heute mal Birne in bunt

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3349
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

heute mal Birne in bunt

Beitrag von Helmut-P » Freitag 25. März 2016, 19:57

Hallo,

nach dem Drechseln mußte ich leider feststellen, dass die geklebten Risse aussen zum Teil zu Ausfärbungen geführt haben.
Also habe ich aus der Not eine Tugend gemacht und auch mal mit Beizen rumexperimentiert:
2016.03 Schale Birne gebeizt DM245 H90 W15 - 001.JPG
2016.03 Schale Birne gebeizt DM245 H90 W15 - 002.JPG
2016.03 Schale Birne gebeizt DM245 H90 W15 - 003.JPG
Die Schale hat einen Durchmesser von 24,5cm, ist 9cm hoch und hat eine Wandstärke von 15mm. gebeizt habe ich mit "normaler"
Wasserbeize, die "seit Jahrhunderten" so bei mir rumstand :-), außen Mahagoni, Rand in blau.

Nun bin ich gespannt, was Ihr dazu meint.

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6991
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: heute mal Birne in bunt

Beitrag von Drechselfieber » Freitag 25. März 2016, 20:18

Unterschale top, Rand ein Flopp.
Das Blau ist ausnahmsweise ein Farbe zu viel.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

finn2012
Beiträge: 724
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: heute mal Birne in bunt

Beitrag von finn2012 » Freitag 25. März 2016, 21:08

Hallo Helmut,

schließe mich Hartmut an. Spann die Schale noch einmal ein und dreh den Rand nach. Auch der Ausbruch am Rand stört.

Trotzdem ein interessanter Rettungsversuch.

Viele Grüße

Uli

Joaquim
Beiträge: 598
Registriert: Samstag 5. September 2009, 17:52
Name: Dietrich
Zur Person: Dinge, die man beherrscht, werden langweilig und stehlen einem die Zeit.
Das Neue, Unbekannte verschafft Freude und Befriedigung.
Drechselbank: altes Modell, 2 to
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: heute mal Birne in bunt

Beitrag von Joaquim » Freitag 25. März 2016, 21:25

Hallo Helmut,
das rot-braun der Unterseite sieht sehr edel aus. Gefällt mir. Ansonsten teile ich auch die Meinung der anderen.
Gruß Dieter

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4660
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: heute mal Birne in bunt

Beitrag von joschone » Freitag 25. März 2016, 21:28

Helmut, die Jungs haben Recht!
Und von Blau, würd ich prinzipiell Abstand nehmen! :evil:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3349
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: heute mal Birne in bunt

Beitrag von Helmut-P » Freitag 25. März 2016, 21:53

joschone hat geschrieben: ..von Blau, würd ich prinzipiell Abstand nehmen! :evil:
aber Josef, das geht doch gar nicht. Wir sind hier doch im Blauen :evil:

Lustige Grüße
Helmut

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast