mal was Hohles.....

Antworten
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1060
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

mal was Hohles.....

Beitrag von c.w. » Dienstag 11. September 2018, 18:32

nach längerer Drechselpause hab ich mal was Hohles gedrechselt
aus Mammutbaumholz ,Durchmesser ca.13cm,gefräst und sandgestrahlt
und mit absicht einige Löcher reingestrahlt.
hat ein bischen Ähnlichkeit mit manchen Arbeiten von Marc Ricourt und Benjamin Planitzer
oder irgend wo dazwischen ..... . . . . . . (nur nicht so Profimäsig) :-D
habe auch garkeine Farbe drauf gemacht,(was meinen Sohn sehr freut)
so das reicht erstmal ,ich muß noch Fotos machen :-D :-D :-D :-D

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 657
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Wolfram » Dienstag 11. September 2018, 18:54

... und wo iast das HOHLE ?

Gruß

Wolfram

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6997
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Drechselfieber » Dienstag 11. September 2018, 19:50

Christine macht es halt spannend. :evil:
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1060
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von c.w. » Mittwoch 12. September 2018, 05:40

hallo Ihr Lieben

so nun hab ich Fotos gemacht auch wenn ich mit denen nicht ganz zufrieden bin
zeig ich sie Euch nun.

mein erster Durchstrahlversuch:
P1250237.JPG
P1250235.JPG
und mein zweiter Durchstrahlversuch
P1250243.JPG
P1250244.JPG
P1250252.JPG
liebe grüße christine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ich bin auf dem Holzweg

Nikel
Beiträge: 108
Registriert: Montag 1. April 2013, 09:09
Zur Person: Gebürtig aus dem Saarland, seit 1974 im Bayerischen Wald, Drechseln seit Mitte der 80er Jahre (zuerst Vorsatzgerät, dann Elektra-Beckum, jetzt 175er Hegner. Drehe gerne nasses Holz, Dosen, versuche derzeit auch mehr mit Farbe, Strukturierung.
Drechselbank: König HS2006, Hegner
Wohnort: Hinterschmiding

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Nikel » Mittwoch 12. September 2018, 06:41

Grüß Dich,
1A, Du wirst immer besser.
LG
Peter

Benutzeravatar
Woifi
Beiträge: 313
Registriert: Freitag 28. November 2014, 13:26
Zur Person: ein trauriger Woifi, weil Drechseln nur noch in Erinnerung und Theorie
Gut, es gibt abertausende Fotos
Drechselbank: Lumix und Rolleiflex
Wohnort: Rosenheim
Kontaktdaten:

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Woifi » Mittwoch 12. September 2018, 06:47

wenn man dies seiner Geliebten , seinem Partner schenkt, was wird er wohl aus diese stacheligen Botschaft lesen werden :Pokal: :prost: :red: toll gemacht aber liebe Christine :Pokal:
Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm' ich so selten dazu
Geklaut bei Ödön von Horváth

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2824
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Erick » Mittwoch 12. September 2018, 07:31

Hallo Christine
Gut durchgestrahlt, da Du keine Beize eingestzt hast hat das Teil etwas uraltes skeletartiges an sich. Ich finde es gut !
Erick

Benutzeravatar
bioschreiner
Beiträge: 1016
Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 21:20
Drechselbank: Hager/Heyligenstaedt
Wohnort: Lixfeld

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von bioschreiner » Mittwoch 12. September 2018, 07:55

Hi Christine


Unglaublich schön!

Bio
uwe
wenn Viele spucken wird daraus ein Fluß ( indische Weisheit )

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 964
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Drachenspan » Mittwoch 12. September 2018, 08:04

Hallo Christine
Deine Objekte gehören ganz sicher hier hin:
https://www.mkg-hamburg.de/de/
Aus welchen Ecken deiner Künstlerseele holst du bloss immer diese urzeitlichen Tierskelette ........ :respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :respekt:

Bin einfach begeistert.
Gruß
Stefan

Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 79
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Schieder-Schwalenbg.

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Josch » Mittwoch 12. September 2018, 09:36

:danke: :respect:
Das sieht einfach gut aus. Mach weiter.
Gruß, Joachim
---Das Eckige muss rund---

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3002
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Faulenzer » Mittwoch 12. September 2018, 10:02

Hallo Christine,

da denkt man es geht nicht noch schöner und dann das hier. %b

Da braucht es keine Farbe, einfach wunderschön :Pokal: :Pokal:

Wird Zeit das wir deine Objekte in großen Galerien und im Museum bewundern können :respekt:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2508
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Christoph O. » Mittwoch 12. September 2018, 12:35

Hallo Christine,
Fantastisch!
:Pokal: %b
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Günni's Welt
Beiträge: 1464
Registriert: Montag 25. März 2013, 20:08
Name: günni
Zur Person: Ich wurde im Mai 2011 mit dem gefährlichen Drechslervirus infiziert. Die Symptome sind: Ständiger Drechseldrang und rastloses Holzaufstöbern.
Ich verspüre keine Schmerzen und Fieber hab ich auch nicht. Also, was soll´s, belassen wir´s dabei.
Mein zweites Hobby ist Musik. Ich bin Perkussionist (Trommler)
Ach ja! Bin seit 01.07.2016 Rentner
Drechselbank: 2 Geigers und Midi
Wohnort: Solingen

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Günni's Welt » Mittwoch 12. September 2018, 15:55

Hallo Christine,

:respekt: Bewunderung uns Sprachlosigkeit :.: :.: :.: :Pokal: :Pokal: :Pokal:
Liebe Grüße
Günni
-------------------------------------------------
Holz macht glücklich

klotzkopf
Beiträge: 378
Registriert: Montag 18. November 2013, 20:10
Zur Person: Ich muss irgendwie die Tage füllen ....
Drechselbank: 3520B
Wohnort: Leverkusen

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von klotzkopf » Mittwoch 12. September 2018, 16:10

jau
schließe mich da Günnie an

einfach Kunscht :.: :.: :.:
Have fun
Make chips
Helmut L

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4523
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Schaber » Mittwoch 12. September 2018, 17:33

:.: :.: :.: :.: :.:
%b %b %b
Gruß
Jürgen

finn2012
Beiträge: 732
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von finn2012 » Mittwoch 12. September 2018, 20:17

Christine,

mir fehlen einfach die Worte für deinen Einfallsreichtum und die Objekte die Du herstellst.

:.: :.: :.: :Pokal: :Pokal: :Pokal: %b %b %b

Viele Grüße

Uli

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1060
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von c.w. » Donnerstag 13. September 2018, 05:29

..............................................

ist ja nicht alles auf meinem Mist gewachsen :-D

aber dankedankedanke :danke:

liebe grüße christine :-P
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6997
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Drechselfieber » Dienstag 18. September 2018, 09:48

Die passt in die tolle Serie.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
bernie
Beiträge: 677
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 14:23
Name: Bernhard Nolte
Drechselbank: Twister Eco HDM 1000
Wohnort: 34434 Borgentreich

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von bernie » Dienstag 18. September 2018, 10:37

Hallo Christine,
Ein tolles Objekt geworden :.:
Du arbeitest viel mit Mammutbaum, wie würde das Teil in einer anderen Holzart wohl aussehen z.b.Wallnuss?
Bernhard
der aus der schönen Warburger Börde grüßt!

Joaquim
Beiträge: 598
Registriert: Samstag 5. September 2009, 17:52
Name: Dietrich
Zur Person: Dinge, die man beherrscht, werden langweilig und stehlen einem die Zeit.
Das Neue, Unbekannte verschafft Freude und Befriedigung.
Drechselbank: altes Modell, 2 to
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: mal was Hohles.....

Beitrag von Joaquim » Dienstag 18. September 2018, 15:06

Hallo Christine,
tolle Kreativität!

Gruß Dieter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste