Gartendeko aus Apfelbohle

Antworten
Benutzeravatar
Willi Lübbert
Moderator
Beiträge: 2176
Registriert: Samstag 29. April 2006, 16:32
Drechselbank: Eigenbau und kl. Jet
Wohnort: Geseke-Langeneicke

Gartendeko aus Apfelbohle

Beitrag von Willi Lübbert » Mittwoch 16. September 2020, 17:16

Hab da mal wieder eine Deko für unser "Naherholungsgebiet" gemacht.
Höhe ca. 120 cm
Blaue Glasscheiben
Orange Glaskugeln

Auf Edelstahl Halterung drehbar.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße vom Hellweg
Willi

Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 535
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 20:05
Name: Christian Rieger
Zur Person: ehemaliger Möbelschreiner
Grundkurs bei dns im Mai 2007
Drechselbank Jet JML-1014
seit 15.02.2014 Kreher HDBI/e
seit März 2018 bin ich "Berichterstatter und Mitorganisator" beim Mittelbayerischen Drechslerstammtisch
Drechselbank: Jet 1014 und Kreher
Wohnort: Hitzhofen

Re: Gartendeko aus Apfelbohle

Beitrag von Schnecke » Mittwoch 16. September 2020, 18:33

Hallo Willi,

mein allererster Eindruck:

die Edelstahlhalterung stört den optischen Gesamteindruck!

Frag mich jetzt bitte nicht nach einer Lösung - ich habe keine.

Aber mein Auge sagt mir: Das passt nicht...

Schöne Grüße

Christian

Benutzeravatar
drexler116
Beiträge: 614
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 10:12
Name: Manni Pape
Drechselbank: Geiger ,Lorch, Gradu
Wohnort: Willebadessen

Re: Gartendeko aus Apfelbohle

Beitrag von drexler116 » Mittwoch 16. September 2020, 19:07

Seh ich auch so !
Gruß von Manni aus Willebadessen - Niesen

Benutzeravatar
Daddy
Beiträge: 519
Registriert: Montag 27. April 2009, 00:17
Drechselbank: HBM 450
Wohnort: Hamm

Re: Gartendeko aus Apfelbohle

Beitrag von Daddy » Mittwoch 16. September 2020, 20:11

Willi,
ich finds prima, Edelstahl und Holz und Glas ist für mich kein Widerspruch.
:danke: für´s Zeigen.

Die Glaskugeln sehen aus wie grosse Knicker, auch Murmeln oder Schusser genannt.
Hast Du solche Glasscheiben nicht schon mal irgendwo verbaut?
lg Heiner
__________________________________________________
"Die eine Hälfte der Menschen drückt sich nicht klar genug aus, die andere Hälfte hört nicht genau genug zu." Rudolf Affermann

Benutzeravatar
Mali
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 25. Oktober 2016, 17:18
Name: Barbara
Drechselbank: Hapfo AP 2000
Wohnort: Herscheid

Re: Gartendeko aus Apfelbohle

Beitrag von Mali » Mittwoch 16. September 2020, 20:51

Hallo Willi,

...ich durfte schon zweimal beim Treffen bei Euch sein, ich bin aber bisher stiller Beobachter des Forums!
...zur Halterung könnte ich meinen "Senf" hinzugeben, wenn gewünscht? Ein guter Freund von mir, macht ähnliche
Stehlen, bei denen bohrt er ein/zwei Löcher (10-15 cm tief) von unten in das Objekt und steckt die Stehle dann auf.
Ein rd. 8 mm reicht aus.

Lg
Barbara (Mali)

....leider bin ich unfähig Bilder anzuhängen, sonst hätte ich es gemacht! :Sauer:
Alle sagten: Das geht nicht! Dann kam eine, die wusste das nicht und hat es einfach gemacht!

Benutzeravatar
Willi Lübbert
Moderator
Beiträge: 2176
Registriert: Samstag 29. April 2006, 16:32
Drechselbank: Eigenbau und kl. Jet
Wohnort: Geseke-Langeneicke

Re: Gartendeko aus Apfelbohle

Beitrag von Willi Lübbert » Mittwoch 16. September 2020, 21:25

Ich habe mich für diese Art der Befestigung entschieden, weil sich das Teil drehen soll und zur Sonne ausgerichtet werden kann.

Ich hatte schon mal ein solches Teil gemacht, welches mit 2 Rundstäbe im Boden befestigt hatte. Das war aber auch wesentlich größer ca. 1,70m hoch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße vom Hellweg
Willi

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1933
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Gartendeko aus Apfelbohle

Beitrag von Mr. Wood » Donnerstag 17. September 2020, 17:51

Hallo Willi,

wie sieht den die Befestigung der Gläser aus?
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
Willi Lübbert
Moderator
Beiträge: 2176
Registriert: Samstag 29. April 2006, 16:32
Drechselbank: Eigenbau und kl. Jet
Wohnort: Geseke-Langeneicke

Re: Gartendeko aus Apfelbohle

Beitrag von Willi Lübbert » Donnerstag 17. September 2020, 19:16

Hallo Lutz,

Die Befestigung der Gläser, es ist in den Löchern ein Falz eingefräst. Mit 3 Silkonkleksen halten die Scheiben bzw. Kugeln, zum fixieren habe ich eine Schraube gesetzt, die ich wieder entferne.
Grüße vom Hellweg
Willi

Carsten
Beiträge: 325
Registriert: Donnerstag 7. März 2019, 21:42
Name: Carsten Brink
Drechselbank: Twister ECO
Wohnort: Wietmarschen-Lohne

Re: Gartendeko aus Apfelbohle

Beitrag von Carsten » Donnerstag 17. September 2020, 19:18

Hey Willi,

wie wäre es denn, wenn du anstatt der hohen Halterung eine Schiene auf das Untergestell schweißt wo 3 Rundstäbe in die Bohle rein gehen? Dann wäre deine 360° Idee erhalten, aber die Halterung verschwunden?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mue, peter und 2 Gäste