CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Einfach plaudern über dies und das und jenes.......
Antworten
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 219
Registriert: Samstag 12. Januar 2013, 20:43
Name: Markus
Zur Person: Seit 2012 süchtig nach drechseln
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: 2620 Raglitz
Kontaktdaten:

CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von Markus »

Hallo zusammen !

Nachdem der Wunsch da war auch etwas in die anderen Bereiche der Holzarbeiten zu schauen möchte ich ein wenig meiner bescheidenen Arbeiten mit der CNC Fräse vorstellen.

Ich habe mir vor 4 Jahren einen Bausatz der Firma Sorotec aus D gekauft und nach ein paar Schwierigkeiten auch nach ca 3 Wochen zum Laufen gebracht. Ich mußte auch die komplette Steuerung, die Steckverbindungen uvm selbst löten. Dafür kenne ich mich auf der MAschine jetzt auch aus ,-))
20221013103225396.jpg
IMG_20200618_135909.jpg
MIt dem Einarbeiten auf die Programmierung begann die nächste Herausforderung, allerdings hat es sich für mich rückwirkend mehr als gelohnt !
Die Investitionskosten hat das Gerät schon locker hereingespielt und meine Produktvielfalt hat sich gewaltig gesteigert.

Ein paar Besispiele
Herzerldoden aus Zirbenholz mit passgenauem Deckel
DSC04020.JPG
Weihnachtssterne
DSC04034.JPG
Schneidbretter
IMG_20200725_175338.jpg
IMG_20200718_133456.jpg
Kleiderbügel, fräse ich aus 5 cm dicken Holz und schneide es dann auf der Bandsäge auf
DSC04044.JPG
Dekosachen
DSC04045.JPG
Anhänger
IMG_20231206_090717.jpg
Flaschenverschlüsse mit der Blume des Lebens
DSC04030.JPG
DSC04031.JPG
Uhren
DSC04037.JPG
DSC04038.JPG
DSC04039.JPG
Reliefkarten, kanns mir aus google maps herausholen und jeden Bereich in jedem Maßstab machen
DSC04040.JPG
DSC04042.JPG
hier müßte Chrilu die Hohe Wand und den Schneeberg finden ,-))
DSC04043.JPG
Teller und Schüsseln mit Harzauslegungen
DSC04022.JPG
DSC04025.JPG
DSC04026.JPG
und was in letzter Zeit extrem gut geht sind Bilder von Hunden, Firmenlogos usw die zuerst gefräst werden, dann mit Harz ausgegossen und von hinten mit LEDs beöeuchtet werden.
IMG_20201222_191039.jpg
IMG_20201222_191048.jpg
IMG_20220215_180949.jpg
IMG_20230706_202019.jpg
IMG_20240109_161658.jpg
IMG_20240110_191750.jpg
DSC04027.JPG
DSC04028.JPG
Miracolous Kiste für meine Tochter
IMG_20200731_190652.jpg
IMG_20200731_190758.jpg
Die ist ein kleiner Auszug aus den Sachen die teilweise nebenher gefertigt werden, während ich drechsle o.ä. ;-))

Liebe Grüße

Markus

P.S: wenn mir wer die Bilder drehen kann bitte !!! Danke !!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was ist das schlimmste was einem Drechsler nach seinem Tod passieren kann ?
Das seine Frau das komplette Inventar in der Werkstatt um den Preis verkauft den er ihr gesagt hat :.:
otone
Beiträge: 22
Registriert: Montag 15. April 2013, 20:20
Name: Andreas
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Ainet

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von otone »

Supertolle Arbeiten hast du da gemacht, gratuliere,... Hut ab :respekt:
Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 7381
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Olpe/Unterneger

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von joschone »

Fantastisch! :.: :Pokal: :.:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!
GärtnermeisterD
Beiträge: 572
Registriert: Samstag 12. Februar 2022, 19:43
Name: Daniel Thumann
Drechselbank: Twister eco
Wohnort: Langenberg

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von GärtnermeisterD »

Moin Markus!
:respekt: Ich bin ehrlich, ich könnte jetzt nicht sagen, was mir am besten gefällt.... Die Pendeluhr alleine... :respekt: :Pokal: :respekt:
Und auch die hinterleuchteten Sachen, einfach großartig :Pokal:
Da ich weder so eine Maschine zusammen bauen kann, noch programmieren kann, fällt das ganze für mich flach :Sauer:
Wirklich tolle Stücke.
Liebe Grüße aus Langenberg, Daniel
fredi
Beiträge: 175
Registriert: Mittwoch 25. Oktober 2017, 20:42
Name: Fred
Drechselbank: Hapfo
Wohnort: Marienthal

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von fredi »

Eine neue Ära hat begonnen, offen für alles :Pokal: :Pokal: :Pokal:

Gruß Fred
Benutzeravatar
Faulenzer
Admin
Beiträge: 9180
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von Faulenzer »

Markus,

:danke: für den Einblick ins CNC-Fräsen.

Super Arbeiten :Pokal: und klasse Ideen hast du da verarbeitet.
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel
Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 1009
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Name: Stefan Schniering
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von stefan »

super, danke Dir
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit
Buddeline
Beiträge: 303
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 12:18
Name: Katharina
Drechselbank: 2Midis 1Killinger 1M
Wohnort: Hamburg

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von Buddeline »

Hallo Markus!

Das sind ja echt schöne Sachen, die da so "nebenbei" fräst.

Die Reliefkarten finde ich ja am spannendestens.

Bei den vielen Sachen, die du da zeigst, frage ich mich, wie du noch Zeit zum Drechseln findest.

Viele Grüße
Katharina
Benutzeravatar
Ritschi
Beiträge: 804
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 22:04
Name: Richard
Drechselbank: Eigenbau und kl.Jet
Wohnort: Bürgstadt
Kontaktdaten:

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von Ritschi »

Hallo Markus,
sehr schöne Sachen machst du!
Ich bin beeindruckt - einfach klasse!
:.:
Gruß ritschi

Wer sich nicht bewegt, kann nichts bewegen…..!
Benutzeravatar
kingapis
Beiträge: 668
Registriert: Dienstag 21. August 2012, 11:26
Name: Rudi FRANK
Drechselbank: Hager HDE59
Wohnort: Pellendorf bei Himberg

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von kingapis »

Servus Markus, :prost:
bitte stelle Deine Arbeiten nicht unter den Scheffel! :kloppe:
Die Gitarre für meinen Sohn war ja eigentlich ein Mostviertler-Stammtisch Projekt :.:
Deine kreative Fräserei machte das Entstehen um vieles einfacher! Danke dafür!! :.:
tempImageCl461S.gif
DD449835-CF32-4282-B78A-C180D5CD2660.jpeg
DD426073-E0A3-44E9-AB27-82F100958031.jpeg
tempImageUntWJv.gif
tempImageDTczwd.gif
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich wünsch Euch immer ein interessantes Holz vor dem Meissel!!
Liebe Grüße aus Niederösterreich von Rudi alias kingapis
Benutzeravatar
chrillu
Beiträge: 380
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 05:54
Name: Christian Luksch
Zur Person: www.cln.at
Drechselbank: 5 alte restaurierte
Wohnort: Kottingbrunn
Kontaktdaten:

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von chrillu »

Servus

Super Arbeiten.
Ich hab schon oft überlegt auch eine CNC Fräse als Ergänzung zum Laser anzuschaffen.
Wenn da nicht das leidige Platzproblem wäre.
Mit lieben Grüßen

Christian


__________________________________________________ __________

Drechselkurse: https://cln.at
Benutzeravatar
kingapis
Beiträge: 668
Registriert: Dienstag 21. August 2012, 11:26
Name: Rudi FRANK
Drechselbank: Hager HDE59
Wohnort: Pellendorf bei Himberg

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von kingapis »

Christian,
Tausche doch einfach den Laser gegen den Fräser und schon geht's los :prost:
:evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
Ich wünsch Euch immer ein interessantes Holz vor dem Meissel!!
Liebe Grüße aus Niederösterreich von Rudi alias kingapis
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 219
Registriert: Samstag 12. Januar 2013, 20:43
Name: Markus
Zur Person: Seit 2012 süchtig nach drechseln
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: 2620 Raglitz
Kontaktdaten:

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von Markus »

chrillu hat geschrieben: Montag 29. Januar 2024, 17:05 Servus

Super Arbeiten.
Ich hab schon oft überlegt auch eine CNC Fräse als Ergänzung zum Laser anzuschaffen.
Wenn da nicht das leidige Platzproblem wäre.
Bin ich ganz beim Rudi, Laser raus CNC rein :prost:
Was ist das schlimmste was einem Drechsler nach seinem Tod passieren kann ?
Das seine Frau das komplette Inventar in der Werkstatt um den Preis verkauft den er ihr gesagt hat :.:
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 219
Registriert: Samstag 12. Januar 2013, 20:43
Name: Markus
Zur Person: Seit 2012 süchtig nach drechseln
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: 2620 Raglitz
Kontaktdaten:

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von Markus »

Buddeline hat geschrieben: Montag 29. Januar 2024, 09:28 Hallo Markus!

Das sind ja echt schöne Sachen, die da so "nebenbei" fräst.

Die Reliefkarten finde ich ja am spannendestens.

Bei den vielen Sachen, die du da zeigst, frage ich mich, wie du noch Zeit zum Drechseln findest.

Viele Grüße
Katharina
Bin im Monat im Schnitt an die 80 Stunden in der Werkstatt, habe mir den Luxus gegönnt etwas weniger im Beruf zu arbeiten und die gewonnene Zeit für mich zu verwenden!
Und die Fräse hat ja den Vorteil das sie selbstständig arbeitet, dh ich habe sie auch oft noch am Abend laufen während ich bei der Familie sitze.
Die Reliefkarten kann ich von jedem Teil der Erde anfertigen, da gibt es einen Typen in Amerika der sein Programm gegen eine Spende online hat und das jeweilige Gebiet in eine brauchbare Datei umwandelt.
Und viele Sachen ergänzen sich mit dem drechseln, wie zb die Untersetzer für die Mühlen
IMG_20240129_101529.jpg
Liebe Grüße

Markus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was ist das schlimmste was einem Drechsler nach seinem Tod passieren kann ?
Das seine Frau das komplette Inventar in der Werkstatt um den Preis verkauft den er ihr gesagt hat :.:
Benutzeravatar
Faulenzer
Admin
Beiträge: 9180
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von Faulenzer »

Ich kann doch nicht noch ein Hobby anfangen :Sauer: :-D :kloppe: :evil:

Vielleicht habe ich mehr Zeit wenn ich mal in Rente bin.........
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel
Benutzeravatar
chrillu
Beiträge: 380
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 05:54
Name: Christian Luksch
Zur Person: www.cln.at
Drechselbank: 5 alte restaurierte
Wohnort: Kottingbrunn
Kontaktdaten:

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von chrillu »

kingapis hat geschrieben: Montag 29. Januar 2024, 17:36 Christian,
Tausche doch einfach den Laser gegen den Fräser und schon geht's los :prost:
:evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
Nie im Leben

Der Laser läuft so gut wie jeden Tag. Man kann halt nicht alles haben.
Mit lieben Grüßen

Christian


__________________________________________________ __________

Drechselkurse: https://cln.at
Benutzeravatar
Zwackelmann
Beiträge: 15
Registriert: Sonntag 13. November 2022, 06:40
Name: Dirk
Drechselbank: Midi II ohne Plus
Wohnort: Wuppertal

Re: CNC Fräse und einen Teil der Möglichkeiten

Beitrag von Zwackelmann »

Hallo Markus,

wirklich sehr schöne Arbeiten zeigst Du hier. :.:

Ich beneide Dich um den Platz in der Werkstatt,
dann hätte ich auch schon lange eine CNC. :red:

LG Dirk
Antworten

Zurück zu „Plaudereck“