock
Zur Person: Holz, Stein und Epoxidharz sind meine Materialien,
nicht alles wird gedrechselt.
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von PaRay »

Servus Jürgen,

die Eisen sind geschärft, die Bank ist bereit, ich freue mich, dass ich das Projekt unterstützen kann.

Runde Grüße
Paul
Was sich spannen lässt, geht auch zu drechseln :-D
Holz, Stein und Epoxidharz sind meine bevorzugten Materialien
fredi
Beiträge: 206
Registriert: Mittwoch 25. Oktober 2017, 20:42
Name: Fred
Drechselbank: Hapfo
Wohnort: Marienthal

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von fredi »

Hallo Jürgen
Hab da mal ne Frage
Welchen Durchmesser werden die Kugeln ca. haben.
Du kannst mir auch Stangenware, also auf Paketlänge zusenden.
Gruß Fred
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo fredi,

die Kugeln sollen so groß sein, wie es das zugeschickte Holz hergibt. Das wird zwischen 13 und 18 cm schwanken. Ich habe das Holz so gesägt, dass aus einem Rohling entweder ein oder zwei Kugeln gedrechselt werden können. Ich hoffe, dass ich die ersten Sendungen diese oder nächste Woche losschicken kann. Kartons muss ich noch besorgen.

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo,

die zugesägten Rohlinge für die Kugeln möchte ich gern verpacken. Leider fehlen mir die Postanschriften von folgenden Kugeldrechslern:

PaRay
Fredi
Draufhobler
Locke
Lübbert
Rustikus
Rainer Bucken
Josch
Dreispan
Imkerreiner
Mr. Wood

Ich habe die Postanschriften von folgenden Drechslern:

Maserknollen, Burgberger, Derfla, Helmut-P, Buddeline, Oberlausitzer, E und M, Maggus, Nordlicht.

Falls ihr euren Namen in keiner der beiden Aufzählungen findet, so habe ich etwas übersehen. Bitte um Korrektur.

Bitte sendet mir eure Anschriften per pn und einen Hinweis, wie viele Kugeln ihr machen möchtet (falls nicht schon geschehen); nicht, dass ich zu wenig Holz einpacke. Wenn ihr mir eure email-Adresse schickt, könnt ihr einen Hinweis vom Paketlieferanten bekommen, wann ihr das Paket empfangt.

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo,

heute habe ich die ersten 7 Pakete mit Hermes abgeschickt. Sie gingen an

Buddeline
PaRay
Oberlausitzer
Lübbert
Rustikus
Nordlicht
Maggus

Nun muss ich erst wieder Kartons besorgen. Dann wird der Rest verschickt.

Von
fredi
Draufhobler
Rainer Bucken
Mr. Wood
klausp

fehlen mir noch die Postanschriften. Bitte sendet sie mir per pn. Danke!

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo,

die Kugeln sollen so groß wie möglich sein. Es ist angebracht, Spuren der Vergangenheit stehenzulassen. Da sieht man ein Stück Geschichte der Mühle. Wie z.B. im Bild rechts. Dies ist ein Foto der Kugeln, die bei der letzten Aktion entstanden.
Kugeln Bockwindmühle fertig.JPG
Gruß
Bratscher
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Buddeline
Beiträge: 329
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 12:18
Name: Katharina
Drechselbank: 2Midis 1Killinger 1M
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Buddeline »

Guten Morgen Jürgen!

Meine Eisen sind geschärft und warten sehnsüchtig auf ihren Einsatz.....

Viele Grüße
Katharina
Holzkugeleinrad
Beiträge: 21
Registriert: Sonntag 30. Mai 2021, 11:38
Name: Klaus Reef
Drechselbank: Geiger , Heylige ,

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Holzkugeleinrad »

kannst mir auch was rüber schicken 3-5 Stück , Grüße Klaus
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Guten Abend,

die Sendungen von Hermes sollten am Sonnabend, dem 24.2. ankommen.
Hier die Sendungsverfolgungsnummern. Na, ich möchte nicht von einer Sendung verfolgt werden!
Hermes Versand.png
Katharina ist aus unerklärlichen Gründen nicht aufgeführt, ich habe ihr die Sendungsverfolgungsnummer per Mail übermittelt.

Gruß
Bratscher
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
Maggus
Beiträge: 285
Registriert: Freitag 8. Januar 2021, 22:08
Name: Markus
Drechselbank: 3520B
Wohnort: Hoitlingen
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Maggus »

Ein dickes Paket hat heute der Götterbote bei mir abgegeben!
Jetzt wird's ernst. 8-) 8-)

Eine Bitte an Jürgen (falls Du es bereits getan hast und ich das mal wieder überlesen habe - mea culpa):
Kannst du bitte zusammenfassend schreiben
- bis wann
- wohin die fertigen Kugeln dann gehen sollen
- wie groß und Form und Farbe und etc. die Untersetzer sein sollen
- was mit den kleinen Beigaben womöglich noch entstehen soll (Kreisel?)
?

Herzlichen Dank, denn den absoluten Überblick habe ich gerade nicht.

Schönen Gruß und ich freue mich auf die Herausforderung.
Markus
Mühe_IMG_0185.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Buddeline
Beiträge: 329
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 12:18
Name: Katharina
Drechselbank: 2Midis 1Killinger 1M
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Buddeline »

Guten Abend!

Mein Päckchen ist gerade angekommen.
Aber ob unser Herd mit der Energieform zurande kommt?
20240224_171428.jpg
Viele Grüße
Katharina

PS.: Habe gestern extra einmal durchgefegt, damit die Kugelspäne genug Platz haben.

PPS.: Ich bin dann mal im Keller.....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo Katharina und Markus und alle Kugeldreher,

danke, dass ihr die Fotos eingestellt habt. Inzwischen hat meine Hermes-Recherche ergeben, dass alle Pakete angekommen sind.

Schön, dass ihr zu eurer Bereitschaft steht, den Mühlenverein zu unterstützen.

1. Die dicken, schweren Dinger sind die Rohlinge für Kugeln (das wisst ihr schon). Die Kugeln sollen natürlich so groß wie möglich sein. Es wäre schön, wenn ihr ein bisschen der historischen Außenseite stehen lassen könntet (spart außerdem Arbeit). Wie auf der Abbildung weiter oben, rechts.

2. Die quadratischen Dinger sind als Rohlinge für die „Untersetzer“ gedacht, in denen die Kugel liegt. Die Vorderseite wird vom Mühlenverein per Laser mit „Bockwindmühle Klettbach“ beschriftet.

3. Die dünneren Beigaben sind als Rohlinge für Kreisel gedacht, die ihr nach eurem Geschmack gestalten könnt. Zu jeder Kugel sollte mindestens ein Kreisel entstehen.

4. Vielleicht läuft der Verkauf so: „ Der Kreisel kostet 40 Euro“. „Waaas“? „ So ein Kreisel ist aus Eiche, nicht einfach herzustellen und schauen sie mal, wie gut der läuft! Als Zugabe erhalten sie eine Kugel“. Oder ganz einfach: „Die Kugel kostet 40 Euro und für ihr unerzogenes, plärrendes, verwöhntes Kind bekommen sie noch einen Kreisel, mit dem das Kind nichts anzufangen weiß, weil keine Tastatur dran ist“. Na ja, mal schauen.

5. Erst im April sollen die Kugeln mit Untersetzer und Kreisel an den Vereinsvorsitzenden nach Klettbach geschickt werden. Die Adresse teile ich noch mit. Deutscher Mühlentag ist am 2. Pfingstfeiertag im Mai.

Ich habe noch Pakete gepackt (5 Stück mit je 4 Rohlingen, 2 Stück mit je 3 Rohlingen und 1 mit 2 Rohlingen) und nun muss ich beim vietnamesischen Gemüsehändler erst wieder nach Kartons fragen.

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 927
Registriert: Samstag 19. Oktober 2019, 01:10
Name: Paul Raymond Steenbock
Zur Person: Holz, Stein und Epoxidharz sind meine Materialien,
nicht alles wird gedrechselt.
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von PaRay »

Lieber Jürgen,

für den Verkauf der Kreisel empfiehlt sich auch folgende Ansage, die sich in der Vergangenheit als sehr effizient bei Kleinteilen heraus gestellt hat:

Kreisel, das Stück für 1,50 - 3 Stück für 5 Euro - Klappt super :prost:

Beste Grüße
Paul
Was sich spannen lässt, geht auch zu drechseln :-D
Holz, Stein und Epoxidharz sind meine bevorzugten Materialien
fredi
Beiträge: 206
Registriert: Mittwoch 25. Oktober 2017, 20:42
Name: Fred
Drechselbank: Hapfo
Wohnort: Marienthal

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von fredi »

Hallo Jürgen

Wie soll die Oberflächen behandelt werden.
Ich denk mal geölt. :frage:

Gruß Fred
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo Fredi,

nimm, was du gerade rumstehen hast. Die Oberflächenbehandlung ist ganz dir überlassen.

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 927
Registriert: Samstag 19. Oktober 2019, 01:10
Name: Paul Raymond Steenbock
Zur Person: Holz, Stein und Epoxidharz sind meine Materialien,
nicht alles wird gedrechselt.
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von PaRay »

Das Holz ist am Samstag gekommen.
IMG_20240226_093659.jpg

IMG_20240226_170848.jpg
Da ich die Kugeln nicht komplett rund mache, sondern etwas von der Außenseite der Balken sichtbar lasse, wird der Durchmesser auch etwas kleiner.
So komme ich dann auf 7 Kugeln - man gönnt sich ja sonst nichts.
Runde Grüße
Paul
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was sich spannen lässt, geht auch zu drechseln :-D
Holz, Stein und Epoxidharz sind meine bevorzugten Materialien
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo Kugeldreher,

heute habe ich die letzte Charge der Rohlinge versandt. Alles geschafft, das Holz ist alle.

An PaRay und Nordlicht habe ich ein zweites Holz versandt. Für Paray sind Untersetzer gedacht, Nordlicht erhielt Eichenholz. Die verschickte Douglasie war dermaßen gerissen, dass man daraus nicht guten Gewissens Kugeln drehen konnte. Bisher war das Holz abgedeckt im Freien gelagert und hatte eine Feuchte, die zu hoch war. Beim Sägen fiel mir das nicht auf, da war die Welt noch in Ordnung.

Wenn ich richtig addiert habe, so werden wir um die 70 (in Worten: siebzig) Kugeln erzeugen. Für eure Mitwirkung danke ich ganz herzlich.
Die Resonanz hat mich überwältigt. Der Verein wird sich sehr freuen.

Übriges: wie wäre es, wenn ihr - oder wenigstens einige - zum Mühlentag am 20. Mai nach Erfurt kommen würdet? Erfurt ist eine wunderschöne Stadt und es lohnt sich, dort ein paar Tage zu verbringen!! Der Mühlenort Klettbach ist nur einige Kilometer entfernt. Wir besuchen Erfurt gern und sind immer wieder erfreut. Zum Mühlentag soll der Bock der Bockwindmühle wieder aufgebaut sein, zum Tag des Offenen Denkmals im September soll auch das Mühlenhaus wieder stehen.

Hier die Versandübersicht mit den Nummern:
Hermes Dienstag.png
Hermes dienstag1.png
Fällt mir noch ein: Bis auf ein Paket habe ich alle Pakete mit Hermes versandt. Die meisten Pakete mit ca. 15 kg kosteten 6,75 €. Ein Paket 15,5 kg verschickte ich mit DHL: 19,99 €.


Gruß
Bratscher
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Josch »

Jürgen, da hast du was geleistet! :respekt: :danke:
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
maserknollen
Beiträge: 1965
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von maserknollen »

Josch hat geschrieben: Mittwoch 28. Februar 2024, 07:15 Jürgen, da hast du was geleistet! :respekt: :danke:
Das nenne ich Engagement !!! Und wir alle freuen uns, mittels unserer "Passion Drechseln" etwas
zum Gelingen dieser Aktion des Erhaltens und Neugestaltens beizutragen.
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1474
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Burgberger »

Danke an Jürgen für den Einsatz - hast ja ganz schön viele Gemüsekisten leer essen müssen. Bekommst du das Porto von irgendwo her oder sollten wir sammeln ? Ist ja doch ein schönes Sümmchen und das muss ja nicht an Dir hängen bleiben!
Meine Produktion kann leider erst nach Ostern starten, aber dann zügig. Ich denke bis Mitte April sollte ich fertig sein. Bin zur Zeit leider ans Bett gefesselt (Sch... grippaler Infekt, kann im Alter ganz schön böse zuschlagen, liege seit über 1 Woche ohne Aussicht auf Drechselbank) und sollte unbedingt noch Mühlen und Küchengeräte zum Frühjahrsmarkt am 22./23.3. produzieren.

Liebe Grüße
Dieter
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo Kugelmacher,

das Holz hat gerade so gereicht, um alle Kugelwünsche zu erfüllen. Nun ist nichts Brauchbares mehr bei mir. Bisher habe ich 160.- Euro für Porto ausgegeben, wobei Hermes weit billiger war als DHL. Hermes fordert für Zentimeter Geld, DHL fordert für Kilogramm Geld. Ein 15-kg-Paket kostet bei Hermes 6,75 Euro, (längste und kürzeste Seite kleiner 80 cm) bei DHL 19,99 Euro. Das Porto wird der Mühlenverein erstatten, ich bezahle es nicht aus meiner Tasche.

Ich gebe euch im April die Adresse bekannt, an die ihr bitte Kugeln, Untersetzer und Kreisel schicken werdet.
Bis April habt ihr also Zeit.

Herzlichen Dank und viele Grüße
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 5488
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Helmut-P »

Hallo Jürgen,

auch bei mir klingelte eben der Zusteller von Hermes und hat mir ein dickes Paket übergeben:
20240229_124923.jpg
Dann kann's ja losgehen :lol:

Vielen Dank auch für die Markierung vom Nagel.

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 927
Registriert: Samstag 19. Oktober 2019, 01:10
Name: Paul Raymond Steenbock
Zur Person: Holz, Stein und Epoxidharz sind meine Materialien,
nicht alles wird gedrechselt.
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von PaRay »

Halb- (-Kugel) Zeit :-)
Stimmt natürlich nicht ganz ;-)
Das Finish dauert mindestens so lang, wie die Kugeln zu drechseln.

VG
Paul

IMG_20240229_170216.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was sich spannen lässt, geht auch zu drechseln :-D
Holz, Stein und Epoxidharz sind meine bevorzugten Materialien
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo,

sieht gut aus! Für das Finish hast du noch gut 4 Wochen Zeit.

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 5488
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Helmut-P »

Hallo zusammen,

der Anfang ist gemacht, die erste Kugel ist fertig:
20240301_121635.jpg

Mal sehen, wann die weiteren von der Bank purzeln :lol:

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Derfla
Beiträge: 647
Registriert: Freitag 29. November 2019, 13:53
Name: Alfred
Drechselbank: Killinger 1450 SE
Wohnort: Warstein

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Derfla »

…lange keine Kugeln mehr gemacht, aber klappt noch :-D
mit der dritten fange ich dann gleich an.
.. und am Ende hat der Jürgen ganz bestimmt ein gut gefülltes Kugellager :prost:
Viele Grüße
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 927
Registriert: Samstag 19. Oktober 2019, 01:10
Name: Paul Raymond Steenbock
Zur Person: Holz, Stein und Epoxidharz sind meine Materialien,
nicht alles wird gedrechselt.
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von PaRay »

Servus Jürgen,

du hattest weiter oben geschrieben, dass die Sockel vom Mühlenverein mittels Laser beschriftet werden.
Müssen die Sockel dafür eine Mindestbreite haben oder ist das egal?

Die Stücke, die du geliefert hast sind recht großzügig bemessen und ich würde sie gerne kleiner machen, den Kugeln angepasst.

Beste Grüße
Paul
Was sich spannen lässt, geht auch zu drechseln :-D
Holz, Stein und Epoxidharz sind meine bevorzugten Materialien
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo Paul,

ich erkundige mich.

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 5488
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Helmut-P »

Hallo zusammen,

die Arbeit ist vollbracht und alles Holz ist rund gemacht:

20240304_220840.jpg


Nun muß das Ganze nur noch auf die große Reise nach Klettbach gehen. Toll, dass ich wieder mitmachen durfte, es hat viel Spaß gemacht.

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
maserknollen
Beiträge: 1965
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von maserknollen »

.. und am Ende hat der Jürgen ganz bestimmt ein gut gefülltes Kugellager :prost:
Viele Grüße
Alfred
[/quote]

Aber bitte keine Wartung mit Staucherfett oder so...
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
maserknollen
Beiträge: 1965
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von maserknollen »

Boah ey
Ich hab noch gar nicht ins Paket gekuckt und ihr habt schon fertig 8-)
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Josch »

Schon fertig, und ich habe noch gar kein Holz bekommen. Soll aber heute eintreffen. Bin gespannt.
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1474
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Burgberger »

Hallo Josch und Ludger,
es ist wie in der Schule: überall gigts ein paar "Streber"!

Grüße Dieter
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
EundM
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 4. Januar 2019, 17:23
Name: Eckhard (Ecki)
Zur Person: ich habe in früher Jugend ab 14 Jahre gedrechselt, dann viele Jahre gar nicht.
Seit 2011 bin ich wieder recht aktiv. Lehrgänge bei Martin Adomat, Phil Iron, Glan Lukas, den Weißflogs, Eiko Tarnaka….

Bin wie alle hier vom Drechselvirus befallen
Drechselbank: Killinger 1450,
Wohnort: Berlin

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von EundM »

Hallo Jürgen und alle Kugellagerer.

Sorry! Ich bekenne mich schuldig :Sauer: ich bin der mit dem teuren DHL Paket!
Aber in unserer Mietskaserne verschwinden viele Pakete jeder Art. Sicherheitshalber geht alles nur an Packstation.
Mit Hermes hatte ich da bisher nur Ärger. Deswegen DHL
IMG_5406.jpeg
Am Donnerstag kam es dann an. Beim Abholen aus der Packstation wurde mir erstmal bewusst, was der Jürgen da, nicht nur an Zeit, sondern auch an Muskeleinsatz geleistet hat.

🎩 Hut ab und meine tiefste Verbeugung 🙇‍♂️
IMG_5475.jpeg
Dafür purzeln die Kugeln schon munter von der Bank. Jetzt gleich die letzte.
Und keine Angst Jürgen, das sind nicht meine speziellen für Faule, sondern sie werden allseits rund.

Viele Grüße aus Berlin vom

Ecki
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Derfla
Beiträge: 647
Registriert: Freitag 29. November 2019, 13:53
Name: Alfred
Drechselbank: Killinger 1450 SE
Wohnort: Warstein

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Derfla »

Ich habe „fettich“.. :kloppe:
Kugelige Grüße
Alfred
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Josch »

Derfla hat geschrieben: Dienstag 5. März 2024, 12:30 Ich habe „fettich“.. :kloppe:
Kugelige Grüße
Alfred
Und ich hatte Sorge, du würdest Muskatmühlen daraus machen... :prost:
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 927
Registriert: Samstag 19. Oktober 2019, 01:10
Name: Paul Raymond Steenbock
Zur Person: Holz, Stein und Epoxidharz sind meine Materialien,
nicht alles wird gedrechselt.
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von PaRay »

So, ihr Lieben,

die Kugeln sind fertig, bis auf die Sockel. Da warte ich noch auf die Maße.
Die Kreisel mache ich so zwischendurch noch.

Nach dem Aufteilen der Balkenstücke habe ich rechts und links Brettchen aufgeleimt, um kein Holz für die Anfasser zu verschwenden.
Bei ein paar Klötzen habe ich das außermittig gemacht, um Teile der Balken-Außenseite zu erhalten.
1-3 (1).jpg
1-3 (2).jpg
1-3 (3).jpg


Die Eichenkugeln sind bis 320 geschliffen und mit einer Öl/Wachsemulsion eingelassen.
4.jpg


Die Douglasie hat mich ziemlich genervt. Die Jahresringe sehr hart, dazwischen aber Mürbeteig :-(
Ich hätte die Kugeln mit viel Aufwand glatt schleifen können, statt dessen habe ich sie gebürstet.
Eine Kugeln habe ich gänzlich unbehandelt gelassen.
5.JPG


2 Kugeln habe ich geflammt, ausgebürstet und dann mit der Öl/Wachsemulsion eingelassen.
6.jpg


Die Kugel mit den beiden Außenflächen habe ich auch geflammt, aber dann nicht ausgebürstet, sondern die Kohle mit Schleifgrund versiegelt.
Öl/Wachs wie bei den anderen auch.
7-8 (1).JPG
7-8 (2).JPG


Beste Grüße
Paul
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was sich spannen lässt, geht auch zu drechseln :-D
Holz, Stein und Epoxidharz sind meine bevorzugten Materialien
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Josch »

Josch hat geschrieben: Dienstag 5. März 2024, 08:18 Schon fertig, und ich habe noch gar kein Holz bekommen. Soll aber heute eintreffen. Bin gespannt.
Heute ist das Holz eingetroffen! So groß hatte ich das nicht erwartet... :respekt:
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo Paul,

deine Kugeln bringen Farbe ins Bild! Douglasie ist freilich nicht einfach. Ich habe noch keine Rückmeldung bezüglich Mindestgröße der Untersetzer.
Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
maserknollen
Beiträge: 1965
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von maserknollen »

Derfla hat geschrieben: Dienstag 5. März 2024, 12:30 Ich habe „fettich“.. :kloppe:
Kugelige Grüße
Alfred
Da fällt mir das Lied ein von : "uns Herrn Pastaur ssinn Kauh"
wo es in einer Strophe heißt:
...un de dörpsche Fuiawähr , Fuiawähr, Fuiawähr ,
die kricht en Pott voll Wagenschmehr
vun Herrn Pastaur ssinn Kauh...
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
Derfla
Beiträge: 647
Registriert: Freitag 29. November 2019, 13:53
Name: Alfred
Drechselbank: Killinger 1450 SE
Wohnort: Warstein

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Derfla »

Hallo,Jürgen,
da ja schon einige mit den Kugeln fertig sind, wäre es nicht schlecht, wenn du uns die Zusendeadresse mitteilen könntest. Bei uns z. B. stehen im April Urlaub und Familienbesuche an, sodass ich mich ganz gerne im Vorfeld „entlasten“ möchte. Vielleicht ist das ja kurzfristig möglich.
Schöne Grüße aus dem Sauerland
Alfred
Buddeline
Beiträge: 329
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 12:18
Name: Katharina
Drechselbank: 2Midis 1Killinger 1M
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Buddeline »

Guten Abend!

Die Kreisel sind heute fertig geworden. Einer ist irgendwie sehr kugelförmig ...... kreiselt aber trotzdem gut. oO

Die leichte Aufgabe (die Kugeln) werde ich dann kommende Woche in Angriff nehmen. :kloppe:

Viele Grüße
Katharina
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo Kugeldreher und Kreiselmacher,

ab 1. April könnt ihr eure Arbeiten verschicken an den Vorsitzenden des Mühlenvereins. Die Adresse habe ich euch per pn mitgeteilt. Wer keine pn erhalten haben sollte, möge mir das bitte kundtun. Möglicherweise ist mir eine pn-Adresse durch den berühmten Lappen gegangen.

Ich freue mich, dass diese Aktion so einen großen Widerhall gefunden hat und danke euch dafür ganz herzlich!!! Auf den Verkauf der Kugeln und Kreisel zum Deutschen Mühlentag am 2. Pfingstfeiertag bin ich schon gespannt. Buddeline hat ihr Kommen zugesagt, danke! Klettbach ist nur einige Kilometer von Erfurt entfernt und ich sage euch: Erfurt lohnt immer!

Viele Grüße
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
Dreispan
Beiträge: 176
Registriert: Dienstag 3. November 2015, 21:29
Name: Jochen
Drechselbank: Midi 350 Twister200
Wohnort: Halle Westf

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Dreispan »

Hallo ihr Lieben,
ich habe meine Bearbeitung des Eichenholzes auch beendet. Da ich aus den schmalen Klötzchen keine Kreisel drechseln konnte, habe ich sie als Stiele
genommen und als Körper von meinem Eichenholz ein Stück mit Zapfen angeleimt.
IMG_4633.jpeg
Bei dem schwarzen Ring ist die Trennung.
IMG_4632.jpeg
Und nun kommen die zwei Kugeln, für die ich auch das Holz bestellt hatte.
IMG_4631.jpeg
Man kann noch genug von dem alten Holz sehen. Es war mal wieder eine schöne Aktion, für die ich gerne meine Freizeit geopfert habe.
Sollte es mal wieder soweit sein, bin ich natürlich wieder dabei
Es grüßt euch Jochen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Josch »

Hallo zusammen, für Kreisel sind auch meine Kanteln zu klein. Es wird was anderes, eine Idee ist da. Heute sind erst einmal die Kugeln entstanden. Eine Eiche, zwei Lärche...
IMG_20240318_222020_edit_2960200303021203.jpg
IMG_20240318_222012_edit_2960287376614939.jpg
IMG_20240318_222017_edit_2960262874106089.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Josch »

Josch hat geschrieben: Montag 18. März 2024, 22:31 Hallo zusammen, für Kreisel sind auch meine Kanteln zu klein. Es wird was anderes, eine Idee ist da. Heute sind erst einmal die Kugeln entstanden. Eine Eiche, zwei Lärche...
IMG_20240318_222020_edit_2960200303021203.jpgIMG_20240318_222012_edit_2960287376614939.jpgIMG_20240318_222017_edit_2960262874106089.jpg
Nix Lärche, Douglasie ist es. Und die habe ich gebürstet und geschliffen.
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Josch »

So, mein erster Entwurf ist fertig, statt Kreisel aus den zu kleinen Kanteln...
IMG_20240319_162610_edit_2983046177252612.jpg
Eine Bockwindmühle in klein.
IMG_20240319_182736.jpg
9 Stück habe ich aus den Kanteln gemacht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Josch am Dienstag 19. März 2024, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
GärtnermeisterD
Beiträge: 663
Registriert: Samstag 12. Februar 2022, 19:43
Name: Daniel Thumann
Drechselbank: Twister eco
Wohnort: Langenberg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von GärtnermeisterD »

Moin Josch!
Tolle Idee mit der Minimühle... :Pokal:
:danke: fürs zeigen!
Liebe Grüße aus Langenberg, Daniel
Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 5488
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Helmut-P »

Hi Josch,

coole Idee und schön gemacht, :Pokal:

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut
holzulfi72
Beiträge: 82
Registriert: Dienstag 13. September 2022, 11:32
Name: Ulf
Zur Person: Ich habe erst im Sommer 22 mit dem Drechseln angefangen, hatte den Gedanken schon vor vielen Jahren, konnte mich aber nie dazu durchringen.
Hätte ich Pilot bloß schon eher damit begonnen…
Gestartet bin ich mit einer Holzmann DX460, habe aber recht schnell gemerkt, das ich mit der MIDI Pro wohl besser fahre.
Drechselbank: MIDI Pro
Wohnort: Sehnde

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von holzulfi72 »

Moin
Auch wenn ich mich noch nicht beteiligt habe an dieser Aktion, muss ich sagen das ich das echt richtig gut finde!
Joachim, deine Idee mit der kleinen Bockwindmühle finde ich richtig klasse!
Hölzerne Grüße

Ulf
Es ist besser mit den Füßen zu straucheln, als mit der Zunge
Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 7502
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc/Jet
Wohnort: Olpe/Unterneger

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von joschone »

Joachim 9mal Hut ab!!!
:Pokal:
:.: :.: :.: :.: :.: :.: :.: :.: :.:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!
Benutzeravatar
Derfla
Beiträge: 647
Registriert: Freitag 29. November 2019, 13:53
Name: Alfred
Drechselbank: Killinger 1450 SE
Wohnort: Warstein

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Derfla »

…und noch einen Hut dazu auch von mir!!!
Gute Idee, Joachim!!
V. G. Alfred
Benutzeravatar
Rustikus
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 25. November 2021, 13:23
Name: Bernhard
Drechselbank: Midi pro
Wohnort: HVL Dorf

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Rustikus »

Klasse Einfall ... noch einen Hut dazu, mindesten

Freundl. Grüße,
Bernhard
Gibt es eine vergnüglichere Herausforderung als ein Stück Holz?
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo Josch,

welch wunderbare Idee! Danke!

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Josch »

Bratscher hat geschrieben: Dienstag 19. März 2024, 23:55 Hallo Josch,

welch wunderbare Idee! Danke!

Gruß
Bratscher
Gerne! Der Vorschlag Schlüsselanhänger stammt von Buddeline und dann hat sich das so entwickelt...
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Buddeline
Beiträge: 329
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 12:18
Name: Katharina
Drechselbank: 2Midis 1Killinger 1M
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Buddeline »

Guten Morgen!

Josch, deine Windmühlen als Schlüsselanhänger sind echt große Klasse geworden.
Ja, den Einfall, aus den dünnen Kanteln keine Kreisel, sondern was anderes zu machen kam von mir und dann als erste Idee halt Schlüsselanhänger.
Aber das Josch da sowas richtig Tolles draus macht, das hätte ich nicht erwartet.
Aber so kennen wir Josch, immer wieder was Neues und dann auch Toll.
Aber genau so geht Gemeinschaft/Forum -> gemeinsam!

Ich hoffe, den Besuchern an dem Mühlentag gefallen die Schlüsselanhänger auch und kaufen dann auch den Ein oder Anderen, damit die echte große Mühle bald wieder voll aufgebaut und einsatzbereit ist.

Viele Grüße
Katharina
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Josch »

:danke: für die Blumen 😌

Ja das hoffe ich auch, dass die neue Mühle bald steht. Die sind auf einem guten Weg dort. Toller Mühlenverein.
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1474
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Burgberger »

Griaß di Jürgen und ein Hallo an Alle,

ich hatte ja einiges zu erledigen und bin daher erst heute zu den "Kugeln" vorgedrungen.
Das war im Paket :
20240326_140839.jpg
Da hats für mich noch gut ausgesehen - hinten ein Douglasien-Block für 2 Kugeln, daneben 3 x Untersetzer Douglasie, 1 x Eiche und 3 Kanteln, vorne habe ich die "Eiche" schon mal auseinander gesägt. Habe mich aber über die Schnittstellen schon gewundert. Dazu müsst ihr wissen, dass ich bisher noch nie Eiche auf der Bank hatte!

Dann Drechseln und Schleifen - und herausgekommen ist das :
DSC02331.JPG
Also ich hab ja mal Bankkaufmann und Hausverwalter gelernt und daher von Holz keine Ahnung, höchstens ich hab den Baum selbst gefällt. Aber das ist für mich Fichte oder liege ich da total falsch und das ist Thüringer Helleiche?

Bitte klärt mich auf

Liebe Grüße
Dieter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
maserknollen
Beiträge: 1965
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von maserknollen »

Dieter, sach ma nix gegen die gemeine Fichte. Dat ist en ehrbares Holz :-D
Aber jetzt mal ohne Flax- es ist Fichte.
Und als kleiner Tipp: Paul, glaube ich, hat da mit Flamme und Bürste experimentiert. Würde sich hierbei bestimmt auch gut machen. Es wirkt lebhafter.
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Josch »

maserknollen hat geschrieben: Dienstag 26. März 2024, 17:55 Dieter, sach ma nix gegen die gemeine Fichte. Dat ist en ehrbares Holz :-D
Aber jetzt mal ohne Flax- es ist Fichte.
Und als kleiner Tipp: Paul, glaube ich, hat da mit Flamme und Bürste experimentiert. Würde sich hierbei bestimmt auch gut machen. Es wirkt lebhafter.
Nee, die ist doch total schön.
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
maserknollen
Beiträge: 1965
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von maserknollen »

@Josch

War ja nur so eine Idee ;-)
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1474
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Burgberger »

maserknollen hat geschrieben: Dienstag 26. März 2024, 19:59 @Josch

War ja nur so eine Idee ;-)
Kann ich eh nich und mag ich auch nicht ausprobieren. Die Kugel gefällt mir so ja auch. Ich hatte nur Eiche erwartet.
Gruß
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo Burgberger,

es ist Fichte. Ein Stück Holz, aus dem ich zwei oder drei Rohlinge sägen konnte, war Fichte. Das Holz muss von dem Mühlenhaus stammen, denn die vier Hölzer, an denen die Flügel befestigt waren, waren Douglasie. Du hast aber eine ordentliche Kugel daraus gemacht und sie wird die hellste Kugel aller Kugeln sein.

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1474
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Burgberger »

SO - rund sind Sie und Untersetzer haben sie auch. Jetzt muss nur noch Öl oder Wachs oder Creme drauf. Dann gibts noch Zugabe mit den 3 Eichenstücken, die im Paket beilagen.
20240328_165301.jpg
Nachsatz (für Lutz) - bei mir klebt der Aufkleber
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 3210
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Name: Lutz Brauneck
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Mr. Wood »

So meine sind auch unterwegs
Bild vom Endstadium habe ich nicht mehr.
IMG_5963.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm
Buddeline
Beiträge: 329
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 12:18
Name: Katharina
Drechselbank: 2Midis 1Killinger 1M
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Buddeline »

Guten Morgen!

Das sind meine fünf.....
PhotoCollage_20240329_083621023.jpg
Schöne kugelige Ostern
Katharina
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Rainer Bucken
Moderator
Beiträge: 2782
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 17:56
Name: Rainer Bucken
Drechselbank: Heyligenstaedt, Midi
Wohnort: Wachtendonk-Wankum
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Rainer Bucken »

Rainer Bucken hat geschrieben: Dienstag 16. Januar 2024, 06:31 Hallo Jürgen,
Du kannst mich mit 3 Kugeln in der Liste aufnehmen.

Herzliche Grüße,
Rainer

Hallo zusammen,
auch ich habe meine 3 Kugeln fertig bekommen. B-)
Die beigefügten „Kanteln“ sind leider zu klein für Kreisel.
IMG_1335.jpeg
IMG_1337.jpeg


Herzliche Grüße,
Rainer
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es ist einfach, geboren zu werden, aber es ist schwer, ein Mensch zu werden!
EundM
Beiträge: 36
Registriert: Freitag 4. Januar 2019, 17:23
Name: Eckhard (Ecki)
Zur Person: ich habe in früher Jugend ab 14 Jahre gedrechselt, dann viele Jahre gar nicht.
Seit 2011 bin ich wieder recht aktiv. Lehrgänge bei Martin Adomat, Phil Iron, Glan Lukas, den Weißflogs, Eiko Tarnaka….

Bin wie alle hier vom Drechselvirus befallen
Drechselbank: Killinger 1450,
Wohnort: Berlin

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von EundM »

Meine 4 Kugeln sind auch unterwegs.

Eigentlich wollte ich die Minimühlen von Josch noch nachbauen, die Genehmigung hatte ich schon.
Aber das Ergebnis war nicht zufriedenstellend. So bleiben die Kugeln solo.
IMG_5761.jpeg
Die Unterteile habe ich mit Hilfe von Holzeislöffeln gespannt, die Vertiefung entsprechend dem Kugeldurchmesser
gedrechselt und mit einem Bierdeckel kontrolliert.
IMG_5754.jpeg
IMG_5755.jpeg
Nun hoffe ich für den Mühlenverein auf viel Erfolg beim Verkauf!

Viele Grüße vom Ecki aus Berlin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1474
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Burgberger »

So Kugeln sind ja schon seit letzter Woche fertig, jetzt gibts auch die Zugabe. Kreisel konnte ich aus den Kandeln nicht machen - die waren zu klein und außerdem habe ichs mit Kreiseln nicht so!
Deshalb habe ich mal in der Zubehörkiste gewühlt und dabei ein paar Bausätze gefunden:

Alles aus der Mühleneiche - 4 Druckkugelschreiber, 1 Brieföffner, 1 Signalpfeife und 1 Flaschenöffner.
DSC02333.JPG
Ich hoffe der Mühlenverein kann damit Spenden sammeln.

Sobald die Adresse veröffentlicht ist, geht mein Paket auf die Reise nach Thüringen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Holzkugeleinrad
Beiträge: 21
Registriert: Sonntag 30. Mai 2021, 11:38
Name: Klaus Reef
Drechselbank: Geiger , Heylige ,

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Holzkugeleinrad »

IMG_20240403_185523_resized_20240403_110328759.jpg
IMG_20240309_130211_resized_20240403_110718847.jpg
IMG_20240323_142333_resized_20240403_110330306.jpg
IMG_20240402_173646_resized_20240403_110329721.jpg
IMG_20240402_175658_resized_20240403_110330017.jpg
Auch fertig , was groß geht ,geht auch klein.
Grüße Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10240
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger / Killinger
Wohnort: Hamm

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Drechselfieber »

Diese Aktion muss etwas Besonderes haben, schon 14649 Zugriffe seit dem 14. Januar. :.: :.: :.:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
Dreispan
Beiträge: 176
Registriert: Dienstag 3. November 2015, 21:29
Name: Jochen
Drechselbank: Midi 350 Twister200
Wohnort: Halle Westf

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Dreispan »

Hallo Klaus,
die Untersätzer für die Kugeln sollten doch eckig bleiben. Der Verein möchte gerne vorne Schilder aufkleben. Jetzt müssen die Schilder krumm gemacht werden. :kloppe:
Es grüßt euch Jochen
Holzkugeleinrad
Beiträge: 21
Registriert: Sonntag 30. Mai 2021, 11:38
Name: Klaus Reef
Drechselbank: Geiger , Heylige ,

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Holzkugeleinrad »

Hallo Jochen , hau mich doch nicht , tut weh . (;-) .Sorry, habe ich wohl überlesen. Dann mache ich 4 eckige neu. Sind noch nicht weggeschickt.
Grüße Klaus
Benutzeravatar
Dreispan
Beiträge: 176
Registriert: Dienstag 3. November 2015, 21:29
Name: Jochen
Drechselbank: Midi 350 Twister200
Wohnort: Halle Westf

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Dreispan »

Hallo Klaus,
das Hauen war auch nicht so ernst gemeint. :lol:
Es ist doch schön, daß so viele vom Forum teilgenommen haben.
Bis zur nächsten Aktion, egal was wir drechseln sollen.
Gruß Jochen
Benutzeravatar
Maggus
Beiträge: 285
Registriert: Freitag 8. Januar 2021, 22:08
Name: Markus
Drechselbank: 3520B
Wohnort: Hoitlingen
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Maggus »

Meine Würfel sind auch zu Kugeln geworden und der kleine Rest zu einfachen Kugelschreibern.
Nächste Woche gehen sie auf die Reise.

Hat Spaß gemacht und es sind die ersten Kugeln in der Größe für mich.
Freihand mit Martin Adomats Bierdeckelmessverfahren.

Gruß,
Markus
Kugeln Bockwindmühle Cello.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3549
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Josch »

:prost: Sieht gut aus.
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Benutzeravatar
Nordlicht
Beiträge: 212
Registriert: Freitag 2. September 2011, 21:38
Name: Stefan
Zur Person: Um die Schönheit eines Holzstückes erkennen zu können, muss man nur das Unnötige entfernen.
Drechselbank: Stratos 230
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Nordlicht »

Moin Mühlenfans,

meine Kugeln und Kreisel sind jetzt auch reisefertig, alle sind freihand gedrechselt.
a.jpg
Ich bin mal auf das Gesamtergebnis dieser schönen Gemeinschaftsaktion gespannt.

Viele Grüße,
Stefan
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
maserknollen
Beiträge: 1965
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von maserknollen »

Ich hab’s auch geschafft. Morgen werden die Sachen verschickt.
IMG_0434.jpeg
IMG_0435.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
Rustikus
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 25. November 2021, 13:23
Name: Bernhard
Drechselbank: Midi pro
Wohnort: HVL Dorf

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Rustikus »

jeschafft ...
Das kam an:
109 Kugelholz Mühle Klettbach.jpg
und das geht Montag auf die Reise:
110 182303.jpg
Eins ist sicher - Douglasie wird sich nicht zu meinem Lieblingsholz entwickeln. B-)

Freundl. Grüße,
Bernhard
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gibt es eine vergnüglichere Herausforderung als ein Stück Holz?
Bratscher
Beiträge: 451
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Neue Kugeln braucht das Land

Beitrag von Bratscher »

Hallo Bernhard,

die Holzauswahl habe ich rein zufällig gemacht. Wenn Douglasie deine Liebe nicht erfährt, so ist es wenigstens eine Hassliebe. Und du hättest das Holz wahrscheinlich nicht kennengelernt, wenn du nicht zwei schöne Kugeln daraus gemacht hättest. Die Douglasie war Teil der Flügel, das Eichenholz stammt vom Inneren der Windmühle. Ich bin auf den Mühlentag sehe gespannt, welche Ergebnisse der Aktion ich dort sehen werde.

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Antworten

Zurück zu „Das Forum hilft“