Kerze aus Kirsche

Moderator: Schaber

Antworten
RS-36
Beiträge: 61
Registriert: Freitag 12. Dezember 2014, 20:02
Drechselbank: Killinger KM 1450 SE
Wohnort: Herrenberg

Kerze aus Kirsche

Beitrag von RS-36 » Dienstag 4. Dezember 2018, 21:58

Hallo miteinander,

hab nach längerer Abstinenz mal wieder was gedrechselt.
Hatte noch mehrere Stücke eines Zierkirschenstammes und
hab mal passend zur Jahreszeit eine Kerze für den Haus-
Eingangsbereich. Maße 50cm hoch 12cm Durchmesser.
Mit der Flamme bin ich noch nicht ganz zufrieden mal sehen
ob ich nochmal eine 2. mache.

Grüße

Ralf

IMG_4501-2.jpg



PS: Der Engel ist auch aus Kirsche aber nicht von mir.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
bernie
Beiträge: 694
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 14:23
Name: Bernhard Nolte
Drechselbank: Twister Eco HDM 1000
Wohnort: 34434 Borgentreich

Re: Kerze aus Kirsche

Beitrag von bernie » Donnerstag 6. Dezember 2018, 14:33

Hallo Ralf,
mit der Flamme gebe ich dir Recht das sieht wie ein kleiner Tannenbaum aus.Aber der Engel sieht klasse. :.:
Bernhard
der aus der schönen Warburger Börde grüßt!

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 7127
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Kerze aus Kirsche

Beitrag von Drechselfieber » Donnerstag 6. Dezember 2018, 14:43

Ein wenig schleifen und feilen und die Flamme bekommt ein angepasste Form.

Das Kirschholz des Körpers sieht sehr gut aus.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste