Zum Jahresabschluß eine Dose

Moderator: Schaber

Antworten
Benutzeravatar
Rainer Bucken
Moderator
Beiträge: 1400
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 17:56
Drechselbank: Heylige, Midi, HBM
Wohnort: Wachtendonk
Kontaktdaten:

Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von Rainer Bucken » Samstag 31. Dezember 2016, 17:05

Hallo zusammen,
zum Jahresabschluß eine Dose aus gestockter Buche mit Ebenholz:
P1010843.JPG
P1010844.JPG
P1010845.JPG
Die Dose ist bis 1000er Körnung geschliffen, ansonsten aber unbehandelt.
Den Dosenrohling hatte ich von Peter G. beim Dosenkurs in der Eifel erworben und so langsam wurde es Zeit ihn zu verarbeiten. :-D
Vielen Dank nochmal an Peter für den super Rohling!
Selbstverständlich "ploppt" die Dose und die Arbeit mit dem Haken (Wiedemann) macht mir immer mehr Spaß!

Herzliche Grüße,
Rainer
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es ist einfach, geboren zu werden, aber es ist schwer, ein Mensch zu werden!

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 901
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von Dresi » Samstag 31. Dezember 2016, 17:17

Hallo Rainer,
eine sehr schöne Jahresabschlußdose hast du da gemacht.
Tolles Holz, klasse Holzbild, super Kontrast mit dem Ebenholz und wie immer
sauber verarbeitet. :.: :Pokal: :Pokal: :Pokal: :.:
Nur schade, dass man hier das Ploppen nicht hören kann.

Guten Rutsch und ein gutes Drechseljahr 2017.

Gruß Markus
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3011
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von Helmut-P » Samstag 31. Dezember 2016, 18:01

Hallo Rainer,

mit dieser schönen Dose können wir das alte Jahr würdig zumachen. Der eingearbeitete Ring aus Ebenholz macht aus der Dose etwas ganz Besonderes, :Pokal: .

Guten Rutsch und ein gutes, spanreiches 2017
Helmut

Benutzeravatar
siloko
Beiträge: 96
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 12:20
Name: Siegfried Scherer
Zur Person: Pensionär. Mehr fällt mir nicht ein.
Drechselbank: Midi 350 FU
Wohnort: Mainz

Re: Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von siloko » Samstag 31. Dezember 2016, 19:48

Hallo Rainer,

Super Dose, wie auch Deine Teelichter.

Guten Rutsch und ein schönes neues Jahr.

Gruß

Siegfried

Peter G
Beiträge: 376
Registriert: Dienstag 19. November 2013, 20:36
Zur Person: Ich schätze die wechselseitige Hilfe in einem Kreis partiell gleichgesinnter Menschen.
Drechselbank: Vier Heyligenstaedt
Wohnort: Wehrheim

Re: Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von Peter G » Samstag 31. Dezember 2016, 22:57

Hallo Rainer,

Donnerwetter!

Bei dieser Dose stimmt alles, Material, Proportionen, Verarbeitung.

Während einiger persönlicher Gespräche hatten wir uns ja über Gott und die Welt ausgetauscht ... und dieses schlicht-schöne Werk entspricht deiner Weltanalyse, empfindet

Peter Gwiasda

Benutzeravatar
Harald
Moderator
Beiträge: 1282
Registriert: Freitag 28. April 2006, 15:54
Name: Harald Fleiter
Drechselbank: Bratz, Exklusiv 3002
Wohnort: 32791 Lage/Lippe
Kontaktdaten:

Re: Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von Harald » Sonntag 1. Januar 2017, 10:05

Hallo Rainer,

der Peter hat mir aus der Seele gesprochen. Ein außergewöhnlich schönes Teil hast du gedrechselt. Glückwunsch!

Dir und deiner Frau alles Gute für das neue Jahr.

Gruß Harald
Ein neuer Besen kehrt gut, aber der alte kennt alle Ecken
www.drechsel-fleiter.de

Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 1932
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von Fischkopp » Sonntag 1. Januar 2017, 10:47

Peter G hat geschrieben:Bei dieser Dose stimmt alles, Material, Proportionen, Verarbeitung.
dem stimme ich vorbehaltlos zu
:.: :.: :.:
Gruß
Alois
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4285
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von Schaber » Sonntag 1. Januar 2017, 15:38

Ich auch!
:.:

uwe1956
Beiträge: 161
Registriert: Sonntag 9. Juni 2013, 17:29
Drechselbank: Midi -350 FU
Wohnort: Siegen

Re: Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von uwe1956 » Sonntag 1. Januar 2017, 17:17

Hallo Rainer,
das wesentliche wurde ja schon geschrieben!
Bleibt mir nur noch :Pokal: :Pokal: :Pokal: :.:
und ein gutes 2017.
Grüße aus dem Siegerland
Uwe
Zu wenige verfügen über eine der wichtigsten sozialen Fähigkeiten; Gönnen können

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4036
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von joschone » Sonntag 1. Januar 2017, 17:45

Hallo Rainer
die Dose ist PERFEKT! :Pokal:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Rainer Bucken
Moderator
Beiträge: 1400
Registriert: Samstag 27. Mai 2006, 17:56
Drechselbank: Heylige, Midi, HBM
Wohnort: Wachtendonk
Kontaktdaten:

Re: Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von Rainer Bucken » Sonntag 1. Januar 2017, 21:18

Hallo zusammen,
vielen Dank für die positiven Kommentare!!! :prost:
Über die Antwort von Peter freue ich mich besonders, da ich den Dosenrohling von ihm erworben habe und damit ganz schön unter Zugzwang stand. :-D

Die Dose hat die Maße 10 x 6,5 cm. Gestocktes Holz lässt sich nicht gerade einfach drechseln und man produziert viel Staub.
Die Außenseite habe ich komplett mit einer 9 mm Schalenröhre gedrechselt, die Seitenwände innen mit dem Meißel (flach aufliegend wie ein Schaber) und den Boden + Deckel innen mit dem geraden Wiedenmann-Haken. Ich hatte schon ein wenig "Angst" die Dose zu versauen, ist aber gut gegangen.

Herzliche Grüße,
Rainer
Es ist einfach, geboren zu werden, aber es ist schwer, ein Mensch zu werden!

Benutzeravatar
bernie
Beiträge: 565
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 14:23
Name: Bernhard Nolte
Drechselbank: Twister Eco HDM 1000
Wohnort: 34434 Borgentreich

Re: Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von bernie » Montag 2. Januar 2017, 10:38

Hallo Rainer,
erstmal ein Frohes Neues Jahr.
Seitdem du den Dosenkurs mitgemacht hast.hast du es wirklich drauf ich glaube ich muß da auch mal hin.Ganz Toll! :.:
Bernhard
der aus der schönen Warburger Börde grüßt!

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2264
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Zum Jahresabschluß eine Dose

Beitrag von Faulenzer » Montag 2. Januar 2017, 18:00

Rainer,

wieder eine wunderschöne Dose von dir. :Pokal: :Pokal:

Der Ebenholzring macht sie besonders. :Pokal:
Gruß Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste