Teelichter Eiche

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3192
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Teelichter Eiche

Beitrag von Faulenzer » Sonntag 4. Dezember 2016, 17:36

Hallo zusammen,

ich habe aus den Resten der alten Eichenbalken noch einige schlichte Teelichter gemacht.

Olle Eiche ungeschliffen und mit Leinöl behandelt

Durchmesser 60-70mm, Höhe 50mm.
Teelichter.JPG
Teelichter1.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Rainer Bucken
Moderator
Beiträge: 1630
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 17:56
Drechselbank: Heylige, Midi, HBM
Wohnort: Wachtendonk
Kontaktdaten:

Re: Teelichter Eiche

Beitrag von Rainer Bucken » Sonntag 4. Dezember 2016, 17:57

Hallo Frank,
die Teelichter gefallen mir gut! Schlicht und ein wenig rustikal, passt gut zur Eiche!

Herzliche Grüße,
Rainer
Es ist einfach, geboren zu werden, aber es ist schwer, ein Mensch zu werden!

SCHWARZSTEVE
Beiträge: 342
Registriert: Mittwoch 19. November 2014, 15:33
Drechselbank: Geiger G 25
Wohnort: Arnsberg 59759

Re: Teelichter Eiche

Beitrag von SCHWARZSTEVE » Sonntag 4. Dezember 2016, 22:29

Hi Frank,
Die finde ich richtig klasse :.:
Gruß Stefan

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3393
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Teelichter Eiche

Beitrag von Helmut-P » Sonntag 4. Dezember 2016, 23:18

Hallo Frank,

die Teelichte sehen richtig gut aus. Allerdings sollten m. E. die Glaseinsätze ein bis 2mm aus dem Holz rausstehen, um die Brandgefahr zu reduzieren.

Freundliche Grüße
Helmut

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1460
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Teelichter Eiche

Beitrag von Mr. Wood » Montag 5. Dezember 2016, 06:37

Moin Frank,

schlicht und einfach................einfach schön :.:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3192
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Teelichter Eiche

Beitrag von Faulenzer » Montag 5. Dezember 2016, 07:48

Helmut-P hat geschrieben: Allerdings sollten m. E. die Glaseinsätze ein bis 2mm aus dem Holz rausstehen, um die Brandgefahr zu reduzieren.
Ne Helmut,

die sind bewußt etwas tiefer. Gefallen mir so besser. Und die verhindern so immer noch den direkten Kontakt zum Holz.
Ich glaube nicht das da etwas passieren kann.
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2867
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Teelichter Eiche

Beitrag von Erick » Montag 5. Dezember 2016, 07:51

....... finde ich gut, gerade wenn sie so als Gruppe auftreten !
Erick

Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 2253
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: Teelichter Eiche

Beitrag von Fischkopp » Donnerstag 8. Dezember 2016, 12:28

Moin Frank,
schöne Restholzverwertung :.:
Gefällt mir...
Gruß
Alois
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...

Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 320
Registriert: Donnerstag 21. April 2016, 12:50
Name: Martin
Zur Person: Freizeitdrechsler mit Grundkenntnissen, der berufsbedingt leider zu wenig Zeit dazu hat.
Drechselbank: Eine solide Midi.
Wohnort: Landkreis Uelzen
Kontaktdaten:

Re: Teelichter Eiche

Beitrag von GentleTurn » Donnerstag 8. Dezember 2016, 13:40

Einfach.Schön.Passt. :Pokal:
Liebe Grüße, Martin.

Takt ist die Fähigkeit, einem anderen auf die Beine zu helfen, ohne ihm dabei auf die Füße zu treten.
Meine Drechselfilme auf YouTube und Bilder bei Instagram.  ~
 

Palmendrechsler
Beiträge: 28
Registriert: Sonntag 8. Februar 2015, 17:26
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Solingen

Re: Teelichter Eiche

Beitrag von Palmendrechsler » Donnerstag 8. Dezember 2016, 20:47

Hallo Frank,
kann mich nur allen positiven Rückmeldungen anschließen. Treffen voll meinen Geschmack, gerade mit nicht überstehendem Glasrand - und nicht nur zur Weihnachtszeit.
Helmut

Benutzeravatar
Schbraisl
Beiträge: 925
Registriert: Sonntag 15. Dezember 2013, 15:10
Zur Person: ,
Drechselbank: Jet 3520 B
Wohnort: Kronau

Re: Teelichter Eiche

Beitrag von Schbraisl » Donnerstag 8. Dezember 2016, 23:00

Hallo Frank

Schlicht und sehr schön

Gefallen mir richtig gut :Pokal:

Gruß kLaus

Georg Michael
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 31. August 2014, 18:49
Name: Georg Klein
Drechselbank: VL300 und VL150
Wohnort: 33649 Bielefeld

Re: Teelichter Eiche

Beitrag von Georg Michael » Freitag 9. Dezember 2016, 15:58

Schöne Arbeit.
Die Glaseinsätze lasse ich immer 1 bis 2 mm herausstehen.
So meine ich, leuchten sie besser.
Georg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste