Prinzessin-Li-Si-Dose

Antworten
Greenhoorn
Beiträge: 486
Registriert: Montag 21. November 2016, 21:58
Name: Georg
Drechselbank: Twister eco
Wohnort: Hamm

Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von Greenhoorn »

Eine Dose aus Masereibe, Mooreiche und Hainbuche. Das Holz war mir zu schade für eine Schale, deshalb wurde es zu einer Dose in dieser Form. Mit dem Deckel und besonders dem Pinöpel bin ich mir noch unschlüssig. Deshalb ist er auch noch nicht angeleimt.

Gruß Georg
AAS_0832.jpeg
AAS_0834.jpeg
AAS_0837.jpeg
Durchmesser 23cm, Höhe Dose 8cm
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von c.w. »

hallo Georg
die Dose sieht klasse aus. :Pokal:
den Griff am Deckel finde ich zu wuchtig.
kleiner und einfacher würde hier sicher besser passen.
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
maserknollen
Beiträge: 1793
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von maserknollen »

Hallo Georg
Dose und Deckel finde ich super und harmonisch passend. Gut, dass Du den Knopf noch nicht festgeleimt hast. Eine schlichte Tropfen- oder Prismenform könnte ich mir passender vorstellen.
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
badener
Beiträge: 1058
Registriert: Mittwoch 14. November 2012, 09:04
Name: Fritz Rauch
Zur Person: Werkzeugmacherlehre 1963, Handwerksmeisterabschluß 1981, danach in Disposition und Einkauf tätig.
Drechselbank: JET 1220/Stratos XL
Wohnort: Wittlich

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von badener »

Moin Georg,

...schließe mich meinen Vorrednern voll und ganz an. Ein dezentes Pinökelchen würde der Dose, die du aus einzigartigem
Holz geschaffen hast, am besten steh'n.
Zeige uns bitte nochmal wie du dich entschieden hast. oO

Gruß Fritz
Benutzeravatar
Touchma
Beiträge: 1029
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 09:32
Name: Stefan
Drechselbank: Stratos XL & MIDI
Wohnort: 46325

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von Touchma »

Moin Georg,

Dose und Deckel passen.
Der Pinökel sollte meiner Meinung nach eher schlicht sein, da durch das Maserholz und die 2 Holzsorten schon genug "Action" da ist.
Könnte mir einen langen, spitz zulaufenden Griff mit kleiner Kugel als Abschluss gut vorstellen.
Viele Grüße aus dem Münsterland,
Stefan

Schnell ist nix gemacht!!
Benutzeravatar
Ritschi
Beiträge: 807
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 22:04
Name: Richard
Drechselbank: Eigenbau und kl.Jet
Wohnort: Bürgstadt
Kontaktdaten:

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von Ritschi »

Hallo Georg,
eine sehr schöne Dose, was den Deckel und die Dose betrifft. Sauberer Übergang !
:.:
Aber, auch ich finde, dass der Griff in dieser Größe nicht dazu passt.
Gruß ritschi

Wer sich nicht bewegt, kann nichts bewegen…..!
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von Drechselfieber »

Georg, lass den Deckel und die Prinzessin solo stehen, das passt von den Proportionen.

Für die Dose bitte einen neuen Deckel, der ohne stufigen Übergang schön eingelassen ist.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
andreas d.
Beiträge: 556
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 12:34
Name: Andreas Dach
Drechselbank: Vicmarc 300el
Wohnort: Gremsdorf

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von andreas d. »

Hallo Georg,
Der unter Teil Deiner Dose ist ja ganz schön. Aber der Rest erinnert mich an den Satz von Hans Weißflog, das so mancher Drechsler versucht alles was er kann, in einem Stück unterzubringen.
Andreas
Greenhoorn
Beiträge: 486
Registriert: Montag 21. November 2016, 21:58
Name: Georg
Drechselbank: Twister eco
Wohnort: Hamm

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von Greenhoorn »

Es ist ja nicht so , daß mich Eure Rückmeldungen nicht interessieren ...... deshalb ein zweiter Versuch.

Gruß Georg
AAS_0872.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Reiseholz
Beiträge: 321
Registriert: Mittwoch 22. Januar 2020, 13:04
Name: Tobias Staab
Drechselbank: Midi & Stratos
Wohnort: Pfaffenhofen an der Glonn

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von Reiseholz »

Jetzt passt's!

Wunderschön!
Herzlichen Gruß, Tobias

was ich nicht kann, hab ich nur noch nicht gelernt
GärtnermeisterD
Beiträge: 576
Registriert: Samstag 12. Februar 2022, 19:43
Name: Daniel Thumann
Drechselbank: Twister eco
Wohnort: Langenberg

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von GärtnermeisterD »

Jop!
So ist die Dose echt edel!
:.: :.: :.:
Liebe Grüße aus Langenberg, Daniel
maserknollen
Beiträge: 1793
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von maserknollen »

Hallo Georg
Ich hatte ja seinerzeit nur den Pinnöckel als nicht passend kritisiert.
Jetzt gefällt es mir viel besser.
Auch , wenn ich jetzt vielleicht mit meiner Meinung alleine bin -
ich hoffe, Du hast den ersten, erhabenen Deckel nicht entsorgt, denn gerade Das gefiel mir.
Mein Lehrmeister sagte seinerzeit : " Versuche nie, einen Übergang mit allen Mitteln bündig zu machen! Kostet nur unnötig Zeit und gelingt dir sowieso nicht" Entweder optisch gewollter Übergang mit gebrochener Kante oder bewusst höhenversetzt. ( deine erste Version)
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
maserknollen
Beiträge: 1793
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von maserknollen »

Um nochmal auf den Ausdruck "Pinnöckel" zurückzukommen: Das liest sich ja doch etwas abwertend - tut mir leid :kloppe:

Denn erst jetzt bei nochmaligem, genauen Betrachten deines exzentrisch gestalteten Deckelabschlusses erkenne ich die stilisierte Silhouette der Prinzessin ( aus Jim Knopf ?)
Wenn ich es von der Seite betrachte:
Dann war Sie optisch zwar störend, aber vom Thema her voll getroffen :.:
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3382
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Prinzessin-Li-Si-Dose

Beitrag von Josch »

Georg, mir gefällt der 2. Entwurf deutlich besser und ich meine durch Fase und Radien im Übergang ist den Vorgaben Ludgers Ausbildungsmeisters zur Genüge entsprochen. :Pokal:
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Antworten

Zurück zu „Dosen“