Muskatmühlen

Nützliches für den Alltag

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Ritschi
Beiträge: 138
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 22:04
Name: Richard
Drechselbank: Eigenbau und kl.Jet
Wohnort: Bürgstadt / Gifhorn
Kontaktdaten:

Muskatmühlen

Beitrag von Ritschi » Freitag 18. September 2020, 09:38

Moin Moin,
heute startet der Aufbau für meinen einzigen verbliebenen Markt in 2020.
Wollte euch mal meine letzten Aktivitäten in dieser Woche zeigen.
Muskatmühlen brauchen doch sicherlich alle Hausfrauen und Männer, oder was meint ihr.
IMG_E1798.JPG
IMG_E1799.JPG
IMG_1800.JPG
Schönes Wochenende
Gruß ritschi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 1340
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Name: Drachenspan
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Niedersachsen

Re: Muskatmühlen

Beitrag von Drachenspan » Freitag 18. September 2020, 10:28

moin ritschi,
echte fleissarbet und sehr schön
viel erfolg und das der karton leer ist nach dem Markt
Grß
Drachenspan
Stefan

Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 535
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 20:05
Name: Christian Rieger
Zur Person: ehemaliger Möbelschreiner
Grundkurs bei dns im Mai 2007
Drechselbank Jet JML-1014
seit 15.02.2014 Kreher HDBI/e
seit März 2018 bin ich "Berichterstatter und Mitorganisator" beim Mittelbayerischen Drechslerstammtisch
Drechselbank: Jet 1014 und Kreher
Wohnort: Hitzhofen

Re: Muskatmühlen

Beitrag von Schnecke » Freitag 18. September 2020, 11:03

Hallo Ritschi,

Deine Mühlen stehen ja da wie die "Zinnsoldaten" - alle sauber ausgerichtet...

Da macht das Hindekorieren fürs Foto ja schon ganz schön Arbeit.

Mir gefallen die Bilder!

Berichte auch wie es Dir an dem Mark ergangen ist - gerne mit Bildern.

Schöne Grüße

Christian

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 6173
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Muskatmühlen

Beitrag von joschone » Freitag 18. September 2020, 16:28

Ritschi die werden dir aus dem Karton gerissen! :Pokal:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 8703
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Muskatmühlen

Beitrag von Drechselfieber » Freitag 18. September 2020, 17:41

Das sind ja mehr als eine Fussballmannschaft. :.: :.: :.:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)

Benutzeravatar
drexler116
Beiträge: 616
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 10:12
Name: Manni Pape
Drechselbank: Geiger ,Lorch, Gradu
Wohnort: Willebadessen

Re: Muskatmühlen

Beitrag von drexler116 » Freitag 18. September 2020, 20:11

Klasse Teile :Pokal:

Hut ab :.: :.: :.:
Gruß von Manni aus Willebadessen - Niesen

Benutzeravatar
Daddy
Beiträge: 521
Registriert: Montag 27. April 2009, 00:17
Drechselbank: HBM 450
Wohnort: Hamm

Re: Muskatmühlen

Beitrag von Daddy » Freitag 18. September 2020, 21:37

Hallo Ritschi,
wenn ich genau mitgezählt habe, hast Du aber eine Mühle extra in dem Karton versteckt, die nicht in der Mannschaft gezeigt wird.
Trotzdem klasse Fleissarbeit.
:danke: für´s Zeigen!
lg Heiner
__________________________________________________
"Die eine Hälfte der Menschen drückt sich nicht klar genug aus, die andere Hälfte hört nicht genau genug zu." Rudolf Affermann

otone
Beiträge: 15
Registriert: Montag 15. April 2013, 20:20
Name: Andreas
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Ainet

Re: Muskatmühlen

Beitrag von otone » Donnerstag 24. September 2020, 06:04

Hallo Richi!
Superschöne Mühlen hast du da gemacht, :.: Was für ein Mahlwerk hast du da verbaut? Und welche Höhe haben die Mühlen?? Ein optimal proportioniert...gratuliere!
LG Andreas

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1936
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Muskatmühlen

Beitrag von Mr. Wood » Donnerstag 24. September 2020, 07:18

Sehr schön :.:

...und verkauf sie nicht zu günstig :prost:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
Ritschi
Beiträge: 138
Registriert: Montag 9. Mai 2011, 22:04
Name: Richard
Drechselbank: Eigenbau und kl.Jet
Wohnort: Bürgstadt / Gifhorn
Kontaktdaten:

Re: Muskatmühlen

Beitrag von Ritschi » Donnerstag 24. September 2020, 11:32

Hallo zusammen,
erstmal Danke für eure Kommentare.
Anbei mal zwei Foto`s von meinem Stand und ein paar Anmerkungen zum Corona Thema.
A3.JPG
A4.JPG
Es waren 15 Aussteller dabei und es durften nur max. 50 Besucher in die Räume. Am Eingang stand also ein Korb mit 50 Steinen und jeder Besucher hatte einen in der Hand. Es war Einbahnverkehr angesagt und auf dem Boden klar markiert. 40 cm vor jedem Stand war eine Abstandslinie auf den Boden geklebt. Austeller sowie Besucher trugen Masken. Es war sehr gut organisiert und alles lief gut!
Von meinen Muskatmühlen habe ich nur 2 verkauft, dafür einige Pfeffermühlen, Kugelschreiber, Schalen und allerlei Kleinkram.
Mit meinem Umsatz in den paar Stunden der beiden Tage bin ich recht zufrieden.
@Andreas
Die Mahlwerke hab ich von DNS

Schönen Tag noch und bleibt gesund
Gruß ritschi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste