Holz mit Holz aufgepeppt

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4546
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von Schaber » Sonntag 26. Juli 2015, 14:49

Ein weiterer Versuch, Ahorn mit Furnier (diesmal Bubinga) zu pimpen.
Heute mal weniger Streifen als bei der Vase... Auf die naheliegende Variante, den Rand ebenfalls zu furnieren habe ich verzichtet.
Gruß
Jürgen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Rainer Bucken
Moderator
Beiträge: 1615
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 17:56
Drechselbank: Heylige, Midi, HBM
Wohnort: Wachtendonk
Kontaktdaten:

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von Rainer Bucken » Sonntag 26. Juli 2015, 14:51

Hallo Jürgen,
mir gefällt die gepimpte Schale gut! :prost:

Herzliche Grüße,
Rainer
Es ist einfach, geboren zu werden, aber es ist schwer, ein Mensch zu werden!

Benutzeravatar
Willi Lübbert
Moderator
Beiträge: 1876
Registriert: Samstag 29. April 2006, 16:32
Drechselbank: Eigenbau und kl. Jet
Wohnort: Geseke-Langeneicke

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von Willi Lübbert » Sonntag 26. Juli 2015, 16:00

Hallo Jürgen,

diese feinen dezenten Streifen gefallen mir wesentlich besser als die rel. breiten Streifen bei der Vase.

:.: :.: :.:
Grüße vom Hellweg
Willi

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3094
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von Faulenzer » Sonntag 26. Juli 2015, 16:39

Jürgen,

weniger ist manchmal mehr.

So gefällt mir das Furnierte auch besser. Dezente Streifen.

Die ist schön geworden. :Pokal:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 444
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 20:05
Zur Person: Grundkurs bei dns im Mai 2007
Drechselbank Jet JML-1014
seit 15.02.2014 Kreher HDBI/e
Drechselbank: Jet 1014 und Kreher
Wohnort: Hitzhofen

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von Schnecke » Sonntag 26. Juli 2015, 17:02

Hallo Jürgen,

die Schale sieht sehr interessant aus!!

Das ist in meinen Augen "ausbaufähig" - damit kommen schlichte Hölzer mit nur wenig Maserung sehr gut zur Geltung.

Klasse gemacht findet

Christian

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2854
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von Erick » Sonntag 26. Juli 2015, 17:10

Jürgen
Das sieht gut und gefällt mir sehr !
Erick

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3364
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von Helmut-P » Sonntag 26. Juli 2015, 17:21

Hallo Jürgen,

schön aufgepeppt :.: :.: :.: . Mit den dünnen, dunklen Streifen sieht die Schale richtig gut aus. Mich würde interessieren, wie Du so etwas machst.

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1440
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von Mr. Wood » Sonntag 26. Juli 2015, 17:43

Hallo Jürgen,

auch ich finde die Schale sehr gelungen :.:
Wenn du den Rand noch furniert hättest, hätte die Schale an ihrer Feinheit verloren.
Sie so zu lassen ist meiner Ansicht nach die richtige Entscheidung gewesen! :prost:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
Heinz-Josef
Beiträge: 2848
Registriert: Mittwoch 30. Januar 2008, 11:44
Drechselbank: Eigenbau
Wohnort: Ruppichteroth

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von Heinz-Josef » Sonntag 26. Juli 2015, 17:58

Hallo Jürgen,

einfach genial.
Super-Toll :Pokal:

Gruß
Heinz-Josef
Dass mir der Hund das Liebste ist, sagst Du, oh Mensch, sei Suende. Der Hund blieb mir im Sturme treu, Der Mensch nicht mal im Winde

Benutzeravatar
h.-jürgen kelle
Beiträge: 984
Registriert: Sonntag 11. Mai 2008, 12:29
Drechselbank: Vicmarc vl 300
Wohnort: Bad Oeynhausen

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von h.-jürgen kelle » Sonntag 26. Juli 2015, 18:33

Hallo Jürgen,

mein Kompliment!
Deine Schale sieht sehr edel aus.

Gruß vom Weserbogen
Jürgen

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4718
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von joschone » Sonntag 26. Juli 2015, 19:28

Klasse Idee und Ausführung!!! :Pokal:
Der sieht man auch nicht an, das du nur geschabt hast! :evil:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4546
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von Schaber » Sonntag 26. Juli 2015, 20:36

joschone hat geschrieben:Der sieht man auch nicht an, das du nur geschabt hast!
Josef, ich schleife ja auch! Aber ich bin lieber Schaber als Schleifer :evil:
Helmut-P hat geschrieben:Mich würde interessieren, wie Du so etwas machst.
Helmut, Klotz an der Bandsäge auftrennen, Schnittfläche plan hobeln, mit Furnier dazwischen wieder verleimen und dann weiter wie sonst auch.
Allen Dank fürs Lob!
Gruß
Jürgen,
der jetzt keinen Ahorn mehr hat, der für sowas infrage kommt.... Furnier aber immer noch genug!

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2510
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von Christoph O. » Sonntag 26. Juli 2015, 20:57

Hallo Jürgen,
sehr schön und edel! :Pokal:

Ich warte auf das Projekt, von dem Du bei der Autofahrt erzählt hast. :-D
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 990
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von Drachenspan » Sonntag 26. Juli 2015, 21:09

Für geschabt ganz schön chic.........
Drachenspan

Benutzeravatar
bernie
Beiträge: 684
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 14:23
Name: Bernhard Nolte
Drechselbank: Twister Eco HDM 1000
Wohnort: 34434 Borgentreich

Re: Holz mit Holz aufgepeppt

Beitrag von bernie » Montag 27. Juli 2015, 08:48

hallo Jürgen,
deine Schale macht sich gut.Es ist auch mal etwas anderes wie immer nur aus einem Stück Holz gedrechselt.
Ich habe am Samstag und Sonntag zb.Holz zugeschnitten was ich dann 3-dimensional verleimt habe.Wie das später mal aussieht wenn es gedrechselt ist, weiß ich noch nicht aber es ist halt mal was anderes.
Gruß bernie
Bernhard
der aus der schönen Warburger Börde grüßt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste