Windlicht

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4799
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Windlicht

Beitrag von joschone » Sonntag 12. März 2017, 19:47

Großes Windlicht(300mm Durchmesser) aus Kastanienmaser.
20170312-P3129972.JPG
20170312-P3129973.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

SCHWARZSTEVE
Beiträge: 342
Registriert: Mittwoch 19. November 2014, 15:33
Drechselbank: Geiger G 25
Wohnort: Arnsberg 59759

Re: Windlicht

Beitrag von SCHWARZSTEVE » Sonntag 12. März 2017, 20:52

Tolles Holz.....was mich bei dir nicht wundert :-D . Klasse gemacht, gefällt mir sehr gut :Pokal: ....hätte ein schönes Plätzchen dafür B-) .

Aaaaaaabär die Kerze passt nicht :noo:
Gruß Stefan

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3234
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Windlicht

Beitrag von Faulenzer » Montag 13. März 2017, 00:27

Rote Kerze geht gar nicht :kloppe: :saege:

Das Holz ist mir zu wild und zu uneben für ein Teelicht.
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 759
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Windlicht

Beitrag von Mac*Murphy » Montag 13. März 2017, 10:10

Faulenzer hat geschrieben: Das Holz ist mir zu wild und zu uneben für ein Teelicht.
Putz mal Deine Brille, das ist Rindenmulch. :evil:

Bei der roten Kerze stimme ich Dir voll zu. :prost:
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3234
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Windlicht

Beitrag von Faulenzer » Montag 13. März 2017, 19:22

Mac*Murphy hat geschrieben:
Putz mal Deine Brille, das ist Rindenmulch. :evil:
Doofkopp. :kloppe: :prost:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
stefan
Beiträge: 710
Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 09:10
Drechselbank: Midi - Stratos-XL
Wohnort: Gimbsheim

Re: Windlicht

Beitrag von stefan » Montag 13. März 2017, 19:54

Josef

haste gut gemacht

NUR

die Kerze geht garnicht, meine Meinung

und das Glas ist mir zu DICK in der Wandung

:prost: :prost:
Gruß, Stefan

Alle Tage sind gleich lang, jedoch verschieden breit

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste