Schneekugel

Moderator: Schaber

Antworten
Benutzeravatar
Calimero
Beiträge: 110
Registriert: Sonntag 17. März 2013, 22:14
Name: Frank Kuhlmann
Drechselbank: Killinger KM 1500 SE
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Schneekugel

Beitrag von Calimero » Mittwoch 28. März 2018, 16:22

Während der Josef noch mit ungewollter Blasenbildung an seinem dritten Versuch werkelt und sich jemand eine Schneekugel gewüscht hat, habe ich da auch mal was rund gemacht. Leider klappt das mit der Schüttelei und dem Schneesturm noch nicht, aber wie Schnee sieht es trotzdem aus.

Josef : Meine Kugel hat 13cm. Du musst also mit
mindestens 15 cm nachlegen. :-D :prost:

Frank
IMG_20180323_122148.jpg
IMG_20180326_215604.jpg
IMG_20180328_170954.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4797
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Schneekugel

Beitrag von joschone » Mittwoch 28. März 2018, 16:56

Alter, ich will mich doch nicht mit einem Profi messen!
Astrein!! :.: :Pokal: :.:
Welches Holz hast du genommen und Blasenfrei mit Vacuum!?
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 7144
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Schneekugel

Beitrag von Drechselfieber » Mittwoch 28. März 2018, 17:01

Blasenfrei ist so etwas wie Spülmaschinenfest.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)

Benutzeravatar
Calimero
Beiträge: 110
Registriert: Sonntag 17. März 2013, 22:14
Name: Frank Kuhlmann
Drechselbank: Killinger KM 1500 SE
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Schneekugel

Beitrag von Calimero » Mittwoch 28. März 2018, 17:13

Ja, mit Vakuum. Hätte aber wohl auch ohne funktioniert. Ich habe erst ne Schicht weiss draufgeschmiert. Das ist dann so dicht, das keine bösen Blasen mehr durchkommen. Das was von der Seite noch hochsteigt wird ohnehin weggedrechselt.

Benutzeravatar
Calimero
Beiträge: 110
Registriert: Sonntag 17. März 2013, 22:14
Name: Frank Kuhlmann
Drechselbank: Killinger KM 1500 SE
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Schneekugel

Beitrag von Calimero » Mittwoch 28. März 2018, 17:14

Das Holz ist übrigens ein Stück Kastanienmaser

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3403
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Schneekugel

Beitrag von Helmut-P » Mittwoch 28. März 2018, 18:53

Hallo Frank,

alle sehnen sich nach Frühling und Sonne und Du kommst mit ner Schneekugel :evil: ..
Aber schön ist sie doch, ganz toll und raffiniert mit dem mehrschichtigen Aufbau :Pokal: .

Freundliche Grüße ins BLAUE
Helmut

Ecki
Beiträge: 454
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Schneekugel

Beitrag von Ecki » Mittwoch 28. März 2018, 19:35

Ungewöhnlich und schön. :.: :.: :.:
Gruß Ecki

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3479
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Schneekugel

Beitrag von GErd HErmann » Mittwoch 28. März 2018, 19:39

So muss es sein. Und nicht anders.
:Pokal: :Pokal:

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Schneemann
Beiträge: 165
Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 12:00
Drechselbank: Midi von Schulte
Wohnort: Bielefeld

Re: Schneekugel

Beitrag von Schneemann » Donnerstag 29. März 2018, 06:25

Hallo Frank,

sieht klasse aus !!! (Jetzt weiss ich auch wo dein ganzes Epoxi immer bleibt)

Bin gespannt, wann der erste von Euch eine Bowlingkugel gemacht hat !!! :kruni:

Gruß

Lutz

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3234
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Schneekugel

Beitrag von Faulenzer » Donnerstag 29. März 2018, 06:37

Sehr schön :Pokal: :Pokal:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
bernie
Beiträge: 698
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 14:23
Name: Bernhard Nolte
Drechselbank: Twister Eco HDM 1000
Wohnort: 34434 Borgentreich

Re: Schneekugel

Beitrag von bernie » Donnerstag 29. März 2018, 10:12

Frank einfach nur wunderschön :.: :Pokal:
Bernhard
der aus der schönen Warburger Börde grüßt!

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1133
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: Schneekugel

Beitrag von c.w. » Donnerstag 29. März 2018, 13:38

ich habe im ersten moment an Nebel im Tal gedacht.

schön gemacht :.:

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 589
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2009, 18:09
Name: Jens
Drechselbank: LaRa, Stratos FU230
Wohnort: Lengerich
Kontaktdaten:

Re: Schneekugel

Beitrag von Jens » Donnerstag 29. März 2018, 14:59

an Nebel oder Gletschereis...

sehr schön, vielen Dank fürs zeigen

Jens
Heiterkeit entlastet das Herz. (Hippokrates)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste