kleine Dose Olivenholz

Moderator: Schaber

Antworten
Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2656
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Erick » Montag 28. August 2017, 13:24

Hallo
Das war mal eine Viereckdose.( ist es ja noch aber .... ) Ich dachte mir warum nicht mal die vier Seitenflächen abrunden. Habe einen Radius aufgezeichnet, diesen an der Bandsäge abgesägt und dann die Flächen am Schleifteller sauber geschliffen.
Diese Form kann auch an der Drechselbank entstehen, aber das ist mit mehr Aufwand verbunden.
Maße D. 7,5 cm. H. 5 cm. Das Holz ist aus Tunesien.
Gruß Erick
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2379
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Faulenzer » Montag 28. August 2017, 14:15

Erick,

sehr schön geworden. :Pokal:
Gruß Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

klaus-gerd
Beiträge: 1809
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von klaus-gerd » Montag 28. August 2017, 14:21

Mehr fällt mir dazu auch nicht ein
Gruß
KG

Benutzeravatar
hopplamoebel
Beiträge: 620
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 17:09
Zur Person: Handwerker, Fotograf, Designer, Künstler, woodman
Drechselbank: nochkeineinGebrauch
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von hopplamoebel » Montag 28. August 2017, 15:03

Moin Erick,

ich hätte es schöner gefunden, wenn der Deckel die gleiche Form wie die Dose gehabt hätte ...

LG,
marco

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3091
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Helmut-P » Montag 28. August 2017, 15:23

Hallo Erick,

mal eine andere Form, gefällt mir sehr gut - auch die Kombination mit dem runden Deckel. Auch die Innenform ist :Pokal: .

Freundliche Grüße
Helmut

Benutzeravatar
Rainer Bucken
Moderator
Beiträge: 1436
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 17:56
Drechselbank: Heylige, Midi, HBM
Wohnort: Wachtendonk
Kontaktdaten:

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Rainer Bucken » Montag 28. August 2017, 16:26

Hallo Erick,
einfach nur super!!! :respekt:

Herzliche Grüße,
Rainer
Es ist einfach, geboren zu werden, aber es ist schwer, ein Mensch zu werden!

Benutzeravatar
Minidrechsler
Beiträge: 729
Registriert: Freitag 17. Juni 2011, 17:51
Zur Person: Seit ca. 30 Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau von Puppenstuben u. dem Zubehör. Seit etwa 20 Jahren drechsle ich auch Miniaturen. Alles im Maßstab 1zu12. In den Jahren ab 1997 habe ich 9 Guinnes-Rekorde erzielt. (kleinste Kuckuksuhr, kleinste Regulatur-Uhr, kleinste engl. Uhr, kleine Pokale mit gefangenm Ring, kleinster Stempel mit Zubehör, kleinste Pfeifen, kleinste Flöte, kleinste Gitarre, kleinstes Nähkästchen). Ich verwende alle Materialien außer Holz auch Samen von Palmen, Acryl, Corian, Knochen, Mamut-Elfenbein, Mamor ect.
Neuer Besitzer einer Heyligenstaedt und einer Stratos
Drechselbank: Unimat 4, Mini +Midi
Wohnort: 47608 Geldern

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Minidrechsler » Montag 28. August 2017, 19:03

Hallo Erick,
Wie immer eine Augenweide.
Sauber in der Ausführung, tolles Holzbild.
Wieder eine Idee zur Nachahmung.
Danke fürs zeigen.
Gruß Hermann

Benutzeravatar
holgi.h
Beiträge: 383
Registriert: Sonntag 16. August 2015, 18:21
Drechselbank: Homemade und kl. Jet
Wohnort: Liesborn

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von holgi.h » Montag 28. August 2017, 19:32

Die ist Dir gelungen, Erick,

:Pokal:

Gruß Holger :baum:

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4368
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Schaber » Montag 28. August 2017, 19:34

holgi.h hat geschrieben:
Montag 28. August 2017, 19:32
Die ist Dir gelungen, Erick,
...wie nicht anders zu erwarten war!
Gruß
Jürgen

finn2012
Beiträge: 571
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von finn2012 » Montag 28. August 2017, 20:38

Erick,

die Idee und die Ausführung sind wie immer super. :Pokal:

Ich schließe mich aber Marco an. Ich würde auch einen Deckel in der gleichen Form wie die Dose bevorzugen. Diesen könnte ich mir auch gut in einem schwarzen Holz vorstellen. Vielleicht kannst Du ja noch einen Wechseldeckel herstellen :-D

Viele Grüße

Uli

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 549
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Wolfram » Montag 28. August 2017, 21:14

Hallo Erick,

ich dagegen finde, daß Du das alles richtig gemacht hast, denn wenn man den
Dosendeckel ebenso gestaltet wie das Unterteil, dann ist man ständig gezwungen,
die Kanten wieder übereinander zu drehen, damit am Ende das Gesamtbild stimmt !
Für meine Begriffe ist das Teil TOP !

Gruß vom

Wolfram

Benutzeravatar
Daddy
Beiträge: 259
Registriert: Montag 27. April 2009, 00:17
Drechselbank: HBM 450
Wohnort: Hamm

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Daddy » Montag 28. August 2017, 21:29

Hallo Erick,
erst habe ich nur das erste Bild gesehen und gadacht: Oha, sehr schöne Dose, sehr schönes Holz.
Nach Ansicht der weiteren Bilder dachte ich nur, naja es ist seine Dose, das Holz ist immer noch schön.
Die neue Form muß ja nicht jedem gefallen, man kann auch mal neue Wege gehen.
Danke für´s Zeigen.
lg Heiner
__________________________________________________
"Die eine Hälfte der Menschen drückt sich nicht klar genug aus, die andere Hälfte hört nicht genau genug zu." Rudolf Affermann

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1294
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Mr. Wood » Dienstag 29. August 2017, 06:09

Erick,

sie ist wunderschön geworden :.:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
afu4711
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 19:07
Name: Arnim Münch
Zur Person: 64 Jahre, im Ruhestand.
Drechselbank: Stratos FU230
Wohnort: Calau/Nähe Spreewald

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von afu4711 » Mittwoch 30. August 2017, 17:50

Hallo Erik ...

die Dose sieht sehr gut aus.

Nach meiner Meinung stimmt hier alles. Form, Verarbeitung, Holzbild ....

Danke fürs zeigen. Sehr interessant.

Beste Grüße Arnim

Benutzeravatar
Drechselwurm
Beiträge: 663
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 19:54
Drechselbank: Geiger/Stratos XL
Wohnort: Hamm

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Drechselwurm » Mittwoch 30. August 2017, 18:03

Dose Spitze,Deckel in schwarz Superspitze.

Gruß

Hubert
Gruss Hubert
der BUCHMACHER

Benutzeravatar
drexler116
Beiträge: 126
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 10:12
Drechselbank: Geiger
Wohnort: Willebadessen

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von drexler116 » Mittwoch 30. August 2017, 18:45

Olivenholz ist ja mein "Lieblingsholz ".

Eine wirklich schöne Arbeit, aber. ........
da bin ich der gleichen Meinung wie der Hubert.
Wenn der Deckel schwarz wäre, wäre es eine super schöne Arbeit.
Gruß von Manni aus Willebadessen - Niesen

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2656
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Erick » Donnerstag 31. August 2017, 06:44

...... ja dann werde ich noch einen Ebenholzdeckel anfertigen.
Erick

fraxinus

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von fraxinus » Freitag 1. September 2017, 16:31

Moin Erick,

deine Dosen sind immer ein besonderes Werk.

So wie der Deckel ist passt für mich alles und ich kann mich nur dem Wolfram anschließen.

:Pokal:

BG Gerd

uwe1956
Beiträge: 175
Registriert: Sonntag 9. Juni 2013, 17:29
Drechselbank: Midi -350 FU
Wohnort: Siegen

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von uwe1956 » Samstag 2. September 2017, 13:22

Hallo Erick,
wunderschön :Pokal: :Pokal: :Pokal:
L.G. Uwe
Zu wenige verfügen über eine der wichtigsten sozialen Fähigkeiten; Gönnen können

Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 2009
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Fischkopp » Samstag 2. September 2017, 16:27

Moin Erick,
die Dose ist so schon wunderschön :Pokal:
mich würde sie mit Ebenholzdeckel aber auch interessieren :-D
Bekommen wir das vielleicht auch zu sehen???
Gruß
Alois
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 953
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: kleine Dose Olivenholz

Beitrag von Dresi » Sonntag 3. September 2017, 09:44

Wolfram hat geschrieben:
Montag 28. August 2017, 21:14
Hallo Erick,

ich dagegen finde, daß Du das alles richtig gemacht hast, denn wenn man den
Dosendeckel ebenso gestaltet wie das Unterteil, dann ist man ständig gezwungen,
die Kanten wieder übereinander zu drehen, damit am Ende das Gesamtbild stimmt !
Für meine Begriffe ist das Teil TOP !

Gruß vom

Wolfram
Der Meinung bin ich auch. :.: :Pokal: :Pokal: :.:
Dann lassen wir uns mal überraschen, wie sie mit einem Ebenholzdeckel aussieht.
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste