Krankes Teelicht

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 749
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Krankes Teelicht

Beitrag von Mac*Murphy » Montag 6. März 2017, 11:41

aus der Birke.
Mal sehen, ob das Teil noch auseinander fällt. oO
FK_IMG_8423.jpg
FK_IMG_8424.jpg
FK_IMG_8426.jpg
FK_IMG_8429.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4561
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Krankes Teelicht

Beitrag von joschone » Montag 6. März 2017, 18:17

Woher bekommt ihr alle nur das schöne Holz? oO
Hoffentlich sprengt es nich das Teelichtglas! :prost:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6873
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Krankes Teelicht

Beitrag von Drechselfieber » Montag 6. März 2017, 21:50

Nun, von unten sieht es vie schöner aus.
Ich würde noch mal einspannen und die Teelichtöffnung von unten
eindrehen, auch wenn das Teelicht dann durch fällt :evil: B-)
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3474
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Krankes Teelicht

Beitrag von GErd HErmann » Montag 6. März 2017, 22:57

Da hat er Recht, der Hartmut.
:evil:

Gruß

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Mac*Murphy
Beiträge: 749
Registriert: Montag 25. März 2013, 12:18
Drechselbank: Geiger, Mini E-125
Wohnort: Wenden

Re: Krankes Teelicht

Beitrag von Mac*Murphy » Dienstag 7. März 2017, 07:27

Ich denk mal drüber nach ... :kloppe:
:evil: is my name (frei nach T.J. Horowitz)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast