Apfel mit Stock

Moderator: Schaber

Antworten
Benutzeravatar
holgi.h
Beiträge: 314
Registriert: Sonntag 16. August 2015, 18:21
Drechselbank: Homemade und kl. Jet
Wohnort: Liesborn

Apfel mit Stock

Beitrag von holgi.h » Sonntag 6. November 2016, 19:45

Heute habe ich mal Holz vom Draufhobler verarbeitet. An dieser Stelle Dank an Theo, der immer mal wieder ein Stück Holz zur Verfügung stellt.

Es handelt sich hier um eine Dose aus gestocktem Apfel und einem Deckel aus Nussbaum. Die Dose ist ausgehöhlt auf 5mm Wandstärke, oben weit außen etwas dicker. Der Einlass hat einen Durchmesser von 31 mm. Durchmesser der Dose 160 mm, Höhe 100 mm. Oberteil strukturiert, außen geschliffen auf 400 er Korn und einfach geölt.

Der Deckel aus Nussbaum exzentrisch gedreht, der Unterteil hohl gedreht und unten mit einer Messingendung versehen. Alles aus einem Stück Holz. Gesamtlänge 220 mm.

Ich hoffe sie gefällt, konstruktive Kritik erwünscht.

Gruß Holger :baum:
IMG_7389.JPG
IMG_7400.JPG
IMG_7393.JPG
IMG_7399.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

uwe1956
Beiträge: 161
Registriert: Sonntag 9. Juni 2013, 17:29
Drechselbank: Midi -350 FU
Wohnort: Siegen

Re: Apfel mit Stock

Beitrag von uwe1956 » Sonntag 6. November 2016, 20:16

Hallo Holger
[quote="holgi.h"]Ich hoffe sie gefällt, konstruktive Kritik erwünscht.

Mir gefällt sie :Pokal:
Der Deckel ist interessant, allerdings erschließt sich mir der Sinn des
unteren Deckelanteils nicht.
L.G.Uwe
Zu wenige verfügen über eine der wichtigsten sozialen Fähigkeiten; Gönnen können

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4036
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Apfel mit Stock

Beitrag von joschone » Sonntag 6. November 2016, 20:19

Holger mir gehts wie dem Uwe! oO
Bitte um Aufklärung! %b
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
holgi.h
Beiträge: 314
Registriert: Sonntag 16. August 2015, 18:21
Drechselbank: Homemade und kl. Jet
Wohnort: Liesborn

Re: Apfel mit Stock

Beitrag von holgi.h » Sonntag 6. November 2016, 21:24

Der untere Teil ist eine Art Widerlager, wegen dem langen oberen Teil und dem schmalen Deckel.
Man kann es auch als optisches Experiment, als Überraschung beim Öffnen oder zum Einlegen von Duftkräutern verwenden.
Vielleicht war das Stück Holz ja auch zu lang und kürzen wollte ich auch nicht. ;)

Könnt Euch was aussuchen, Gruss Holger

bernardo
Beiträge: 47
Registriert: Sonntag 1. März 2015, 13:38
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Wohnort: Neukirchen

Re: Apfel mit Stock

Beitrag von bernardo » Sonntag 6. November 2016, 22:33

Hallo Holger,

man könnte es ja als Honigtopf verwenden :-D nein im ernst es hat was mir gefällt es
muss nicht immer alles einen sinn ergeben :danke:
Gruß Bernd

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3011
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Apfel mit Stock

Beitrag von Helmut-P » Sonntag 6. November 2016, 23:45

Hallo Holger,

die Dose gefällt mir sehr gut. Die Holzkombination finde ich gelungen und der Deckel mit Verlängerung nach unten gefällt mir auch. Man kann auch einen kleinen Diamanten reinlegen :-).

Freundliche Grüße
Helmut

Benutzeravatar
GentleTurn
Beiträge: 284
Registriert: Donnerstag 21. April 2016, 12:50
Name: Martin
Zur Person: Hobbydrechsler mit Grundkenntnissen, der berufsbedingt leider zu wenig Zeit dazu hat.
Drechselbank: Eine solide Midi.
Wohnort: Landkreis Uelzen
Kontaktdaten:

Re: Apfel mit Stock

Beitrag von GentleTurn » Montag 7. November 2016, 12:21

Hallo Holger,

mal eine andere Idee. Ich hatte mich beim ersten Ansehen auch gefragt, wozu die Löcherformation da ist. 'Nen Schalldämpfer könnte es ja nicht sein... Die Kräuterlösung klingt plausibel. Schöne Arbeit.
Liebe Grüße, Martin.
Es ist gefährlich, in Dingen recht zu haben, in denen die etablierten Autoritäten unrecht haben. (Voltaire)
Meine Drechselfilme auf YouTube und Bilder bei Instagram.  ~
 

Benutzeravatar
Touchma
Beiträge: 243
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 09:32
Drechselbank: ELU DB 180
Wohnort: Borken

Re: Apfel mit Stock

Beitrag von Touchma » Montag 7. November 2016, 12:31

Hallo Holger,

Der Deckel ist ja schon ein Kunstwerk an sich.
Gefällt mir sehr gut und sorgt sicherlich für einen "Aha-Effekt" beim Öffnen.
Der Rest gefällt mir (bis auf die Strukturierung auf der Oberseite :evil: ) auch.

Vielen Dank fürs Zeigen
Viele Grüße aus dem Münsterland,
Stefan

Schnell ist nix gemacht!!

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1230
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Apfel mit Stock

Beitrag von Mr. Wood » Montag 7. November 2016, 17:21

Hallo Holger,

ich finde sie super :.:

Die Umsetzung im inneren der Dose ist dir wirklich gut gelungen, es regt jeden zum Nachdenken an der sie öffnet. :Pokal:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4285
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Apfel mit Stock

Beitrag von Schaber » Montag 7. November 2016, 20:00

In der Tat!
Das hat was! Aber was??? :evil:
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Spessarträuber
Beiträge: 188
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2015, 08:51
Drechselbank: VL300
Wohnort: 97753

Re: Apfel mit Stock

Beitrag von Spessarträuber » Montag 7. November 2016, 21:58

Hallo Holger,

ich finde deone Dose gelungen. :Pokal:

Gruß
Andreas
Es ist nicht wichtig, was du betrachtest, sondern was du siehst.
Henry David Thoreau

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste