Mal wieder was kleines

Antworten
Benutzeravatar
Muck74
Beiträge: 190
Registriert: Freitag 8. Dezember 2017, 22:00
Name: Michael
Zur Person: Ich bin gelernter Karosseriebauer und habe Spaß an allen möglichen handwerklichen Tätigkeiten. Ich bin vor ungefähr einem Jahr angefangen zu drechseln, habe aber durch meine Montagetätigkeit leider sehr wenig Zeit dazu. Trotzdem reizt es mich alles mögliche auszuprobieren.
Drechselbank: Holzmann vd1100n
Wohnort: Bissendorf/Wissingen

Mal wieder was kleines

Beitrag von Muck74 » Samstag 12. September 2020, 11:45

Hallo,
Ich habe mal wieder etwas kleines gemacht für das Puppenhaus meiner Mutter. Bethelnuss und Grenadill als Böden Vase.
Lg Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 5677
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Name: Frank
Drechselbank: Kreher
Wohnort: Wuppertal

Re: Mal wieder was kleines

Beitrag von Faulenzer » Samstag 12. September 2020, 13:39

Noch ein Minimacher :.:

Wahnsinn wie klein ihr das bekommt. :.:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1015
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: Mal wieder was kleines

Beitrag von Minidrechsler » Samstag 12. September 2020, 19:13

Hallo Michael,
Endlich wieder einer der in der Miniliga mitspielt.
Prima gemacht. Hast du innen auch am Bauch der Vase hinterschnitten? Mit Haken?
Gruß Hermann

Benutzeravatar
Muck74
Beiträge: 190
Registriert: Freitag 8. Dezember 2017, 22:00
Name: Michael
Zur Person: Ich bin gelernter Karosseriebauer und habe Spaß an allen möglichen handwerklichen Tätigkeiten. Ich bin vor ungefähr einem Jahr angefangen zu drechseln, habe aber durch meine Montagetätigkeit leider sehr wenig Zeit dazu. Trotzdem reizt es mich alles mögliche auszuprobieren.
Drechselbank: Holzmann vd1100n
Wohnort: Bissendorf/Wissingen

Re: Mal wieder was kleines

Beitrag von Muck74 » Samstag 12. September 2020, 19:24

Moin Hermann,
Ja, der Bauch ist auch hinterschnitten, mit umgeschliffenem Zahnarztbesteck.
Lg Michael

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 1015
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Name: Hermann Straeten
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos FU 230
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: Mal wieder was kleines

Beitrag von Minidrechsler » Samstag 12. September 2020, 19:30

Genau wie ich’s auch mache.
Danke für die Antwort.
Gruß Hermann

Benutzeravatar
Daddy
Beiträge: 519
Registriert: Montag 27. April 2009, 00:17
Drechselbank: HBM 450
Wohnort: Hamm

Re: Mal wieder was kleines

Beitrag von Daddy » Samstag 12. September 2020, 21:40

Hallo Muck,
ich finde Miniaturen als ehemaliger Modellbauer einfach toll.
Hast Du gut hinbekommen.
:danke: für´s Zeigen!
lg Heiner
__________________________________________________
"Die eine Hälfte der Menschen drückt sich nicht klar genug aus, die andere Hälfte hört nicht genau genug zu." Rudolf Affermann

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast