alter Eichenbalken wird zur Blumensäule

Moderator: Rainer Bucken

Antworten
adist1100

alter Eichenbalken wird zur Blumensäule

Beitrag von adist1100 » Sonntag 27. Januar 2013, 16:27

Hallo Drechselfreunde
hatte aus Abrißarbeiten noch ein Stück Eichenbalken rumliegen
sehr alt und sehr trocken !!!!!
Abmessung 14/14/77 cm
den Fuß und die Kugel habe ich mit Wasserstoff gebleicht
Oberfläche ist noch nicht fertig (Schellack)
die Säule ist noch nicht fertig
sie bekommt noch eine Kopf und Fußplatte
P1270001-1bearb.jpg
wenn fertig, dann stelle ich nochmal Bilder ein

meiner Frau gefällt sie, und hätte gerne noch mehr davon

bis dann
Adalbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: alter Eichenbalken wird zur Blumensäule

Beitrag von Drechselfieber » Montag 28. Januar 2013, 21:42

Hallo Adalbert,

das erinnert mich an eines meiner ersten erworbenen Drechselwerke.
Ein Mitarbeiter hat es gefertigt. Die Säule ist aus Eiche, hat ähnliche Masse und ist ein Kerzenständer.

Schön, das du diese Arbeit vorgestellt hast und ich hoffe, sie wird so lange in Gerbrauch sein
wie mein Kerzenständer.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

adist1100

Re: alter Eichenbalken wird zur Blumensäule

Beitrag von adist1100 » Dienstag 29. Januar 2013, 10:31

Hallo Hartmut

vielen Dank für deine Antwort
Hatte vorher noch kein Eichenholz gebleicht. Ich finde, dass das Bleichen auch ein wesentlicher Gestalltungsfaktor sein kann
Wenn ich die Schellackpolitur in schwarz besser beherrsche werde ich die Kombination auchmal ausprobieren.

bis dann
Adalbert

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 6950
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: alter Eichenbalken wird zur Blumensäule

Beitrag von Drechselfieber » Dienstag 29. Januar 2013, 12:39

Hallo Adalbert,

zuerst habe ich gedacht welches Holz hat er dazwischengesetzt, die gebleicht Eiche
wirk auf mich wie Elfenbein. Ich denke schon über ein Stück in Eiche scharz-weiss nach.
Danke für die Anregung.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. (Buschläuferweisheit/Alaska)--- Wer mit sich selber in Frieden lebt, der kommt nicht in Versuchung , anderen den Krieg zu erklären. (Ernst Festl)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste