Eichenzaunpfahl

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 5710
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Eichenzaunpfahl

Beitrag von joschone » Samstag 20. Oktober 2018, 09:06

Am Donnerstag am Wegesrand gefunden und Gestern verarbeitet!
Meine bessere Hälfte ist begeistert.
20181020_094150.jpg
ä
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 1213
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Name: Drachenspan
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Niedersachsen

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von Drachenspan » Samstag 20. Oktober 2018, 09:12

moin josef
die sind aber auch schön
stefan drachenspan

Peter G
Beiträge: 535
Registriert: Dienstag 19. November 2013, 20:36
Zur Person: Ich schätze die wechselseitige Hilfe in einem Kreis partiell gleichgesinnter Menschen.
Drechselbank: Vier Heyligenstaedt
Wohnort: Wehrheim

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von Peter G » Samstag 20. Oktober 2018, 12:14

Hallo Josef,

die bessere Hälfte eurer symbiotischen Zweisamkeit verfügt über das hohe Maß an Urteilsvermögen wie die schlechtere Hälfte an Handwerks-Kompetenz.

Man soll sich ja immer kurz und knapp fassen, findet
Peter Gwiasda

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 4759
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von Faulenzer » Samstag 20. Oktober 2018, 12:21

Josef,

schöne Verwertung des ollen Pfostens. :Pokal:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Schaber
Beiträge: 4681
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von Schaber » Samstag 20. Oktober 2018, 13:28

Es soll ja Leute geben, die sowas für Brennholz halten.
Gottseidank gehörst Du nicht dazu!
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Günni's Welt
Beiträge: 1861
Registriert: Montag 25. März 2013, 20:08
Name: günni
Zur Person: Ich wurde im Mai 2011 mit dem gefährlichen Drechslervirus infiziert. Die Symptome sind: Ständiger Drechseldrang und rastloses Holzaufstöbern.
Ich verspüre keine Schmerzen und Fieber hab ich auch nicht. Also, was soll´s, belassen wir´s dabei.
Mein zweites Hobby ist Musik. Ich bin Perkussionist (Trommler)
Ach ja! Bin seit 01.07.2016 Rentner
Drechselbank: Geiger Twister Midi
Wohnort: Solingen

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von Günni's Welt » Samstag 20. Oktober 2018, 18:23

Hallo Josef,

auch das gefällt mir :.: :.: :.:
Liebe Grüße
Günni
-------------------------------------------------
Holz macht glücklich

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 8268
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von Drechselfieber » Samstag 20. Oktober 2018, 19:48

Jetzt springen sogar Zaunpfähle in deinen Kofferraum.

.... aber es hat sich gelohnt.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von Wolfram » Samstag 20. Oktober 2018, 20:13

Hallo Josef,

ja, wer kein vernünftiges Holz mehr hat, der sammelt auch mal vergammelte Eiche auf ! :prost
Gute Idee und sehr rustikal !

Gruß

Wolfram

Benutzeravatar
rrsimmba
Moderator
Beiträge: 1519
Registriert: Sonntag 7. Mai 2006, 09:52
Drechselbank: Stratos FU230 LV
Wohnort: Simmersbach

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von rrsimmba » Montag 22. Oktober 2018, 17:09

Du solltest aber nur jeden zweiten Pfosten mitnehmen,
damit der Zaun hält und die Kühe im Zaum hält. :evil:

Die Kerzenhalter sind ganz nach meinem Geschmack und sehr gut gelungen.
Gruß Reiner

maserknollen
Beiträge: 70
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von maserknollen » Montag 22. Oktober 2018, 18:42

Tolle Sache ,Die
Frei nach dem Motto: Altes erhalten-- Neues gestalten :.:
Die sind ganz nach meinem Geschmack.
Rundumlignum
L.G.Ludger

Benutzeravatar
badener
Beiträge: 425
Registriert: Mittwoch 14. November 2012, 09:04
Name: Fritz
Zur Person: Werkzeugmacherlehre 1963, Handwerksmeisterabschluß 1981, danach in Disposition und Einkauf tätig.
Drechselbank: JET 1220/Stratos XL
Wohnort: Wittlich

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von badener » Montag 22. Oktober 2018, 18:44

Hallo Josef,

...so wie man den Kommentaren folgen kann, kommen solche rustikale Dinger immer gut an. Einfach Klasse !!!!! :.: :.: :.:

Gruß Fritz

Drechselmann
Beiträge: 39
Registriert: Samstag 4. Februar 2017, 20:51
Name: Reinhold
Drechselbank: Bratz
Wohnort: 34439 Willebadessen

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von Drechselmann » Montag 22. Oktober 2018, 20:00

Josef, eine schöne Idee, klasse.
Kein Mensch ist überflüssig, es kann jeder noch als schlechtes Beispiel dienen.

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3888
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von Helmut-P » Dienstag 23. Oktober 2018, 20:04

Hallo Josef,

da hast Du wieder mal ein feines Händchen bewiesen und dem alten Pfosten gleich mehrere neue Leben eingehaucht - upcycling vom Allerfeinsten :-P .

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1743
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Eichenzaunpfahl

Beitrag von Mr. Wood » Mittwoch 24. Oktober 2018, 06:20

Moin Josef,

schönes Set hast du da gemacht :prost:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Antworten

Zurück zu „Teelichter, Leuchter und Lampen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste