Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Antworten
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Nach den Teekannen 2020 ist die BLAUE Aufgabe für 2022 wieder
eine kreative Herausforderung.


Schiffe aus einer gedrechselter Basis, ausgesägt, zersägt und wieder zusammengefügt, geschliffen;
Einrumpf oder Mehrrupf; auf der Trommel gedrechselt. Es dürfen auch mehrere Basiselemente
zusammengefügt werden. Farbe, Strukturen und ergänzende Teile sind erwünscht.

Ladung, Besatzung und Reisende usw. können hinzugefügt werden.

Grösste Länge 60 cm.

Jeder Teilnehmer darf ein oder zwei Projekte vorstellen.

Anmeldung bis zum 28. Feb. - Vorstellung 01. bis 10. April 2022.


Die Ausstellung in unserem Stand beim Drechslertreffen im Hessenpark ist eine Option.

Es ist wie bei der Teekannenaufgabe: Der Chef spinnt, aber dann macht es doch Spass.

Macht euch Gedanken, in den kommenden Tagen werde ich einige Ideenhilfen geben.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

Hallo Hartmut
Danke für diese neue Aufgabe. :.:
Ich habe zwar noch garkeine Idee , aber ich bin dabei.
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

c.w. hat geschrieben: Montag 3. Januar 2022, 20:03 Hallo Hartmut
Danke für diese neue Aufgabe. :.:
Ich habe zwar noch gar keine Idee , aber ich bin dabei.
Schön, mal sehen wer noch dazu kommt.
Aber bei dir habe ich doch schon eines gesehen-
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
PaRay
Beiträge: 879
Registriert: Samstag 19. Oktober 2019, 01:10
Name: Paul Raymond Steenbock
Zur Person: Holz, Stein und Epoxidharz sind meine Materialien,
nicht alles wird gedrechselt.
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von PaRay »

La Paloma, Ohe!
Ich bin dabei :evil:
Was sich spannen lässt, geht auch zu drechseln :-D
Holz, Stein und Epoxidharz sind meine bevorzugten Materialien
maserknollen
Beiträge: 1785
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von maserknollen »

Kein Schiff ohne "STEVEN"
Ich bin dabei
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
chrillu
Beiträge: 380
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 05:54
Name: Christian Luksch
Zur Person: www.cln.at
Drechselbank: 5 alte restaurierte
Wohnort: Kottingbrunn
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von chrillu »

Servus

Da mach ich doch glatt auch mit.
Vor dreißig Jahren hab ich meine Firma mit Zubehör für Schiffsmodelle begonnen, ich hoffe ich hab nicht alles vergessen bzw. alles weggeschmissen.
Und Zeit hab ich jetzt auch, bin seit heute mit Corona in Quarantäne.
Mit lieben Grüßen

Christian


__________________________________________________ __________

Drechselkurse: https://cln.at
andreas d.
Beiträge: 556
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 12:34
Name: Andreas Dach
Drechselbank: Vicmarc 300el
Wohnort: Gremsdorf

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von andreas d. »

Hallo Hartmut,

Würde gerne gerne teilnehmen. 😎

Andreas
Benutzeravatar
Muck74
Beiträge: 336
Registriert: Freitag 8. Dezember 2017, 22:00
Name: Michael
Zur Person: Ich bin gelernter Karosseriebauer und habe Spaß an allen möglichen handwerklichen Tätigkeiten. Ich bin vor ungefähr einem Jahr angefangen zu drechseln, habe aber durch meine Montagetätigkeit leider sehr wenig Zeit dazu. Trotzdem reizt es mich alles mögliche auszuprobieren.
Drechselbank: Holzmann, Centauro
Wohnort: Wissingen

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Muck74 »

Moin zusammen,
Da bin ich auch wieder dabei ,obwohl ich bis jetzt weder ne Vorstellung noch ne Idee habe wie sowas aussehen könnte...
Lg, Michael
Benutzeravatar
Ritschi
Beiträge: 804
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 22:04
Name: Richard
Drechselbank: Eigenbau und kl.Jet
Wohnort: Bürgstadt
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Ritschi »

Servus zusammen,
schöne neue Aufgabe, ich bin auch wieder - "zunächst ahnungslos" - dabei!
Gruß ritschi

Wer sich nicht bewegt, kann nichts bewegen…..!
Benutzeravatar
Touchma
Beiträge: 1027
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 09:32
Name: Stefan
Drechselbank: Stratos XL & MIDI
Wohnort: 46325

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Touchma »

Drechselfieber hat geschrieben: Montag 3. Januar 2022, 16:45 Der Chef spinnt, aber dann macht es doch Spass.
ja dann bin ich dabei :-D :-D
Viele Grüße aus dem Münsterland,
Stefan

Schnell ist nix gemacht!!
Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 1491
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Name: Drachenspan
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drachenspan »

Nr. 8
Da Will ich auch gerne dabeisein ....
Gruß
Drachenspan Stefan
klausp
Beiträge: 252
Registriert: Mittwoch 15. April 2015, 13:44
Name: klaus-Peter Schandor
Zur Person: Holz ist für mich die Entspannung zu meinem Beruf.
Ich drechsle zwar schon einige Jahre bin aber mit dem lernen noch nicht fertig.
Drechselbank: Laguna 2436
Wohnort: Fpankenthal

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von klausp »

Hallo zusammen ,

ich hab zwar keinerler Ahnung von Schiffsbau ,
aber ich glaube das ist Grund genug zum mitmachen.

gruss
Klaus-Peter
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

Drechselfieber hat geschrieben: Montag 3. Januar 2022, 20:14
c.w. hat geschrieben: Montag 3. Januar 2022, 20:03 Hallo Hartmut
Danke für diese neue Aufgabe. :.:
Ich habe zwar noch gar keine Idee , aber ich bin dabei.
Schön, mal sehen wer noch dazu kommt.
Aber bei dir habe ich doch schon eines gesehen-
Hartmut, ich weiß gerade nicht was du meinst :frage:
aber ich habe schon eine Idee für mein Schiff :-D
da kommt ihr nie drauf :lol: :lol:
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Hallo,

Kreativität auf der Basis gedrechselter Grundformen, gedrechselt über die Drehachse oder
nicht zentral gespannt. Ich werde nach und nach Beispiele aufführen, die als Grundgerüst genutzt werden können.
Die endgültige Ausformung nach dem Drechseln, eine eigenständige Arbeit aus der
Grundidee zu schaffen ,ist dann die Herausforderung. Also nicht nur eine Aufgabe, sondern auch
ein kleiner online-Kurs, mit dessen Hilfe viele Drechsler in die Umsetzung starten können.

Scheut euch nicht die Grundidee zu verwenden.
Ich bin besonders auf neue Ideen, die nicht in meinem Kopf herumschwirren, gespannt.
Materialmix ist etwas, über das ich mir noch keine Gedanken gemacht habe.

1. Vorlage

- über die Achse gedrechselt
- geteilt
- gefrässt
- gefärbt
- exzentrische Ergänzungen möglich

IMG_8017.JPG
IMG_8021.JPG
IMG_8028.JPG

Dann mit Ehrgeiz an die Arbeit.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 5387
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Helmut-P »

Hallo Hartmut,

danke für die neue, interessante Aufgabe, da mache ich gerne mit 8-) .

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut
Draufhobler
Beiträge: 189
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 20:44
Name: Theo
Drechselbank: Mitsch EM 1000
Wohnort: Bad Arolsen

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Draufhobler »

Hallo
Ich bin auch mit dabei
Komme aus der Stadt der 3 Meere
-Tagsüber ein Häusermeer
-Abends ein Lichtermeer
- ab 8 Uhr gar nichts me(e)hr
Gruß vom Draufhobler
Benutzeravatar
chrillu
Beiträge: 380
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 05:54
Name: Christian Luksch
Zur Person: www.cln.at
Drechselbank: 5 alte restaurierte
Wohnort: Kottingbrunn
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von chrillu »

Servus
Zusammen hab grad einen Rumpf gedrechselt.
Früher hab ich Spanten geschnitten, gestrakt und dann belangt.
jetzt nehm ich den Meißel und hab eine super Linie.
Warum ist mir das nicht früher eingefallen. :kloppe:
Mit lieben Grüßen

Christian


__________________________________________________ __________

Drechselkurse: https://cln.at
Benutzeravatar
chrillu
Beiträge: 380
Registriert: Montag 23. Dezember 2013, 05:54
Name: Christian Luksch
Zur Person: www.cln.at
Drechselbank: 5 alte restaurierte
Wohnort: Kottingbrunn
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von chrillu »

Ich schon wieder

Ja ich hab zuviel Zeit.
Ich überlege gerade ob es eine Unterkategorie für Schwimmfähige Schiffe geben wird.
Oder ob ich mehr auf durchgehende Maserung, wert legen soll.
Möglichst viel gedrechselt? Oder doch lieber mehr Orginalgetreu???
Stahllineal.JPG
Wie gesagt ich hab zuviel Zeit, ich mach schon Aufbewahrungsschachteln für lineale :-D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit lieben Grüßen

Christian


__________________________________________________ __________

Drechselkurse: https://cln.at
Benutzeravatar
Faulenzer
Admin
Beiträge: 9180
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Faulenzer »

Christian,

ich finde ja das Auge schwimmt mit.
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Als ich das erste mal Michael Hosaluk begegnet bin, hat mich sein "Drechselschiff-idee" gleich gefangen genommen.

Hier Beispiel 1 aus WOODTURNING MASTERS.

_1019719.JPG

Alle Beispiele sollen zum kreativen Füllen der Schiffe anregen.

Aus der Sammlung von Odd Erik:


IMG_2985.JPG

IMG_2988.JPG

Woodturningcruise 2014 - Ein Gemeinschaftsprojekt mit den Reisenden.


P1150188.JPG

Woodturningcruise 2018 - Ein Gemeinschaftsprojekt mit den Reisenden.


IMG_1812 (2).JPG

IMG_1807.JPG

IMG_1808.JPG

IMG_1809.JPG

Dann viel Vergnügen mit der Ladung und der Besatzung.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

Hallo Hartmut
Geht schon ein wenig in meine Richtung 😉👍
Ist ein Floß auch eine Art Schiff ?🤔
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

c.w. hat geschrieben: Dienstag 11. Januar 2022, 04:59 Hallo Hartmut
Geht schon ein wenig in meine Richtung 😉👍
Ist ein Floß auch eine Art Schiff ?🤔
Wir sehen das nicht so eng, alles was schwimmt und Waren und Güter aufnehmen kann. :zweifel: :zweifel: :zweifel:

Die Kreativität soll ja nicht untergehen. :prost:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 4095
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Name: Erick
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda Wiedenbrück

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Erick »

Hallo
Mache auch mit, denke an etwas bestimmtes habe aber noch keine Ahnung ob da was geht.
Erick
Bratscher
Beiträge: 428
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Bratscher »

Hallo,

Der Titel meiner Arbeit lautet (und man beachte die Rechtschreibung!):

"Die Tanic und ihr Eisberg"

Mooreiche, Eistüten, Länge 60 cm.

Mein Enkel, damals ein ausgewiesener Titanic-Experte, wies mich auf die mangelnde Rechtschreibung hin: "Das heißt doch Ttanic und nicht "die Tanic"." Ich habe ihm den Wortwitz erklärt und er hat ein bisschen geschmunzelt. Ich hatte "Die Tanic und ihr Eisberg" ausgestellt und die Eistüten wurden sämtlich aufgefressen. Natürlich erst am Ende der Ausstellung. Ich musste für diese Unternehmung einen kompletten Karton mit 800 Eistüten kaufen und zur Finisage bin ich mit dem Karton umhergegangen und habe generös verteilt. Den Rest haben die Vögel gefressen.

Bei meiner Arbeit hat sie das Blaue Band bekommen, in Wirklichkeit ist sie vorher untergegangen.

Die Tanic.jpg

Gruß
Bratscher
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

Jürgen , das ist aber kein Eisberg sondern ein Eiswaffelberg :.:
Hartmut, jetzt wollte ich mal was richtig großes machen und
Da lese ich: nicht größer als 60 cm :Sauer:
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Du und alle anderen haben eine BLAUE Ausnahmegenehmigung.

Also nicht grösser als 60 Meter.

Man soll Kreativität nicht ausgrenzen.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Es geht weiter mit den Anregungen.

Gedrechselte Vasen, über die Längsachse getrennt und dann zusammen gefügt.

Spannend ist die Art der Verbindung und der gewählte Winkel.

Bild von der Woodturningcruse 2014.

Viel Spass beim Zersägen alter Vasen !!! :evil: :evil: :evil:

P1150091.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

Drechselfieber hat geschrieben: Mittwoch 12. Januar 2022, 09:26 Du und alle anderen haben eine BLAUE Ausnahmegenehmigung.

Also nicht grösser als 60 Meter.

Man soll Kreativität nicht ausgrenzen.

:danke: :.: :.:
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Bratscher
Beiträge: 428
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Bratscher »

Hallo Christine,

Eisberg ist die Kurzform von Eiswaffelberg.

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 562
Registriert: Dienstag 26. März 2013, 17:12
Name: Timo
Drechselbank: 2 alte,eine günstige
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Timo »

Moin,

Möchte mich hiermit auch anmelden.

Timo
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3376
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Josch »

Wenn wir es zeitlich hinbekommen, sind wir auch dabei. Gibt parallel noch ein Buchprojekt meiner Frau, das hat Vorrang.
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Holzulli
Beiträge: 506
Registriert: Freitag 5. August 2011, 20:26
Name: Holzulli
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Lübbecke

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Holzulli »

Da bin ich doch dabei!
Ich als süßwassersegler nehme die Herausvorderung an!
Äh….. zur Größe: 60m, wieviel Fuss sind das??? 8-)

Lieben Gruß und wir sehen uns im Segelclub

Uwe
Es gibt ein Leben ohne Drechseln, aber es ist sinnlos! (Frei nach Loriot)
Bratscher
Beiträge: 428
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Bratscher »

Hallo Schiffseigner,

einen habe ich noch. Boote aus Robinie. Halbstamm, Reling gebrannt.
Länge = 0,0002754 sm.

Boot Robinie.jpg

Gruß
Bratscher
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

Jürgen, schön, aber heb dir was für den Offiziellen Startschuss auf oder machst du dafür ein neues Schiff?
:.:
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Bratscher
Beiträge: 428
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 23:13
Name: Jürgen Ludwig
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Bratscher »

Hallo Christine,

du zwingst mich zum Nachlesen. Ich habe es so verstanden, dass der Einreicheschluss am 28.2. ist und die Vorstellung ab 1.4.

Gruß
Bratscher
Ich freue mich, wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch. Karl Valentin

https://www.youtube.com/results?search_ ... essau_wood
Holzulli
Beiträge: 506
Registriert: Freitag 5. August 2011, 20:26
Name: Holzulli
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Lübbecke

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Holzulli »

Moin zusammen,

ich habe schonmal sowas gemacht. Hat Spass gemacht!

Gruß Uwe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es gibt ein Leben ohne Drechseln, aber es ist sinnlos! (Frei nach Loriot)
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Der nächste Hinweis !!!

Mit einer Trommel oder auf einer Planscheibe kann man Hölzer die nicht im Zentrum
gespannt sind, in Formen drechseln, die für ein Schiff geeignet sind.

Gesehen habe ich die Trommel 2009 bei Art Listman.

P5042616.JPG

Aber Willi hat auch schon eine fertig.

20220115_153904[1].jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

Hallo Hartmut
Als ich die neue Aufgabe gelesen habe, habe ich gedacht:
Na, ob mir da was zu einfällt 🤔
Und am nächsten Tag hatte ich schon die erste idee :lol:
Jetzt sind schon etwa drei Wochen vergangen und je mehr
Ich drüber nachdenke......( wenn man schlecht schläft hat man viel Zeit zum nachdenken)
Desto mehr Ideen kommen mir in den Sinn. :.:
:danke: Für die schöne Aufgabe. :.:
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

.... und damit noch mehr Drechsler Ideen in den schlaflosen Nächten finden, hier
meine letzten Anregungen.

1. Aus einer gedrechselten Linse kann man Schiffsformen ausschneiden.

2. Eine nicht so gelungene Schale kann man in der Mitte teilen und die ursprünglichen Ränder
zusammenfügen.

Dazu gibt es einige Beispiele von dem norwegischen Drechsler Einar Murud.
Er zeigt auch Ideen zum Aufstellen der Schiffe.

Zwei Bilder aus seinem Buch "DREIDE OBJEKTER" aus dem Jahr 2007.


_1019726.JPG

_1019727.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Holzulli
Beiträge: 506
Registriert: Freitag 5. August 2011, 20:26
Name: Holzulli
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Lübbecke

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Holzulli »

Hallo in die Abendrunde,

hier ein Bild aus der Werkstatt.
Es wird so langsam, aber mit der Handarbeit ist es ganz schön anstrengend
2F2B21CE-D2C9-473C-AFDD-5A3A44F3ECDA.jpeg
Gruß aus der Werft
Uwe

PS: wie drehe ich das Bild? Ich habe das schon im Bildbearbeitungsprogramm gedreht aber leider ohne Erfolg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es gibt ein Leben ohne Drechseln, aber es ist sinnlos! (Frei nach Loriot)
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

So wird es gedreht !!!!

.... und jetzt verspreche ich es mit ein paar Screenshots zu erklären, aber heute nicht, es sei denn
du rufst mich noch an.

2F2B21CE-D2C9-473C-AFDD-5A3A44F3ECDA.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 1009
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Name: Stefan Schniering
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von stefan »

Moin, zusammen

https://www.bing.com/videos/search?q=ei ... M%3DVDVVXX


kann vieleicht helfen
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit
Holzulli
Beiträge: 506
Registriert: Freitag 5. August 2011, 20:26
Name: Holzulli
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Lübbecke

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Holzulli »

Danke für`s Drehen!
… besser ich ruf nicht an sondern warte auf die Anleitung. :red:

Gruß Uwe
Es gibt ein Leben ohne Drechseln, aber es ist sinnlos! (Frei nach Loriot)
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Uwe ich habe den Beitrag geschrieben, kannst aber auch anrufen.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
piel
Beiträge: 110
Registriert: Dienstag 20. Oktober 2015, 10:25
Name: Piel
Drechselbank: Ligno
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von piel »

Hallo Zusammen

Aktuelles zu dem "Schiffsbau" Thema werd ich nichts beitragen können...
aber ich hab grad was in einer alten Bewerbungsmappe von 1988 entdeckt das mit etwas
Fantasie als "LEUCHTSCHIFF AUF DEM TROCKENDOCK" durchgeht... :-D

boot1.jpg
Tischleuchter für Teelichter die in der Zeit ziemlich trendy waren...in Kanuform
Ami Nußbaumwurzel auf Sockel von Grenadill...die Maße weis ich nicht mehr.

schöne Wochenende wünscht
Piel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Einer der Vorteile der Unordentlichkeit liegt darin,
dass man dauernd tolle Entdeckungen macht.
www.holz-gestaltung.de
Klusen
Beiträge: 66
Registriert: Dienstag 24. November 2020, 19:51
Name: Klaus Kirchner
Zur Person: Taucht gerne in den Spänen ;-)
Drechselbank: VEB Olbernhau
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Klusen »

Da bin ich auch mit dabei.. :freunde:
Brigitte E
Beiträge: 82
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 13:29
Name: Brigitte Ehmer
Drechselbank: Midi 2
Wohnort: Wesel

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Brigitte E »

Ich mach auch mit!
Danke für die schöne Idee und liebe Grüße,
Brigitte
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Es ist noch Zeit sich anzumelden, natürlich unverbindlich.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 1491
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Name: Drachenspan
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drachenspan »

Moin Cheffe....
könntest du die Aufgabe etwas erweitern auf nicht und/oder teilweise gedrechselte Schiffskörper.....also auf etwas was schwimmt....
Ein gedrechselter Anteil ist selbstverständlich dabei.....
ich da ne idee---ich kanns ja mal kurz erklären.........
ich nehme einen Körper aus---B...... oder C. oder

ja .... das könnte euch so passen....nix wird verraten :evil:
Gruß
Drachenspan
Stefan
Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 5387
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Helmut-P »

Hallo Hartmut,

dem Wunsch von Stefan möchte ich mich auch anschließen, hab da auch eine Idee .... :-D

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Drachenspan hat geschrieben: Mittwoch 2. Februar 2022, 15:05 Moin Cheffe....
könntest du die Aufgabe etwas erweitern auf nicht und/oder teilweise gedrechselte Schiffskörper.....also auf etwas was schwimmt....
Ein gedrechselter Anteil ist selbstverständlich dabei.....
ich da ne idee---ich kanns ja mal kurz erklären.........
ich nehme einen Körper aus---B...... oder C. oder

ja .... das könnte euch so passen....nix wird verraten :evil:
Gruß
Drachenspan
Stefan
Kannst du gerne als zweiten Entwurf einbringen (z.B. Banane als Rumpf, Ausleger aus Lindenmaser :evil: ) Die erste Arbeit kann dann ja näher an den Vorgaben sein. Also sei fleißig.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Climber84
Beiträge: 47
Registriert: Mittwoch 24. Februar 2021, 23:09
Name: Christian Schöttner
Drechselbank: Record Power coronet

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Climber84 »

Drechselfieber hat geschrieben: Mittwoch 2. Februar 2022, 12:00 Es ist noch Zeit sich anzumelden, natürlich unverbindlich.
Servus oder besser Moin in die Kellerwerften! :-D

Da ich tatsächlich schon länger die Idee für ein gedrechseltes Schiff im Kopf habe, würde ich mich gerne auch unverbindlich anmelden.
Ich hoffe sehr, dass ich es zeitlich einrichten kann. Aber ein Versuch ist es allemal wert.
Freu mich schon darauf :prost:

Grüßle, Chris
Theoretisch kann ich schwimmen, praktisch bin ich aber nicht ganz dicht. :-D
Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 1788
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2009, 18:09
Name: Jens
Drechselbank: LaRa, Stratos FU230
Wohnort: Lengerich
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Jens »

Hallo Hartmut,

nach Rücksprache mit der Werft meines Vertrauens möchte ich mich auch anmelden.
Viele Grüße
Jens
Heiterkeit entlastet das Herz. (Hippokrates)
Martin Lothschütz
Beiträge: 47
Registriert: Sonntag 23. Juli 2017, 19:46
Name: Martin Lothschütz
Drechselbank: Geiger HGVR 30 f Kr
Wohnort: Merchweiler

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Martin Lothschütz »

Drechselfieber hat geschrieben: Mittwoch 2. Februar 2022, 12:00 Es ist noch Zeit sich anzumelden, natürlich unverbindlich.
Hallo an Alle.
Ich wär dann auch dabei.

Gruß
Martin
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

So viele Mitmacher :.: :.:
Ich bin soooo gespannt :.:
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
maserknollen
Beiträge: 1785
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von maserknollen »

Mal nach oben schieben :-D
Anmeldeschluss für " Den Großen Preis"

Samstach in 8 Tagen

oO ;-)
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

:lol: Mein erstes ist leider abgesoffen. :lol:
20220225_145906.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 1788
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2009, 18:09
Name: Jens
Drechselbank: LaRa, Stratos FU230
Wohnort: Lengerich
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Jens »

c.w. hat geschrieben: Freitag 25. Februar 2022, 15:20 :lol: Mein erstes ist leider abgesoffen. :lol:
Hallo Christine,

Du meinst wohl, es ist gestrandet oO ????
Schönes Schiff, klasse Foto :.:
Viele Grüße
Jens
Heiterkeit entlastet das Herz. (Hippokrates)
Benutzeravatar
Mali
Beiträge: 634
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2016, 17:18
Name: Barbara
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Herscheid

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Mali »

Hallo Christine,
ich schließe mich Jens Worten an!
...schönes Schiff im schönen Rahmen! :.:
LG
Barbara
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam eine, die wusste das nicht und hat es einfach gemacht!
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

Das habe ich vor Jahren Mal gemacht.
Als Hartmut mir das Buch von Einar Murud geliehen hat.
Meine zwei neuen Schiffe (Boote) zeig ich erst wenn Hartmut den Startschuss gibt. :-D
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo,
Doch, doch, ich mach doch mit.
Habe zwar noch immer keine genaue Vorstellung, aber wird schon.
Gruß Hermann
In mini?
Benutzeravatar
kerouer
Beiträge: 1439
Registriert: Sonntag 7. Mai 2006, 17:48
Name: Pascal
Drechselbank: Gibas, Woodfast, + 4
Wohnort: 93 kerouer plouhinec
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von kerouer »

Hallo,

Ich mache auch mit.

Grüße

Pascal
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Es sind ja noch 1,5 Tage Frist, Aber wir nehmen auch Nachzügler an, auf das
die Flotte gross wird. :prost: :.: :.: :.:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Greenhoorn
Beiträge: 485
Registriert: Montag 21. November 2016, 21:58
Name: Georg
Drechselbank: Twister eco
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Greenhoorn »

Hallo,
Eigentlich hat der Chef alle Ideen, die ich spontan bei der Themenstellung hatte, schon vorgestellt.
Aber ich bin gerade dabei, meine Werkstatt mal wieder aufzuräumen und habe dabei etliche Fehlversuche von allem Möglichen wieder entdeckt. Vielleicht lässt sich daraus was zum Thema machen.
Also mache ich auch wieder mit.

Gruß Georg
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Es sind nur Anregungen, die mit den eigenen Ideen ergänzt und umgesetzt werden können.

Ich werde auch die Ideen von Einar Murud umsetzen.

... und an die besonderen Ergänzungen denken (Menschen, Ladung usw.) Das macht dann auch den Unterschied.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
Touchma
Beiträge: 1027
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 09:32
Name: Stefan
Drechselbank: Stratos XL & MIDI
Wohnort: 46325

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Touchma »

….Zwischenstand aus der Werft, es gibt durchaus einfachere Wege um solche Rumpfformen herzustellen als mit der Drechselbank :kloppe: …. aber Aufgabe ist Aufgabe B-)


E9525124-EF42-409B-BE4E-1C7FEE8BD741.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße aus dem Münsterland,
Stefan

Schnell ist nix gemacht!!
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3376
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Josch »

Josch hat geschrieben: Samstag 15. Januar 2022, 20:49 Wenn wir es zeitlich hinbekommen, sind wir auch dabei. Gibt parallel noch ein Buchprojekt meiner Frau, das hat Vorrang.
Ich musste mich an meinem Daumen noch einmal oprerieren lassen, damit ist soviel Zeit in der Werkstatt verloren, dass ich zurück ziehen muss. Ich werde es nicht schaffen, bin aber sehr gespannt auf eure Ergebnisse.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Benutzeravatar
Burgberger
Beiträge: 1314
Registriert: Samstag 28. Juli 2018, 15:03
Name: Dieter
Drechselbank: Twister 180
Wohnort: Burgberg

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Burgberger »

[/quote]

Ich musste mich an meinem Daumen noch einmal oprerieren lassen, damit ist soviel Zeit in der Werkstatt verloren, dass ich zurück ziehen muss. Ich werde es nicht schaffen, bin aber sehr gespannt auf eure Ergebnisse.
[/quote]

Ohje, das sieht aber nicht gut aus! Ich wünsche dir gute Besserung, damit du bald wieder in deiner Werkstatt aktiv sein kannst.
Liebe Grüße Dieter
Aus dem schönen Allgäu wünsche ich allen das Beste!
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

Josch, gute Besserung wünsche ich dir.
Vieleicht kannst du ja was nachliefern :prost:
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Genau, Josch bitte nachreichen !!!

Karte 105.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3376
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Josch »

Drechselfieber hat geschrieben: Donnerstag 10. März 2022, 10:18 Genau, Josch bitte nachreichen !!!


Karte 105.jpg
Danke euch!
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Benutzeravatar
Faulenzer
Admin
Beiträge: 9180
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Faulenzer »

Au Backe, dicker Finger :-S

Gute Besserung :prost:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel
Benutzeravatar
KensingtonChap
Beiträge: 186
Registriert: Mittwoch 13. Januar 2021, 11:04
Name: Max
Drechselbank: Heylige & KM1500SE
Wohnort: Oberteisendorf

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von KensingtonChap »

Hallo Kolleginnen und Kollegen,

die Anmeldefrist hab ich komplett verschlafen. :Sauer:
Ich würde auch gern noch mitmachen! Ist das noch möglich? %b


Vg Max
Saufts ned so vui! Trinkt´s liaba a Bier! - Karl Valentin -

Heyligenstaedt Bj. 1946
Killinger KM1500SE
Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 3161
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Fischkopp »

Moin Joachim,
gute Besserung :prost:
Gruß
Alois
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

KensingtonChap hat geschrieben: Freitag 11. März 2022, 07:12 Hallo Kolleginnen und Kollegen,

die Anmeldefrist hab ich komplett verschlafen. :Sauer:
Ich würde auch gern noch mitmachen! Ist das noch möglich? %b


Vg Max
Ja, dann mach mal. Wir sehen das nicht so eng. Du bist dabei !!!!
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo ihr Schiffbauer,
Ich habe die ersten Teile fertig!
!
9E29C73A-74DD-4F68-9AB5-D07FF089DBDD.jpeg
Aber ich habe noch mehr vor.
Gruß Hermann
Diesmal nicht in mini
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Minidrechsler hat geschrieben: Samstag 19. März 2022, 14:32 Hallo ihr Schiffbauer,
Ich habe die ersten Teile fertig!
!9E29C73A-74DD-4F68-9AB5-D07FF089DBDD.jpeg
Aber ich habe noch mehr vor.
Gruß Hermann
Diesmal nicht in mini
Eislöffel ??? :evil:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3376
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Josch »

:.: Dann wird das sicher ein Eisb(r)echer!!!
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Benutzeravatar
Drechselwurm
Beiträge: 1713
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 19:54
Name: Drechselwurm
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: LIPPBORG

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselwurm »

Ich tippe auf eine Galeere.

Gruß

Hubert
Gruss Hubert
der BUCHMACHER
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

:.: :.:
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo Schiffbauer,
2ter Tag
Wieder eine ganze Reihe neuer Teile,
(Reste von den Paddeln)
DF2F8731-A9AC-4F72-A1A4-A4862E6FFC78.jpeg
Fortsetzung folgt.
Gruß Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo Schiffbauer,
3ter Tag
Die Grundform gedrechselt, Kastanien Holz.
02CEDB3D-8666-4E8F-912A-0BA6C8A76E3E.jpeg
Gruß Hermann
Es macht Fortschritte
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Mali
Beiträge: 634
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2016, 17:18
Name: Barbara
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Herscheid

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Mali »

Hallo Hermann,
...du machst es spannend! :.:
Ich freue mich schon auf die nächsten Zwischenschritte,
bis zum Stapellauf! :-)
Lg
Barbara
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam eine, die wusste das nicht und hat es einfach gemacht!
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo Schiffbauer,
4ter Tag
Die Grundform gedrechselt, Kastanien Holz.
Diese dann in der Mitte geteilt.
BC2DD270-83A2-43CD-863C-3D27BCFD7D6B.jpeg
Gruß Hermann
Es sind noch 9 Tage Arbeit
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Faulenzer
Admin
Beiträge: 9180
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Faulenzer »

So ein Schiffsbau dauert :respekt: :-D
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo Schiffbauer,
5ter Tag
Die Grundform gedrechselt, Kastanien Holz.
Diese dann in der Mitte geteilt.
Und dann beide Hälften ausgehölt.
Mit einer Nut versehen fürs zusammenfügen.
E2CE512B-7AC1-4A55-9714-AE8A5650DEA0.jpeg
Gruß Hermann
Noch 8 Tage Arbeit
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo Schiffbauer,
6ter Tag
Die Grundform gedrechselt, Kastanien Holz.
Diese dann in der Mitte geteilt.
Und dann beide Hälften ausgehölt.
Mit einer Nut versehen fürs zusammenfügen.
Jetzt wieder beide Teile zusammen fügen und an der Bandsäge in der Mitte in Längsrichtung teilen.
Welches Schiff soll’s werden?
Wer’s errät bekommt einen kleinen Preis.
7F5A1425-1454-46CC-81C5-5CADC7E3C6A0.jpeg
Gruß Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Faulenzer
Admin
Beiträge: 9180
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Faulenzer »

Wikingerschiff :.:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Verraten wird’s am 1. April.
Kein Scherz
Gruß Hermann
andreas d.
Beiträge: 556
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 12:34
Name: Andreas Dach
Drechselbank: Vicmarc 300el
Wohnort: Gremsdorf

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von andreas d. »

😄 Titanic 🤣

Als sie noch heile war🤣😂
Josef
Beiträge: 26
Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2011, 16:07
Name: Josef
Drechselbank: MAGMA Midi 175 FU

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Josef »

Drachenboot !?

:.: :.: :freunde:

LG
Josef aus Oberösterreich
Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 3161
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Fischkopp »

Hermanns
Wikinger-drachen-schnell-paddel Renngaleere
:evil:
Gruß
Alois
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

Welches Schiff soll’s werden?
Wer’s errät bekommt einen kleinen Preis.
7F5A1425-1454-46CC-81C5-5CADC7E3C6A0.jpeg
Gruß Hermann
[/quote]

Oder einen Minnipreis?🙂

Ein "Achter" ?
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
maserknollen
Beiträge: 1785
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Und... ich komm von Hoff
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen/Steinhagen

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von maserknollen »

Titanic ist schon gut :-D

Aber im zerbrochenen Zustand, wie sie da in 3800 m Tiefe seit nunmehr 110 Jahren ruht.
Gruß Ludger

Der krumme Baum lebt sein Leben.
Der gerade Baum wird zum Brett.
( aus China)
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo Schiffbauer,
7ter Tag
Jedes Schiff braucht, bevor es ausläuft, einen sicheren Stand.
Also hab ich auch etwas hergestellt.
8667ABEC-EEB8-4DCB-9581-F09F49BB6823.jpeg
Gruß Hermann
Morgen und Sonntag ist Ruhetag.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Faulenzer
Admin
Beiträge: 9180
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Faulenzer »

Minidrechsler hat geschrieben: Freitag 25. März 2022, 09:45 Morgen und Sonntag ist Ruhetag.
Die Werft hat zu :.:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo Schiffsbauer,
Samstag und Sonntag war ja Ruhetag.
8ter Tag
Am Wochenende war nur etwas kleines an der Reihe:
Zwei rundstäbe 10mm und 7mm und etwas Garn.
DB02220F-CEBF-45B7-9E8C-D75B501729DA.jpeg
B71F31AE-B922-4787-AAF1-F36550653ECB.jpeg
Gruß Hermann
Es kann auch weiter geraten werden, welcher Schiffstyp?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Maggus
Beiträge: 281
Registriert: Freitag 8. Januar 2021, 22:08
Name: Markus
Drechselbank: 3520B
Wohnort: Hoitlingen
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Maggus »

Getreu Deines Namens - ein Buddelschiff :-D
Holzulli
Beiträge: 506
Registriert: Freitag 5. August 2011, 20:26
Name: Holzulli
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Lübbecke

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Holzulli »

Hi Mini,

Das sieht nach einem Rahsegel aus! Du baust bestimmt eine zu besegelnde Galere.
Es gibt ein Leben ohne Drechseln, aber es ist sinnlos! (Frei nach Loriot)
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

:.:
Bald ist der große Stapellauf. :.:
Wer darf denn anfangen ?
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo Schiffe Rater,
Das ist übrigens mein Preis fürs Schiffstypen Rater:
IMG_0421.JPG
Gruß Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Drechselwurm
Beiträge: 1713
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 19:54
Name: Drechselwurm
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: LIPPBORG

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselwurm »

Ich bleib dabei,

Wikinger Galeere mit Segel .
Gruss Hubert
der BUCHMACHER
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo Schiffsbauer,
9ter Tag
Es geht in den Endspurt.
Schönes Furnierholz fürs Segel.
Ja was denn nun: Segelschiff oder Ruderboot?
A8604E39-DD4A-45B9-AC82-FAEC88990C76.jpeg
81DF6CDA-47C9-47CA-A42E-A9CC0B137686.jpeg
Gruß Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo Schiffsbauer,
10ter Tag,
Meine Schiffsbesatzung hat Beute gemacht.
2E7CE676-0130-4C92-859A-A839BBCDBF72.jpeg
Walrosszähne!!!
Gruß Hermann
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 3340
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von c.w. »

😳
Walrossfänger?🤔
liebe Grüße Christine



ich bin auf dem Holzweg
Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: Geldern

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Minidrechsler »

Hallo Schiffsbauer,
Heute letzter Tag
Bevor morgen die Präsentation kommt.
Der Aufpasser:
F09C2C41-B708-430D-94D1-057D1791978C.jpeg
A798FF84-AF06-42CC-AEC6-FD27B026358F.jpeg
42C9788F-CCB8-46FC-934B-60016A7E1472.jpeg
E248BF3E-EAC3-4E19-BD9A-4B3E9581B9B9.jpeg
Und die Bewaffnung:
85F071A9-B89E-40BE-BB32-0395016BB241.jpeg
Jetzt könnt ihr wohl erkennen, was es werden soll.
Gruß Hermann
Der jetzt alle Puzzleteile zusammen fügt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Morgen ist der erste Tag der Präsentation.
Bis dahin habt ihr ja noch Geduld.
.... und dann noch 10 Tage für die "Trödelliesen", wie mich. Bin noch nicht fertig. :-S B-)

Aber warum hat das Thema jetzt schon 14825 Zugriffe ????
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 3376
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230, Mini
Wohnort: Schieder-Schwalenberg
Kontaktdaten:

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Josch »

Weil Minidrechsler uns hingehalten hat und wir immer gucken mussten.
Ich schlage vor, mit Nummern in einem neuen Eintrag die Vorstellung zu machen. Und parallel ein Eintrag zum Kommentieren.
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim
(www.feierabenddrechsler.de)
Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 10075
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Name: Hartmut
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Forumaufgabe 2022 - Schiffe

Beitrag von Drechselfieber »

Guter Vorschlag.
Ja, machen wir.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)
Antworten

Zurück zu „Forumaufgabe 2022 - Schiffe“