plumper Ahorn

Moderator: Schaber

Antworten
Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2009, 18:09
Name: Jens
Drechselbank: LaRa, Stratos FU230
Wohnort: Lengerich
Kontaktdaten:

plumper Ahorn

Beitrag von Jens » Freitag 4. Mai 2018, 19:06

Hallo zusammen,

mein Ahorn hat leider wenig Maserung, daher diese etwas andere Form.
Durchmesser 185 mm Höhe 78 mm
Oberfläche bislang erst Schnellschliffgrund.
K800_DSC01807.JPG
K800_DSC01811.JPG
Was meint Ihr?
Gruß
Jens
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Heiterkeit entlastet das Herz. (Hippokrates)

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 898
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: plumper Ahorn

Beitrag von Drachenspan » Samstag 5. Mai 2018, 11:50

Hallo Jens, ich trau mich nicht :lol: :lol: :lol: :lol:

Ich finds gar schröcklich.....
dieser Wulst ist zu dick, irgendwie geht die Aussenlinie da nicht durch.
Dat ding hat keinen Fuß/ abschluß weil da wars Holz zu ende, oder eben der rezess im Weg..... :zweifel:
Steig mal um auf Zapfen, ist auch designtechnisch einfacher ist mein persöhnliche Meinung
Und wie dat Ding tatsächlich aussieht...sag ich dir bei Willi
Gruß
Drachenspan
Stefan

Benutzeravatar
jesse
Beiträge: 53
Registriert: Samstag 20. August 2016, 12:17
Drechselbank: ü 60, Name unbekannt
Wohnort: Langenburg

Re: plumper Ahorn

Beitrag von jesse » Samstag 5. Mai 2018, 18:49

Ne Stefan, für nen Nachttopf rechen 18 cm nicht.

Jesse

Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2009, 18:09
Name: Jens
Drechselbank: LaRa, Stratos FU230
Wohnort: Lengerich
Kontaktdaten:

Re: plumper Ahorn nun mit Farbe

Beitrag von Jens » Sonntag 6. Mai 2018, 18:30

Hallo Stefan und Jesse,

danke für eure ehrliche Rückmeldung, andere haben nur geschaut und...

Nun mit blauer Acrylfarbe, passend für dieses Forum, gefällt es nun???
K800_DSC01845.JPG
Gruß
Jens
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Heiterkeit entlastet das Herz. (Hippokrates)

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 637
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: plumper Ahorn

Beitrag von Wolfram » Sonntag 6. Mai 2018, 18:32

Hallo Jens,

tut mir leid, aber das sieht für mich gruselig aus !

Gruß

Wolfram

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4498
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: plumper Ahorn

Beitrag von joschone » Sonntag 6. Mai 2018, 18:56

Jens den kannst du sogar grünschwarzweiss streichen, dann ist er immer noch nichts! :-( :evil:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2761
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: plumper Ahorn

Beitrag von Faulenzer » Montag 7. Mai 2018, 06:38

wird durch das Blau nicht besser :prost:

Aber Josefs Nachbarinnen........ :evil:
Zuletzt geändert von Faulenzer am Montag 7. Mai 2018, 11:18, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 2190
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: plumper Ahorn

Beitrag von Fischkopp » Montag 7. Mai 2018, 08:50

Sorry Jens,
aber mir gefällts mit Farbe gernicht mehr...
obwohl Blau ja meine Lieblingsfarbe ist :-D B-)
Gruß
Alois
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...

Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 543
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2009, 18:09
Name: Jens
Drechselbank: LaRa, Stratos FU230
Wohnort: Lengerich
Kontaktdaten:

Re: plumper Ahorn wird zum Pool

Beitrag von Jens » Mittwoch 9. Mai 2018, 18:18

Hallo ihr,

so sieht es fertig aus, es ist ein Geldgeschenk für einen coolen Badespaß.
K800_DSC01857ab.JPG
Ich habe mich sehr über Eure Kommentare gefreut, so wie das Patenkind sich über die Euros unter der Wasseroberfläche.
Jetzt folgt hoffentlich ein schöner Sommer mit viel Abkühlung im neuen Pool.

Viele Grüße
Jens
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Heiterkeit entlastet das Herz. (Hippokrates)

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4498
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: plumper Ahorn

Beitrag von joschone » Mittwoch 9. Mai 2018, 18:22

Du Schelm! :evil:
So ist es genial!!! :.: :.: :.:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
holgi.h
Beiträge: 521
Registriert: Sonntag 16. August 2015, 18:21
Name: Holger
Drechselbank: Becker & Knebusch
Wohnort: Liesborn

Re: plumper Ahorn

Beitrag von holgi.h » Mittwoch 9. Mai 2018, 19:26

Mensch Jens,
Erst die filigrane Vorstellung bei Willi. Dann diese plumpe Anmache.
Habe mich nicht getraut das zu kommentieren.

Aber echt cool was Du da gemacht hast :Pokal:
Jetzt... wo man weiß, was es ist.

Gruß Holger :baum:

Ecki
Beiträge: 380
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: plumper Ahorn

Beitrag von Ecki » Mittwoch 9. Mai 2018, 19:53

Hast alle auf den Arm genommen. Sieht klasse aus.
Über das Geschenk wird man sich bestimmt freuen. 👍
Gruß Ecki

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2761
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: plumper Ahorn

Beitrag von Faulenzer » Donnerstag 10. Mai 2018, 09:19

:.: :.: :.: :prost:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Günni's Welt
Beiträge: 1395
Registriert: Montag 25. März 2013, 20:08
Name: günni
Zur Person: Ich wurde im Mai 2011 mit dem gefährlichen Drechslervirus infiziert. Die Symptome sind: Ständiger Drechseldrang und rastloses Holzaufstöbern.
Ich verspüre keine Schmerzen und Fieber hab ich auch nicht. Also, was soll´s, belassen wir´s dabei.
Mein zweites Hobby ist Musik. Ich bin Perkussionist (Trommler)
Ach ja! Bin seit 01.07.2016 Rentner
Drechselbank: 2 Geigers und Midi
Wohnort: Solingen

Re: plumper Ahorn

Beitrag von Günni's Welt » Donnerstag 10. Mai 2018, 18:28

Hallo Jens,

andere hätten bestimmt gesagt: Du Sack!!!
Tolle Idee, wunderbar umgesetzt. :Pokal: :.: :.: :.:
Liebe Grüße
Günni
-------------------------------------------------
Holz macht glücklich

Benutzeravatar
Spessarträuber
Beiträge: 284
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2015, 08:51
Drechselbank: VL300
Wohnort: 97753

Re: plumper Ahorn

Beitrag von Spessarträuber » Donnerstag 10. Mai 2018, 18:43

Günni's Welt hat geschrieben:
Donnerstag 10. Mai 2018, 18:28

Tolle Idee, wunderbar umgesetzt. :Pokal: :.: :.: :.:
Hallo Jens,

sehe ich auch so, klasse gemacht. :.: :.: :.:

Gruß
Andreas
Es ist nicht wichtig, was du betrachtest, sondern was du siehst.
Henry David Thoreau

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 637
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: plumper Ahorn

Beitrag von Wolfram » Donnerstag 10. Mai 2018, 18:56

... hast mich mal wieder reingelegt mit Deinen Bildern !
Tolle Idee für ein sinnbildliches Geschenk ! So paßt das natürlich
wunderbar !

Gruß vom

Wolfram

Jan.Pranger
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 14. Juni 2016, 18:09
Drechselbank: Killinger 3000 /Midi
Wohnort: Lemmer NL

Re: plumper Ahorn

Beitrag von Jan.Pranger » Donnerstag 10. Mai 2018, 19:19

Änliche Beispiele findet man in das Buch: "Om de vorm" von die Holländische Künstlerin/Drechslerin Maria van Kesteren (84).
Ihre Werke liegen bei Galeriën "uber den Welt: Japan, Holland, England und America.
Und auch in vielen Museën. Unter anderem das Keramiekmuseum (Princessehof) in Leeuwarden (NL).
Sie hat in Holland das Drechselhandwerk umgesetzt nach Drechselkunst.
Hier mal einzelne Beispiele:
MfG: Jan Pranger (NL)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste