Versuch mit kastanie

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
eifelholzwurm
Beiträge: 786
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 10:29
Name: Bernhard
Drechselbank: Heyligenstaedt
Wohnort: Gindorf
Kontaktdaten:

Versuch mit kastanie

Beitrag von eifelholzwurm » Donnerstag 5. Januar 2017, 09:35

Hallo zusammen,

jetzt ein Farbversuch mit Kastanie
P1053676.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Bitburg
Bernhard


Der Unterschied zwischen Genialität und Dummheit,
Genialität hat ihre Grenzen.

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1060
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: Versuch mit kastanie

Beitrag von c.w. » Donnerstag 5. Januar 2017, 09:57

hallo Bernhard

sieht klasse aus :.:
zeig mal die aussenseite

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
siloko
Beiträge: 161
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 12:20
Name: Siegfried Scherer
Zur Person: Pensionär.
Drechselbank: Midi 350 FU
Wohnort: Mainz

Re: Versuch mit kastanie

Beitrag von siloko » Donnerstag 5. Januar 2017, 10:07

Hallo Bernhard,

sehr interessant. Kommt da noch ne Meldung, wie Du die Einfärbung gemacht hast.
Scheinen ja offensichtlich mehrere Farben zu sein, oder sind die Schattierungen dem Holz geschuldet ??
Würde mich interessieren.
Außerdem schließe ich mich Christine an ;-)

Gruß

Siegfried

Benutzeravatar
eifelholzwurm
Beiträge: 786
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 10:29
Name: Bernhard
Drechselbank: Heyligenstaedt
Wohnort: Gindorf
Kontaktdaten:

Re: Versuch mit kastanie

Beitrag von eifelholzwurm » Donnerstag 5. Januar 2017, 10:40

siloko hat geschrieben:Hallo Bernhard,

sehr interessant. Kommt da noch ne Meldung, wie Du die Einfärbung gemacht hast.
Scheinen ja offensichtlich mehrere Farben zu sein, oder sind die Schattierungen dem Holz geschuldet ??
Würde mich interessieren.
Außerdem schließe ich mich Christine an ;-)

Gruß

Siegfried
Hallo Siegfried,

einen Beitrag wie ich die Färbungen mache werde ich hier vorerst nicht schreiben.
Es sind mehrere Farben verwendet worden wobei die Schattierungen vom Holz kommen.
P1053684.JPG
P1053682.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Bitburg
Bernhard


Der Unterschied zwischen Genialität und Dummheit,
Genialität hat ihre Grenzen.

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3476
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Versuch mit kastanie

Beitrag von GErd HErmann » Donnerstag 5. Januar 2017, 11:47

Ich weiss es, ich weiss es :evil:

Die obere gefällt mir, des Kontrastes wegen, sehr gut.
Jetzt noch eine ansprechende Oberfläche (nicht sone ranzige B.) und gut ist...

:evil:

Ach ja: die Form oO

:evil: :evil:

Gruss

GErd HErmann
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3350
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Versuch mit kastanie

Beitrag von Helmut-P » Donnerstag 5. Januar 2017, 13:22

Hallo Bernhard,

ja ganz was neues von Dir. Neues Jahr neue .... :evil: . Insgesamt gefällt mir die Schale mit den Farbschattierungen sehr gut, den Rand finde ich aber zu grell leuchtend - zumindest auf dem PC. Auf meinem PC sieht es aus, als ob du Phosphorfarbe verwendet hättest ... Das kann natürlich auch an der Beleuchtung beim Fotografieren liegen, oder, .... Da würde ich die Schale gerne mal in Natura sehen. Vielleicht klappt es ja bei einem Treffen.

Freundliche Grüße und ein schönes, buntes Neues Jahr
Helmut

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast