Korkenzieher....

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 4195
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Korkenzieher....

Beitrag von Helmut-P » Samstag 5. September 2020, 20:36

Hallo zusammen und ein spanisches Wochenende!

Heute habe ich eine Schale aus Korkenzieherweide mit Maseranteil fertiggestellt. Das Holz zu drechseln ist nicht wirklich die reinste Freude, aber wenn die Eisen gut geschärft sind lässt sich das machen.
20200905_211910.jpg

20200905_212044.jpg

Damit sie nicht so nachdunkelt sondern ihre schöne, helle Farbe behält habe ich zuerst das weiße Drechsleröl von Steinerts genommen und dann nochmal mit dem normalen Drechsleröl nachbehandelt.

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 3556
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Korkenzieher....

Beitrag von Erick » Sonntag 6. September 2020, 06:59

Hallo Helmut
Gut das Du nicht aufgegeben hast und so eine schöne Schale enstanden ist. Ich hatte einmal schönes Weidemaserholz welches sich sehr schlecht drechseln ließ, Holzfasern legten sich ständig über die Schneide und dann ging nichts mehr. Auch mit einem Hartmetall Forstnerbohrer konnte mann in dem frischen Holz nicht bohren.
Erick

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 5677
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Korkenzieher....

Beitrag von Faulenzer » Sonntag 6. September 2020, 08:05

Ergebnis ist auf jeden Fall gelungen :.:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

maserknollen
Beiträge: 189
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger Steven
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Holzhandwerk ist Passion
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen

Re: Korkenzieher....

Beitrag von maserknollen » Sonntag 6. September 2020, 09:12

Ich mag diese offenen Augen ,es vermittelt mir das Gefühl, da schaut mich die Schöpfung an.
Ein schlichtes,aber sehr schönes Objekt.

PS. Erick, Massivholz lässt sich nach meiner Erfahrung immer besser mit einem guten,scharfen CV Kunst - oder Försterbohrer bohren.
Ein HM bohrer ist suboptimal.

Gruß aus der Wersestadt
In deiner Hand, oh Drechselmann , fängt nochmals die Schöpfung an.
Gruß Ludger

finn2012
Beiträge: 1431
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Name: Uli
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25 / Faust
Wohnort: Soest

Re: Korkenzieher....

Beitrag von finn2012 » Sonntag 6. September 2020, 11:25

Helmut,

die Schale ist ein Traum.

Schlicht und schön.

Viele Grüße

Uli

Benutzeravatar
drechselede
Beiträge: 240
Registriert: Dienstag 29. Dezember 2015, 15:34
Name: Edgar Maier
Zur Person: Mit 13 Jahre Schreiner Lehre und 15 Jahre Schreiner.
Mit 26 Jahre Anfang mit Drechseln.
35 Jahre Kaufmann Bad und Küchenstudio.
Unzählige Drechselbänke bis Heute.
2002 in den Ruhestand und 3 Drechselbänke in meiner Werkstatt.
2015 Schwere Erkrangung.
2019 Drechsel nur noch im Sitzen mit 1 Drechselbank und 1 Drehbank.
Drechselbank: Hegner & Lesto
Wohnort: Königsau

Re: Korkenzieher....

Beitrag von drechselede » Sonntag 6. September 2020, 11:39

Hallo Helmut,

deine Mühe hat sich gelohnt, das Ergebnis sehr schön.
:Pokal: :Pokal:
Grüße aus Königsau im schönen Kellenbachtal
Edgar

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Daddy und 5 Gäste