Hochzeitspokal

Moderator: Schaber

Antworten
Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4364
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Hochzeitspokal

Beitrag von Schaber » Sonntag 27. August 2017, 14:11

Auf Wunsch einer einzelnen Dame musste ich zur Hochzeit meiner Stieftochter einen Pokal anfertigen, nach dem Motto "Ziel erreicht"... :evil:
Material: Grenadil und gebleichter Riegelahorn.
Das isser:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3084
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von Helmut-P » Sonntag 27. August 2017, 14:45

Hallo Jürgen,

der Pokal ist :Pokal: , da werden sich die Damen sicher freuen, :-P .

Freundliche Grüße
Helmut

Benutzeravatar
Harald
Moderator
Beiträge: 1307
Registriert: Freitag 28. April 2006, 15:54
Name: Harald Fleiter
Drechselbank: Bratz, Exklusiv 3002
Wohnort: 32791 Lage/Lippe
Kontaktdaten:

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von Harald » Sonntag 27. August 2017, 15:05

Hallo Jürgen,

da ist dir etwas Außergewöhnliches gelungen. Holzauswahl, Formgebung und die Verarbeitung wie gewohnt perfekt. :Pokal:

Aus Lage grüßen

Anne und Harald
Ein neuer Besen kehrt gut, aber der alte kennt alle Ecken
www.drechsel-fleiter.de

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6430
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von Drechselfieber » Sonntag 27. August 2017, 15:37

Passt alles, aber das man dafür heiraten muss ? B-) :-S
Gruss Hartmut

Wenn du jemand auf deinen Weg mitnimmst, dann schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd.
(Buschläuferweisheit/Alaska)

Benutzeravatar
Rainer Bucken
Moderator
Beiträge: 1436
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 17:56
Drechselbank: Heylige, Midi, HBM
Wohnort: Wachtendonk
Kontaktdaten:

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von Rainer Bucken » Sonntag 27. August 2017, 15:52

Hallo Jürgen,
gefällt mir sehr gut! :Pokal:

Herzliche Grüße,
Rainer
Es ist einfach, geboren zu werden, aber es ist schwer, ein Mensch zu werden!

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4171
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von joschone » Sonntag 27. August 2017, 19:20

:Pokal:
Fotos machen üben wir aber noch!? :evil:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4364
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von Schaber » Sonntag 27. August 2017, 21:05

joschone hat geschrieben:
Sonntag 27. August 2017, 19:20
Fotos machen üben wir aber noch!?
Die gehörten schon in den Übungsbereich... :-D

Benutzeravatar
Drachenspan
Beiträge: 824
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:26
Zur Person: Schwerpunkt: Nassholzdrechseln, große Schalen, farbige Objekte, Hohlgefäße aus einheimischen Hölzern.
Angefangen hat alles mit einer Holzmann Db 900, dann kam eine große Jet und seit Aug.2011 dreh ich auf einer VL300.
Drechselbank: Vicmarc Vl 300
Wohnort: Hannover

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von Drachenspan » Montag 28. August 2017, 06:13

eeyy....
Du kannst ja doch drechseln.......
klasse Teil!
Drachenspan
Stefan

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2368
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von Faulenzer » Montag 28. August 2017, 06:35

:Pokal: :Pokal: :Pokal:
Gruß Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2649
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von Erick » Montag 28. August 2017, 07:01

....... bin , Pokalmuffel , trotzdem von mir ein, Gutgemacht !
Erick

Benutzeravatar
Willi Lübbert
Moderator
Beiträge: 1766
Registriert: Samstag 29. April 2006, 16:32
Drechselbank: Eigenbau und kl. Jet
Wohnort: Geseke-Langeneicke

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von Willi Lübbert » Montag 28. August 2017, 07:32

Willi meint,
Sehr gut gemacht. :.: :.:
Grüße vom Hellweg
Willi

Benutzeravatar
Heinz-Josef
Beiträge: 2829
Registriert: Mittwoch 30. Januar 2008, 11:44
Drechselbank: Eigenbau
Wohnort: Ruppichteroth

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von Heinz-Josef » Montag 28. August 2017, 11:40

Hallo Jürgen,

da denkt mann immer, man hat schon alles gesehen und dann sowas.
Perfekt :prost: :prost: :prost:

Gruß
Sp.
Dass mir der Hund das Liebste ist, sagst Du, oh Mensch, sei Suende. Der Hund blieb mir im Sturme treu, Der Mensch nicht mal im Winde

Benutzeravatar
Christoph O.
Beiträge: 2394
Registriert: Sonntag 28. April 2013, 17:08
Name: Christoph
Drechselbank: Bratz 3002 Vario
Wohnort: Kassel

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von Christoph O. » Montag 28. August 2017, 11:52

Kann mich den Vorrednern nur anschließen. Top! :Pokal:
Grüße

Christoph


"Ein Toaster ist ein Toaster ist ein Toaster...." GH
:lol:

klaus-gerd
Beiträge: 1804
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von klaus-gerd » Montag 28. August 2017, 14:31

Die Frage ist ernst gemeint:
ist der Fuß einzeln gedrechselt und der Stil eingesetzt oder aus einem Stück.
Ich habe ständig die Schwierigkeit,
dass sich der Fuß so in einem Langholz-Stück gedrechselt verzieht, wenn auch nur gering,
und alles in eine leichte Schieflage zwingt.

Was bei so einer Arbeit wie der Deinen sehr ärgerlich wäre
fragt KG

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4364
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Hochzeitspokal

Beitrag von Schaber » Montag 28. August 2017, 19:50

Dankeschön! Ihr seid so gut zu mir!!!
Drachenspan hat geschrieben:
Montag 28. August 2017, 06:13
eeyy....
Du kannst ja doch drechseln.......
Komm Du mir nach Hause :draufhaun:

KG, das sind insgesamt 6 Teile! Mit meinem Grenadil gehe ich sparsam um! Alles immer zwischen den Spitzen verleimt... Mir sind diese leichten Verzüge auch schon widerfahren, dieses Mal dürfte das Risiko minimal sein...
Gruß
Jürgen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste