kleines Kegelspiel

Moderator: Rainer Bucken

Antworten
Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3284
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

kleines Kegelspiel

Beitrag von Helmut-P » Samstag 31. März 2018, 20:17

Hallo,

für unseren Enkel - 1 3/4Jahre alt - habe ich für Ostern ein kleines Kegelspiel gedrechselt. Die Kegel sind rund 12cm hoch und aus Kirschbaum, Robinie, Haselnuss, Buche und Eiche. Zum Teil hab ich die Kegel mit Spiritusbeize bunt gefärbt. Danach habe ich sie mit Osmo Hartwachsöl behandelt. Die Kugel muß natürlich rot sein ;-)
IMG_20180331_203518.jpg
Kritik und Anregungen sind wie immer willkommen.

Freundliche Grüße aus dem Untertaunus und ein frohes Osterfest
Helmut
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

klaus-gerd
Beiträge: 1942
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Re: kleines Kegelspiel

Beitrag von klaus-gerd » Sonntag 1. April 2018, 07:07

Helmut,
das gefällt mir.
Zudem weiß ich als "Selbstopa",
dass Du nunmehr auf lange Zeit mit der Aufgabe "stell mal die Kegel wieder auf",
Dein weiteres Leben sinnvoll ausfüllen wirst. :-D

Opaliche Grüße
KG

Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 2190
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: kleines Kegelspiel

Beitrag von Fischkopp » Sonntag 1. April 2018, 10:54

Moin Helmut,
KLASSE :Pokal:
Gruß
Alois
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 1004
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
ich habe viele Schalen gedrechselt bis ich erschreckt feststellen mußte
das ich in jedem stück Holz immer nur eine Schale gesehen habe.
also weg vom Schalendrechseln..................
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: kleines Kegelspiel

Beitrag von c.w. » Sonntag 1. April 2018, 12:43

hallo Helmut

schön gemacht :.:
um den schwirigkeitsgrad zu erhöhen könntest Du statt einer Kugel noch ein Ei drechseln :-D

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Benutzeravatar
Reiteringer
Beiträge: 82
Registriert: Samstag 10. September 2011, 14:02
Zur Person: ich arbeite mit einheimischen, größtenteils saftfrischen Holz.
Drechselbank: Jet 4224
Wohnort: Ybbs

Re: kleines Kegelspiel

Beitrag von Reiteringer » Sonntag 1. April 2018, 13:06

Hallo Helmut
Super geworden, :.: dein Enkel wird sich beim Opa sehr bedankt haben. ( Opa machst mir wieder so was ? ) :saege:
Bin selber in der Lage, das kommt hin und wieder vor. :-D
Schöne Ostern wünscht Karl

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste