Schwarzmalerei

Moderator: Harald

Antworten
Reimund
Beiträge: 215
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 07:53
Zur Person: Drechseln ist Hobby und Entspannung
Drechselbank: alpha optimo 200
Wohnort: Hamburg

Schwarzmalerei

Beitrag von Reimund » Freitag 26. Dezember 2014, 12:11

Moin Moin mit nachweihnachtlichen Grüßen,

nach dem Motto "lieber schwarzmalen als schwarzsehen" habe ich zur Spraydose gegriffen. Bei diesem Schälchen (Bin nicht sicher, Apfel?) hat mir der Wurmbefall im Innenteil nicht gefallen. Also, verspachtelt und besprüht. Anschließend mit mattem Klarlack lackiert. Denke, war ein Versuch wert.

Grüße reimund
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
hopplamoebel
Beiträge: 645
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 17:09
Zur Person: Handwerker, Fotograf, Designer, Künstler, woodman
Drechselbank: nochkeineinGebrauch
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Schwarzmalerei

Beitrag von hopplamoebel » Freitag 26. Dezember 2014, 13:35

Moin,

vom Feinsten - 3***

Weihnachtlich klargelackte Grüße,
marco

Benutzeravatar
dinghysailor
Beiträge: 59
Registriert: Dienstag 26. Februar 2013, 12:52
Name: Ernst
Zur Person: Ich genieße meinen Unruhestand mit meiner lieben Frau, die dafür sorgt, dass mir nicht langweilig wird . . .
Drechselbank: MD1218VC
Wohnort: Innermanzing

Re: Schwarzmalerei

Beitrag von dinghysailor » Freitag 26. Dezember 2014, 14:27

Sehr schön, auch die Fotos!
Warum schreibt denn keiner "aber der Fuuuß muß wech"?
Grüsse aus dem schönen Laabental!

Ernst

Benutzeravatar
emcolorch
Beiträge: 932
Registriert: Montag 16. September 2013, 13:28
Zur Person: Bastler der sich auch fürs drechesln interessiert.
Drechselbank: Holzmann 460 FXL
Wohnort: Buchen

Re: Schwarzmalerei

Beitrag von emcolorch » Freitag 26. Dezember 2014, 15:02

Hallo Reimund

Das Schwarzmalen ist sehr gelungen und wertet die ansonsten eher triste Schale auf, macht Sie zu etwas besonderem.
Auch sehr gelungen sind die Fotos.

Gruß Stefan

Benutzeravatar
termite
Beiträge: 291
Registriert: Freitag 25. Oktober 2013, 11:53
Drechselbank: Vicmarc VL300, VL100
Wohnort: Triglas 30

Re: Schwarzmalerei

Beitrag von termite » Samstag 27. Dezember 2014, 11:52

hallo
gefällt mir ganz gut - der fuß müßte aber nicht unbedingt sein .
das holz ist Ulme !
mfg
horst

Reimund
Beiträge: 215
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2014, 07:53
Zur Person: Drechseln ist Hobby und Entspannung
Drechselbank: alpha optimo 200
Wohnort: Hamburg

Re: Schwarzmalerei

Beitrag von Reimund » Samstag 27. Dezember 2014, 14:53

dinghysailor hat geschrieben:?..
Warum schreibt denn keiner "aber der Fuuuß muß wech"?
Ist doch ein Naturrandfuss.




Bin nicht sicher, ob ich ihn nicht noch brauch. Kommt aber noch mindestens bis zum Rindenansatz weg.

Danke für das Feedback und Gruß reimund

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast