Holzbestimmung

Antworten
Benutzeravatar
Frank Löneke
Beiträge: 345
Registriert: Sonntag 6. Juli 2014, 20:20
Drechselbank: Stratos 230 FU
Wohnort: Brakel

Holzbestimmung

Beitrag von Frank Löneke » Mittwoch 2. November 2016, 13:46

Moin moin Drechselgemeinde!
Ich habe kürzlich Holz angeboten bekommen, welches ich nicht eindeutig identifizieren kann.
Bevor ich mit Vorschlägen vorpresche, hätte ich gerne eure wehrte Meinung zu dem Holz gewußt!
Ich hoffe das man auf dem Foto ein bischen was erkennen kann.
Danke schon einmal im Voraus!
Frank
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Immer schön rund bleiben! Liebe Grüße Frank

Benutzeravatar
bernie
Beiträge: 694
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 14:23
Name: Bernhard Nolte
Drechselbank: Twister Eco HDM 1000
Wohnort: 34434 Borgentreich

Re: Holzbestimmung

Beitrag von bernie » Mittwoch 2. November 2016, 15:05

hallo Frank,
ich tippe auf Apfelbaum.
Bernhard
der aus der schönen Warburger Börde grüßt!

Benutzeravatar
up512783
Beiträge: 2
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 16:49
Drechselbank: kity tab662
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Re: Holzbestimmung

Beitrag von up512783 » Mittwoch 2. November 2016, 16:13

Hi Frank, Ich bin auch der Meinung Apfel. Ist aber etwas angestockt.
Grüße Uwe

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 1014
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: Holzbestimmung

Beitrag von Drachenspan » Mittwoch 2. November 2016, 16:47

Lieber Frank,
da du mir so aufopferungsvoll und superschnell geholfen hast............
hier meine Hilfe::::XXXXXXXXXXXXXXXXXX :evil: :-D
Könntest du mir bitte ein ordentliches Stück vorbeibringen,
damit ich dir damit ins Kreuz schlagen kann........ :lol: :kloppe: :kloppe: :kloppe:
Du traust dich noch zu fragen :-D :-D
Brauchst dir jetzt auch keine Mühe mehr machen........, nach her kommst noch in Stress. :-D :-D :-D Und das möchte ich nicht.

Lieber Uwe,
schon das du hier schreibst :.:
Wenn du dich jetzt noch zu einer kurzen Vorstellung überreden lässt, ist alles palletti....

Gruß
Drachenspan Stefan

Benutzeravatar
Frank Löneke
Beiträge: 345
Registriert: Sonntag 6. Juli 2014, 20:20
Drechselbank: Stratos 230 FU
Wohnort: Brakel

Re: Holzbestimmung

Beitrag von Frank Löneke » Mittwoch 2. November 2016, 17:20

Moin Stefan.
Ich hatte dir doch seinerzeit eine Mail geschrieben. Nicht angekommen? %b
In meinem Fall hat sich das schon wieder erledigt! Alles abgemeldet.
Gruß Frank
Immer schön rund bleiben! Liebe Grüße Frank

Benutzeravatar
Schbraisl
Beiträge: 926
Registriert: Sonntag 15. Dezember 2013, 15:10
Zur Person: ,
Drechselbank: Jet 3520 B
Wohnort: Kronau

Re: Holzbestimmung

Beitrag von Schbraisl » Mittwoch 2. November 2016, 20:49

Hallo Frank


Ich würde eher mal auf Siberahorn tippen

Für Apfel ist mir die Maserung zu ruhig

Gruß Klaus

fraxinus

Re: Holzbestimmung

Beitrag von fraxinus » Mittwoch 2. November 2016, 21:19

Hallo,

ich vermute es ist Birne, die Rinde und auch das Holzbild lässt mich das meinen.

BG Gerd

gibt es etwas zu gewinnen ??? :evil:

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4782
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Holzbestimmung

Beitrag von joschone » Mittwoch 2. November 2016, 21:23

fraxinus hat geschrieben:
gibt es etwas zu gewinnen ??? :evil:
Mit deinem Tip, für dich nicht! :evil:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Frank Löneke
Beiträge: 345
Registriert: Sonntag 6. Juli 2014, 20:20
Drechselbank: Stratos 230 FU
Wohnort: Brakel

Re: Holzbestimmung

Beitrag von Frank Löneke » Mittwoch 2. November 2016, 21:32

Danke für die Antworten.
Etwas zu gewinnen gibt es leider nicht! :lol:
Es ist ja kein Quiz gewesen, sondern eine Frage. :lol:
Ich denke Apfel kommt dem schon ziemlich nahe. Das ist auch mein Tipp gewesene. Der Stamm ist richtig kernig ohne irgendwelchen faulen Stellen.

Werde mal sehen was ich draus machen kann.

:danke: noch einmal!

Gruß
Immer schön rund bleiben! Liebe Grüße Frank

Benutzeravatar
up512783
Beiträge: 2
Registriert: Montag 23. Mai 2016, 16:49
Drechselbank: kity tab662
Wohnort: Limbach-Oberfrohna

Re: Holzbestimmung

Beitrag von up512783 » Freitag 4. November 2016, 10:37

[@ Stefan, sorry- ich hatte vergessen mich hier genauer vorzustellen- ich hatte mich erst vor kurzem hier im "Blauen" angemeldet und dies dabei ganz vergessen.
Ich bin 51 unde wohne hier am Rande des schönen Erzgebirges. Die Drechselei hatte mich schon als Jugendlichen fasziniert-damals auf einer Eigenbaubank meines Vaters,und vielen umgeschliffenen Feilen-von denen zum Glück nie eine gebrochen ist.
auf der Bank ging nicht viel anderes als diverse Langholzarbeiten und ein paar Räuchermänner, die ich dann während des Studiums auf Weihnachtsmärkten zum aufbessern des Kontostandes verkauft habe. Nach dem Ende des Studiums, war dann erst mal lange nix mit Drechseln, da lagen die Prioritäten bei Job und Familie. Als wir dann 2008 unser Haus fertig hatten- mit einer Kleinen Werkstatt an der Garage habe ich mir ein kleine Scheppach DMT 450 und paar ordentliche Werkzeuge zugelegt und das wunderschöne Hobby wiederentdeckt. Zu meinem 50. hab ich mir dann eine Scheppach Lata 7.0V gewünscht und bin sehr zufrieden damit. Bis dahin habe ich eher kleinere Sachen gemacht
qualmgalerie.jpg
- und jetzt versuche ich mich mehr oder weniger erfolgreich an so der einen oder andern Schale und auch an ein paar Schreibgeräte hab ich mich schon getraut
20141110_121230.jpg
- gerade das Apfelholz habe ich sofort erkannt, da ich für meinen Bruder zum 50. einen Füller aus einem Stück Apfelholz aus dem Garten unseres Elternhauses gefertigt habe. Der hier:
DSC_0265.JPG
Ich hoffe, das reicht erst mal zur Vorstellung- ich möchte den Post hier nicht noch weiter vom ursprünglichen Thema abbringen. Viele Grüße Uwe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste