Dorfadventsbasarbeitrag

Hier können alle Anfängerarbeiten zur Begutachtung und förderlichen Kommentierung eingestellt werden.
Antworten
Benutzeravatar
Rustikus
Beiträge: 270
Registriert: Donnerstag 25. November 2021, 13:23
Name: Bernhard
Drechselbank: Midi pro
Wohnort: HVL Dorf

Dorfadventsbasarbeitrag

Beitrag von Rustikus »

Mein Beitrag zum Adventsbasar meines Dörfchens:
65 20231217_112354.jpg
Schade, dass man nicht auf zwei Hochzeiten gleichzeitig tanzen und ich deshalb nicht dabei sein kann. Freu ich mich eben auf "in einem Jahr"

Freundl. Grüße,
Bernhard
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gibt es eine vergnüglichere Herausforderung als ein Stück Holz?
finn2012
Beiträge: 2283
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Name: Uli
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: Dorfadventsbasarbeitrag

Beitrag von finn2012 »

Bernhard,

viel Erfolg beim Adventsbasar

Viele Grüße

Uli
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Dorfadventsbasarbeitrag

Beitrag von Drechselfieber »

Schön, wenn du etwas für die Gemeinschaft machst.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
DirkM
Beiträge: 968
Registriert: Donnerstag 7. Juli 2016, 08:10
Name: Dirk Meier
Zur Person: Vor langer Zeit habe ich mal Modelltischler gelernt.
Direkt neben meiner Werkbank stand damals eine alte Drechselbank (ich tippe mal auf eine Geiger)auf der ich noch unter Aufsicht die ersten Schritte gemacht habe.
Nun habe ich meine eigene Werkstatt im Haus und suche beständig nach Möglichkeiten der Erweiterung bzw. Annektierung angrenzender Räumlichkeiten.
Drechselbank: StratosXLFu230MIDI 2
Wohnort: Brühl
Kontaktdaten:

Re: Dorfadventsbasarbeitrag

Beitrag von DirkM »

Hallo Bernhard,

Was hast du denn da so verschnürt?
Pffermühlen oder so etwas?

Gruß Dirk
Benutzeravatar
Rustikus
Beiträge: 270
Registriert: Donnerstag 25. November 2021, 13:23
Name: Bernhard
Drechselbank: Midi pro
Wohnort: HVL Dorf

Re: Dorfadventsbasarbeitrag

Beitrag von Rustikus »

DirkM hat geschrieben: Montag 18. Dezember 2023, 18:30
Was hast du denn da so verschnürt?
Hallo Dirk,
einem Bekannten sind irgendwie so um die 100 Reagenzgläser zugeflogen, sechs davon hat er mir in den Briefkasten gesteckt und meinte, ich könnte da doch bisschen Holz drum rum nachen. Kaum fertig gestellt drehte ein Werkstattbesucher das Väslein auf Kopf, um es auch von unten zu betrachten - da brauchte ich dann ein neues Reagenzgläschen. Eine Wiederholung dieses Missgeschicks sollen die Gummis bis zur Weitergabe verhindern.

Freundl. Grüße,
Bernhard
Gibt es eine vergnüglichere Herausforderung als ein Stück Holz?
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1314
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Dorfadventsbasarbeitrag

Beitrag von Burgberger »

Bernhard 👍
Was man mit einem kleinen Gummi doch alles verhindern kann!
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Benutzeravatar
Faulenzer
Admin
Beiträge: 9180
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Dorfadventsbasarbeitrag

Beitrag von Faulenzer »

Burgberger hat geschrieben: Montag 18. Dezember 2023, 20:53 Bernhard 👍
Was man mit einem kleinen Gummi doch alles verhindern kann!
:evil: :evil:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel
DirkM
Beiträge: 968
Registriert: Donnerstag 7. Juli 2016, 08:10
Name: Dirk Meier
Zur Person: Vor langer Zeit habe ich mal Modelltischler gelernt.
Direkt neben meiner Werkbank stand damals eine alte Drechselbank (ich tippe mal auf eine Geiger)auf der ich noch unter Aufsicht die ersten Schritte gemacht habe.
Nun habe ich meine eigene Werkstatt im Haus und suche beständig nach Möglichkeiten der Erweiterung bzw. Annektierung angrenzender Räumlichkeiten.
Drechselbank: StratosXLFu230MIDI 2
Wohnort: Brühl
Kontaktdaten:

Re: Dorfadventsbasarbeitrag

Beitrag von DirkM »

Rustikus hat geschrieben: Montag 18. Dezember 2023, 19:01
DirkM hat geschrieben: Montag 18. Dezember 2023, 18:30
Was hast du denn da so verschnürt?
Hallo Dirk,
einem Bekannten sind irgendwie so um die 100 Reagenzgläser zugeflogen, sechs davon hat er mir in den Briefkasten gesteckt und meinte, ich könnte da doch bisschen Holz drum rum nachen. Kaum fertig gestellt drehte ein Werkstattbesucher das Väslein auf Kopf, um es auch von unten zu betrachten - da brauchte ich dann ein neues Reagenzgläschen. Eine Wiederholung dieses Missgeschicks sollen die Gummis bis zur Weitergabe verhindern.

Freundl. Grüße,
Bernhard
Danke für die Aufklärung Bernhard,
Dann werde ich das bei meinen Vasen auch mal versuchen,denn auch hier besteht immer der Wunsch des interessierten einfach mal von unten zu schauen und auch hier gehen dann die Reagenzgläser den Weg der Schwerkraft.
Sollten wir da in Zukunft eine Besonderheit verstecken?Einen smiley vielleicht?
Gruß Dirk
Antworten

Zurück zu „Anfängerwerke“