Sommerlochgewitter

Beiträge, die das Sommerloch füllen - ermstes. nicht so ernstes, Reisen, Blumen u.s.w.
Antworten
Benutzeravatar
Touchma
Beiträge: 575
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 09:32
Name: Stefan
Drechselbank: Stratos XL & MIDI
Wohnort: Borken

Sommerlochgewitter

Beitrag von Touchma » Sonntag 21. Juli 2019, 20:41

N‘abend Zusammen,

Gestern Nachmittag hat es bei uns mal ordentlich geregnet, so ca. 40 Liter innerhalb einer Stunde 8-) 8-)
Bei uns sind die Scheunen mit Wasser vollgelaufen, da der Abfluss auf dem Hof total überfordert war. :kloppe:
Abends saßen wir dann schön auf unserem Balkon und konnten die Blitze eines Sommergewitters beobachten.
Ich dachte mir, das ist doch passend fürs Sommerloch....


4513EDA2-106D-42A2-B06D-D65F73D6E7D5.jpeg

F3FB878A-014A-4604-AE59-E1B13A9FD60D.jpeg

DE85FD82-C1ED-4F16-93C4-79916D8C4739.jpeg

3F4F16D4-865F-4860-9DC7-B74AC600FAD0.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße aus dem Münsterland,
Stefan

Schnell ist nix gemacht!!

Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 883
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Schieder-Schwalenbg.

Re: Sommerlochgewitter

Beitrag von Josch » Sonntag 21. Juli 2019, 21:10

Hat was. Überflutung muss nicht sein, aber deine Aufnahmen sind klasse. :.:
Grüße vom Feierabenddrechsler Joachim

Benutzeravatar
Hajo
Beiträge: 924
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 19:11
Name: Hajo
Drechselbank: Willí´s Sitdown
Wohnort: 59075 Hamm

Re: Sommerlochgewitter

Beitrag von Hajo » Sonntag 21. Juli 2019, 23:25

Tolle Bilder. Wir hatten gestern Klassentreffen und um 18:00 Uhr ging es los. Wir draußen im Biergarten unter Markisendächern und Petrus macht die Schleusen auf.
AgS Hajo
Interessengruppe: Keine Fußgängerzone ohne Werkzeugladen!!

klausp
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 15. April 2015, 13:44
Name: Klaus-Peter
Zur Person: Holz ist für mich die Entspannung zu meinem Beruf.
Ich drechsle zwar schon einige Jahre bin aber mit dem lernen noch nicht fertig.
Drechselbank: Killinger,Wivamac
Wohnort: Frankenthal

Re: Sommerlochgewitter

Beitrag von klausp » Montag 22. Juli 2019, 07:09

Grüss dich Stefan ,

bei uns kam kein Tropfen , mein Garten könnte Regen gebrauchen.

gruss
Klaus-Peter

RS-36
Beiträge: 167
Registriert: Freitag 12. Dezember 2014, 20:02
Name: Ralf
Drechselbank: Killinger KM 1450 SE
Wohnort: Herrenberg

Re: Sommerlochgewitter

Beitrag von RS-36 » Montag 22. Juli 2019, 09:39

Hallo Stefan,

wir waren gestern in Oberschwaben, da hat es auch in 2 Stunden ca. 40l geregnet.
Als wir zurück waren zeigte unser Regenmesser 0,00 an :Sauer: :Sauer:
Also wieder mal den Garten gegossen

Grüße

Ralf

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste