luftigleicht.....

Moderator: Schaber

Antworten
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1102
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

luftigleicht.....

Beitrag von c.w. » Freitag 9. November 2018, 15:51

.......oder so ähnlich

D:15cm Mammutbaum aus der Eifel.
danke Bernhard :danke:
P1250430.JPG
P1250431.JPG
P1250432.JPG
P1250435.JPG
P1250440.JPG
P1250453.JPG
zum Durchstrahlen ist mirs etwas zu filigran aber zu spät...........

liebe grüße christine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 7068
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: luftigleicht.....

Beitrag von Drechselfieber » Freitag 9. November 2018, 16:06

Es wird immer spezieller.

Hochachtung !!!!
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2857
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: luftigleicht.....

Beitrag von Erick » Freitag 9. November 2018, 16:21

Hallo Christine
Diese Teile gibt es so nicht noch einmal auf der Welt ! Ich staune über Deine Fantasie !
Gruß Erick

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3103
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: luftigleicht.....

Beitrag von Faulenzer » Freitag 9. November 2018, 16:56

Hallo Christine,

nur das nötigste ist übrig geblieben. :Pokal: :Pokal:

Sieht aus wie ein Skelett :prost:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

klaus-gerd
Beiträge: 2042
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Re: luftigleicht.....

Beitrag von klaus-gerd » Freitag 9. November 2018, 17:10

sie entsprechen Deiner Person: einmalig
KG

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 993
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: luftigleicht.....

Beitrag von Drachenspan » Freitag 9. November 2018, 17:45

Wow jetzt gräbt sie nach knochen............
War mein erste gedanke..

Mannoman christine....
ein unglaubliches Teil superschön und toll fotografiert
%b %b %b %b %b
Gruß
drachenspan Stefan

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 833
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: luftigleicht.....

Beitrag von Minidrechsler » Freitag 9. November 2018, 19:04

Hallo Christine,
Wie immer Fotos und Objekte einmalig.
Ich denke deine Creativität wird immer ausgeprägter.
Das ist Holzkunst in Vollendung.
Gruß Hermann

Benutzeravatar
hopplamoebel
Beiträge: 651
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 17:09
Zur Person: Handwerker, Fotograf, Designer, Künstler, woodman
Drechselbank: nochkeineinGebrauch
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: luftigleicht.....

Beitrag von hopplamoebel » Freitag 9. November 2018, 20:53

Moin Christine,

ich bin ganz bei FranK: Bald kannst Du ganze Dinosaurierskelette mit Deiner Technik nachbilden ...

Schön, die Entwicklung, die das Ganze nimmt, hier verfolgen zu können!!

Weiter so,
woodman

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1102
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: luftigleicht.....

Beitrag von c.w. » Samstag 10. November 2018, 09:43

hallo Ihr Lieben
vielen Dank für die Vielen lieben Antworten.

mir ist es zu dünn geworden,mann muß zu sehr aufpassen das nichts zerbricht.
teilweise ist es dünn wie Papier.

beim sandstrahlen hat man ja diese dicken Gummihandschuhe an ,damit hat man nicht viel gefühl mit :sauer:
wenn ichs aber nicht fest genug halte fliegts weg gegen die Kastenwand und dann bricht da was ab :sauer:
ich muß aufjedenfall für die nächste Ausstellung ein großes Schild schreiben "bitte nicht berühren"

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
bioschreiner
Beiträge: 1038
Registriert: Mittwoch 22. April 2009, 21:20
Drechselbank: Hager/Heyligenstaedt
Wohnort: Lixfeld

Re: luftigleicht.....

Beitrag von bioschreiner » Samstag 10. November 2018, 21:36

Waaaaahnsinn


Bio
uwe
wenn Viele spucken wird daraus ein Fluß ( indische Weisheit )

Benutzeravatar
eifelholzwurm
Beiträge: 794
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 10:29
Name: Bernhard
Drechselbank: Heyligenstaedt
Wohnort: Gindorf
Kontaktdaten:

Re: luftigleicht.....

Beitrag von eifelholzwurm » Sonntag 11. November 2018, 19:23

Hallo Christine,

Als Du den Mamutbaum hier abgeholt hasst, war der aber nicht so dünn :evil: :-D

Gefällt mir sehr gut
Gruß aus Bitburg
Bernhard


Der Unterschied zwischen Genialität und Dummheit,
Genialität hat ihre Grenzen.

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1102
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: luftigleicht.....

Beitrag von c.w. » Montag 12. November 2018, 06:46

ja ,Bernhard
weniger ist manchmal mehr :evil:

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Tom1
Beiträge: 413
Registriert: Mittwoch 11. Juni 2008, 17:06
Drechselbank: Steinert Alpha 200
Wohnort: Bochum

Re: luftigleicht.....

Beitrag von Tom1 » Montag 12. November 2018, 18:42

Hi Christine
Alle Achtung für mich bist du ein Fritz-RS in weiblich.

Gruss Tom

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste