einige testObjekte.........

Moderator: Schaber

Antworten
Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

einige testObjekte.........

Beitrag von c.w. » Dienstag 31. Oktober 2017, 11:48

.............mit sandstrahlen und abkleben
auf die schnelle entstanden aus vorhandenen väschen und einer Linsenschale.
P1240752.JPG
P1240756.JPG
P1240768.JPG
P1240776.JPG
weitere versuche folgen irgendwann

liebe grüße christine
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2505
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: einige testObjekte.........

Beitrag von Christoph O. » Dienstag 31. Oktober 2017, 12:27

Hallo Christine,
tolle Versuche!
1. Gefällt von der Form, aber die Oberflächengestaltung kommt mir hier etwas zu unruhig rüber.
2. Komischerweise gefällt es mir hier sehr viel besser. Find den Strukturkontrast zwischen Streifen und Flächen klasse. Farblich könnte man da mit den Streifen vielleicht noch was machen? Bloß was?
3. Hmmm. Ist mir zu stino.
4. Ist mit einer Spotbeleuchtung bestimmt ein Hammer. Das Spiel von Licht und Schatten wäre bestimmt ein Hingucker.
Grüße

Christoph

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2947
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: einige testObjekte.........

Beitrag von Faulenzer » Dienstag 31. Oktober 2017, 15:18

Das letzte Teil ist der Hammer :Pokal: :Pokal:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

finn2012
Beiträge: 703
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: einige testObjekte.........

Beitrag von finn2012 » Dienstag 31. Oktober 2017, 19:38

Christine,

Teil 4 ist mein Favorit. :.: :.: :.: :.:

(Sind in der 2. Reihe noch ein paar Sandstrahlkörner eingeklemmt?)

Es ist sicher interessant die Wandstärke beim nächsten Teil zu reduzieren. Objekte von Pascal Ludet begeistern mich auch immer wieder.

Viele Grüße

Uli

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: einige testObjekte.........

Beitrag von c.w. » Mittwoch 1. November 2017, 06:24

hallo Ihr Lieben

ja , da sind noch paar sandkörner zu sehen,und ja die wandstärke war ein wenig dick gewählt(ca.10mm) :cry:
hat dadurch auch zu lange gedauert mit dem durchstrahlen.

die anderen waren halt dinger die schon geschwärzt und geölt waren.
ich hatte überlegt die Linsenschale nochmal zu ölen, dann wird das sandgestrahlte
dunkler erscheinen wie das glatte .
besser kommts vieleicht mit naturglatt und naturrau.

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 942
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: einige testObjekte.........

Beitrag von Drachenspan » Mittwoch 1. November 2017, 09:42

Hallo Christine
na ,dir gehn die ideen auch nicht aus.....
die geometrischen Muster kreuz und quer zu maserung gefallen mir nicht so gut.
Als test obs überhaupt funktioniert klasse.
bin gespannt auf die ersten objekte mit neuer Technik

gruß
Stefan drachenspan

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 1150
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: einige testObjekte.........

Beitrag von Dresi » Mittwoch 1. November 2017, 20:09

Hallo Christine,
Nr. 3 ist mein Favirit. :Pokal:
Nr. 4 ist auch klasse. :.:
Nr.1 und 2 finde ich nicht ganz so ansprechend.

Aber bitte weiter experimentieren. %b
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3334
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: einige testObjekte.........

Beitrag von Helmut-P » Mittwoch 1. November 2017, 20:59

Hallo Christine,

wieder einmal tolle Ideen und Versuche von Dir. Den zweiten finde ich sehr interessant, der dritte wirkt wie ein altes Tongefäß und der vierte macht mächtig Eindruck.

Bin mal gespannt, was in der Richtung noch folgt.

Herzliche Grüße
Helmut

Benutzeravatar
Rainer Bucken
Moderator
Beiträge: 1583
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 17:56
Drechselbank: Heylige, Midi, HBM
Wohnort: Wachtendonk
Kontaktdaten:

Re: einige testObjekte.........

Beitrag von Rainer Bucken » Donnerstag 2. November 2017, 06:10

Hallo Christine,
mir gefällt Nr.2 besonders gut und alle Objekte sind gelungen!

Herzliche Grüße,
Rainer
Es ist einfach, geboren zu werden, aber es ist schwer, ein Mensch zu werden!

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1031
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: einige testObjekte.........

Beitrag von c.w. » Donnerstag 2. November 2017, 07:51

ich danke Euch für die vielen meinungen
das Durchstrahlen bei nr.4
werde ich nicht weiter verfolgen (bis auf wenige Ausnahmen)
da mir die Dinger zu filigran und zerbrechlich
werden :cry:

mal sehn wie ich die anderen techniken noch anwenden werde.............

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste