Große Dose

Moderator: Schaber

Antworten
Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 3199
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Große Dose

Beitrag von Faulenzer » Sonntag 16. September 2018, 14:29

Hallo zusammen,

für eine gute Feundin wollte ich eine Urne für Ihren sehr kranken Hund machen.
Wahrscheinlich wird sie ihren Hund anders beerdigen.

Dann ist es eben eine große Dose. 24cm hoch und 12,5 im Durchmesser

Unterteil dürfte gestockte und geriegelte Esche sein, Deckel ist aus einem alten Eichenbalken

Unten weißes Steinertöl, Deckel normales Steinertöl
B7DAAD00-E65A-4F27-A15A-A0B2740FE927.jpeg
E4C4F142-DA64-436F-8C6A-DA4E2FC65634.jpeg
EE375F70-11A1-4814-BB61-9F7515D3E677.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 111
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 16:57
Name: Joachim Schmidt
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Schieder-Schwalenbg.

Re: Große Dose

Beitrag von Josch » Sonntag 16. September 2018, 20:39

Hallo Frank,
die Zusammenstellung der Hölzer finde ich sehr gelungen. Die rauhe Oberseite gefällt mir gut, auch die schlichte zylindrische Form. :.:
Gruß, Joachim
---Das Eckige muss rund---

finn2012
Beiträge: 794
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: Große Dose

Beitrag von finn2012 » Montag 17. September 2018, 09:19

Frank,

Urne oder Dose. Beides ist Dir gelungen.

Viele Grüße

Uli

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3394
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Große Dose

Beitrag von Helmut-P » Montag 17. September 2018, 11:05

Hallo Frank,

die Kombination der Hölzer und die verwitterte Oberfläche am Deckel gefällt mir sehr gut, :Pokal:

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut

Benutzeravatar
küppi
Beiträge: 112
Registriert: Mittwoch 4. Dezember 2013, 20:35
Zur Person: lernwilliger Drechselbegeisterter, der noch aus dem letzten Jahrtausend stammt
Drechselbank: Stratos 230
Wohnort: Haan

Re: Große Dose

Beitrag von küppi » Montag 17. September 2018, 18:38

Hallo Frank,
gut gelungen!
Viele Grüße
Hans

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste