Eichendose aus dem Brennholzstapel

Moderator: Schaber

Antworten
Werner Jauss
Beiträge: 212
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2009, 20:38
Name: Werner Jauß
Drechselbank: Vicmarc VL 300
Wohnort: Oberriexingen

Eichendose aus dem Brennholzstapel

Beitrag von Werner Jauss » Freitag 25. August 2017, 15:15

Hallo Forum,

aus dem Brennholzstapel wieder eine Dose aus Eiche.

Eichendose 1.jpg
Eichendose 2.jpg

Höhe einschl. Griff ca. 18 cm.
Durchmesser oben ca. 11 cm, unten ca. 5,5 cm.
Wandstärke ca. 0,8 cm, im Fußbereich mehr, damit Schwerpunkt tiefer liegt und die Dose nicht so schnell kippt.
Geschliffen bis Korn 400, noch keine Oberflächenbehandlung.

Viele Grüße

Werner
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2949
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Eichendose aus dem Brennholzstapel

Beitrag von Faulenzer » Freitag 25. August 2017, 15:37

Werner,

einfach nur schön :Pokal:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4506
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Eichendose aus dem Brennholzstapel

Beitrag von Schaber » Freitag 25. August 2017, 20:56

Genau so und nicht anders!!!
:.:
Gruß
Jürgen

klaus-gerd
Beiträge: 1985
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Re: Eichendose aus dem Brennholzstapel

Beitrag von klaus-gerd » Freitag 25. August 2017, 21:32

hallo Werner, Du solltest Deine Brennholzstapel
mal regelmäßig gründlicher durchschauen.
Es lohnt sich anscheinend
meint KG

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3334
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Eichendose aus dem Brennholzstapel

Beitrag von Helmut-P » Freitag 25. August 2017, 22:22

Hallo Werner,

schöne Dose. Für meinen Geschmack passt die Form gut zum Eichenholz, :.: :.: :.: .

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus
Helmut

Benutzeravatar
drexler116
Beiträge: 169
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 10:12
Drechselbank: Geiger
Wohnort: Willebadessen

Re: Eichendose aus dem Brennholzstapel

Beitrag von drexler116 » Samstag 26. August 2017, 06:19

:Pokal:
Gruß von Manni aus Willebadessen - Niesen

Drechsel-Axel
Beiträge: 26
Registriert: Sonntag 11. Juni 2017, 20:28
Name: Axel Pohl
Drechselbank: Gamma 300, VS1221
Wohnort: Alling

Re: Eichendose aus dem Brennholzstapel

Beitrag von Drechsel-Axel » Samstag 26. August 2017, 06:25

Sieht super aus, ich würde die Oberfläche nicht behandeln.
LG Axel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste