Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 2523
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Fischkopp » Freitag 15. März 2019, 16:45

Moin Gemeinde,
nicht das ihr glaubt es dreht sich nichts mehr beim Fischkopp B-)
Letzten Samstag durfte ich den ganzen Tag...
in meiner kleinen Bude verbringen. :-D

Das Ergebniss:
2 mal Thuja (aussen)
1 mal Birke (mitte)
drei.jpg
Nummer 6 war dann kein Spaß mehr :sauer: :baum: :saege:
Nagel.jpg
Nagel2.jpg
Aber das hat wohl jeder schon mal erlebt :prost:
Schönes Wochenende
wünscht
Alois
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 4759
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Faulenzer » Freitag 15. März 2019, 18:45

Alois,

was ist das verranzte Teil unter den Hölzern? :kloppe: Erinnert mich stark an die Jet von Klaus :evil:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
drexler116
Beiträge: 428
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 10:12
Name: Manni Pape
Drechselbank: Geiger ,Lorch, Gradu
Wohnort: Willebadessen

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von drexler116 » Freitag 15. März 2019, 18:51

Ja, ich erinnere mich. Die Bank von Klaus. Es wurde gelästert.

Und dann der Spruch vom Klaus : Nutzen statt putzen :evil:
Gruß von Manni aus Willebadessen - Niesen

Benutzeravatar
Schbraisl
Beiträge: 964
Registriert: Sonntag 15. Dezember 2013, 15:10
Zur Person: ,
Drechselbank: Jet 3520 B
Wohnort: Kronau

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Schbraisl » Freitag 15. März 2019, 19:49

Hab ich niemals gesagt !!!
Meine ist Lupenrein
Männer ihr schwetzt was

putzen statt nutzen habe ich bestimmt einmal gesagt


Gruß Klaus ;-)

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 3318
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Erick » Freitag 15. März 2019, 21:50

....... also ich habe mich schon oft gefragt, was sind das für Maschinenbauer oder Hersteller die weiße Drechselbänke in den Handel bringen ! ?
Habe mal bei einem Bekannten eine ONE WAY gesehen an der frisches Pflaumenbaumholz bedrechselt wurde, die sah schlimm aus.
Fazit, nichts geht über das Grün was die deutschen Maschinenbauer einsetzen !!!
Erick

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 4759
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Faulenzer » Freitag 15. März 2019, 21:53

Schbraisl hat geschrieben:
Freitag 15. März 2019, 19:49
Hab ich niemals gesagt !!!
Meine ist Lupenrein
Männer ihr schwetzt was

putzen statt nutzen habe ich bestimmt einmal gesagt
Gruß Klaus ;-)
:.: :.: :.: Wer es glaubt....... Beweisfoto bitte :prost:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Schbraisl
Beiträge: 964
Registriert: Sonntag 15. Dezember 2013, 15:10
Zur Person: ,
Drechselbank: Jet 3520 B
Wohnort: Kronau

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Schbraisl » Freitag 15. März 2019, 22:35

es gibt keine Beweisfotos denn :
Selig, die nicht sehen und doch glauben

Spruch eines alten Wanderprediger oO

Gruß Klaus

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 4759
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Faulenzer » Freitag 15. März 2019, 22:49

Ich glaube ich sehe nichts :prost:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 5709
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von joschone » Freitag 15. März 2019, 22:52

Ich glaube es ja nicht, jede Lampe hat ihr eigenes Futter! 8-)
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

DirkM
Beiträge: 383
Registriert: Donnerstag 7. Juli 2016, 08:10
Name: Dirk Meier
Zur Person: Vor langer Zeit habe ich mal Modelltischler gelernt.
Direkt neben meiner Werkbank stand damals eine alte Drechselbank (ich tippe mal auf eine Geiger)auf der ich noch unter Aufsicht die ersten Schritte gemacht habe.
Nun habe ich meine eigene Werkstatt im Haus und suche beständig nach Möglichkeiten der Erweiterung bzw. Annektierung angrenzender Räumlichkeiten.
Drechselbank: XL,FU,MIDI 2
Wohnort: Brühl
Kontaktdaten:

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von DirkM » Samstag 16. März 2019, 08:03

Ich kauf mir jetzt einfach grüne Leuchtstofflampen.....
Oder gelbe?

Neee.....Da liebe ich doch meine leichte grau-blau Kombination zu sehr. Mann muss ja auch mit der Zeit gehen...
Bin ja schließlich auch im blauen und nicht im grünen... :prost

Egal welche Farben eure Maschinen haben.
Ob geputzt wie aus dem Laden, oder im dauernden Gebrauchszustand......

Ich wünsche Euch einfach viel Spaß mit allem was sich auf der Bank befindet.
Macht was draus.....

Schönes WE
Dirk

Freddy_HF
Beiträge: 77
Registriert: Donnerstag 1. November 2018, 15:27
Name: Freddy
Drechselbank: Twister Eco
Wohnort: Herford

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Freddy_HF » Samstag 16. März 2019, 12:10

joschone hat geschrieben:
Freitag 15. März 2019, 22:52
Ich glaube es ja nicht, jede Lampe hat ihr eigenes Futter! 8-)
Und im Hintergrund liegen noch weitere ....

Ecki
Beiträge: 650
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230, Midi
Wohnort: Bippen

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Ecki » Samstag 16. März 2019, 15:26

So ein Nagel im Holz ist nicht ohne.
Kann man froh sein wenn nichts passiert ist.
Gruß Ecki

Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 2523
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Fischkopp » Samstag 16. März 2019, 19:21

Faulenzer hat geschrieben:
Freitag 15. März 2019, 18:45
was ist das verranzte Teil unter den Hölzern? Erinnert mich stark an die Jet von Klaus
ich sehe kein "verranztes" Teil :noo:
und schon gar keine Jet :kloppe: :draufhaun:
Das ist eine blitzsaubere Super Killinger
mit einer perfekten Patina... und super gepflegt...
schau mal auf das Bankbett... glatt wie ein Kinderpopo B-)
Aber bevor du zu mir kommst und sauber machen willst
habe ich kurz selbst Hand angelegt. (siehe Foto) :freunde: :prost
aber irgendwie drechselt es sich jetzt auch nicht besser :cry:


@Klaus,
ich bin mir auch nicht sicher welche Version du genutzt hast,
aber nutzen statt putzen macht irgendwie doch mehr Sinn,
und ich sehe nichts und glaube fast alles :evil:
joschone hat geschrieben:
Freitag 15. März 2019, 22:52
Ich glaube es ja nicht, jede Lampe hat ihr eigenes Futter!
auf einem deiner Bilder habe ich auch einige Futter gesehen :kloppe:
Kann man ja nie genug haben, und wenn man sie pflegt,
sammelt sich im Laufe der Jahre halt was an :freunde:
1000.jpg
@ Ecki,
Danke, wenigstens bei dir spüre ich eine gewisse Anteilnahme :.:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 5709
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von joschone » Samstag 16. März 2019, 19:25

Sieht aus als hättest du ein neues Bankbett! :evil: :lol: :lol:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 2523
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Fischkopp » Sonntag 17. März 2019, 08:29

10 Jahre alt...
und steht da wie neu :evil:
bislang noch keinerlei Probleme
da brauch ich keine "Blau-Grau-Weiße"
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 5709
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von joschone » Sonntag 17. März 2019, 10:04

Fischkopp hat geschrieben:
Sonntag 17. März 2019, 08:29
10 Jahre alt...
und steht da wie neu :evil:
bislang noch keinerlei Probleme
da brauch ich keine "Blau-Grau-Weiße"
Hau nicht so auf Kacke! :kloppe:
Putz auch mal den Rest der Maschine!
Wie sieht das denn aus! :evil: :prost: :freunde:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 2523
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Fischkopp » Sonntag 17. März 2019, 19:53

wieso,
willst du mich besuchen???
oder die Maschine kaufen
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 4759
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Nr. 3, 4 und 5 in 2019

Beitrag von Faulenzer » Montag 18. März 2019, 07:48

für die linke Vase fehlt dir ein Futter :evil:

Jetzt kann ich auch erkennen was du für eine Bank hast, schicke Farbe :.: :.:
Da mache ich mal eine nette Bemerkung und du holst gleich den Putzeimer raus %b
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Antworten

Zurück zu „Teelichter, Leuchter und Lampen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast