HSS Messer

Hier wird Euch geantwortet....
Antworten
Benutzeravatar
bernie
Beiträge: 694
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 14:23
Name: Bernhard Nolte
Drechselbank: Twister Eco HDM 1000
Wohnort: 34434 Borgentreich

HSS Messer

Beitrag von bernie » Donnerstag 13. August 2015, 13:40

Übung 008.JPG
Halo,
habe noch 6 Hss Messer in der Größe 130mm lang 35mm breit und 4mm stark darum liegen.Da kam am Samstag die Idee man könne da ja noch ein Abstechstahl oder ein Meißel raus fertigen.Aber wie bekommt man jetzt ein Griff daran?Hat das wohl schon jemand mal von euch gemacht?
Für Vorschläge wäre ich dankbar.
schöne Grüße Bernie
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bernhard
der aus der schönen Warburger Börde grüßt!

filarmonicafreak
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 26. November 2014, 19:31
Drechselbank: Jet 1662
Wohnort: Schweinfurt

Re: HSS Messer

Beitrag von filarmonicafreak » Donnerstag 13. August 2015, 21:34

Hallo,

Du kannst eine Rundstange aus Edelstahl anschweißen, ist bei hss nicht ganz einfach aber es geht. Wenn du dir das nicht zutraust kannst du auch Löcher hineinbohren und es vernieten. Für Abstecher empfehle ich dir aber hss Sägeblätter für Metall die gibt's in 1,6 und 2mm Breite.

Ich könnte mir schaberplatten vorstellen die du aus deinen klingen fertigen kannst.

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2867
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: HSS Messer

Beitrag von Erick » Freitag 14. August 2015, 07:02

...... also Bernie, wenn das meine HSS Messer wären, würde ich mir daraus aufschraubbare Schaberplatten ( z. B. halbe Herzen oder Wassertropfenform ) schneiden lassen. Für Meissel sind die Messer zu kurz und zu dünn.
Gruß Erick

Benutzeravatar
Mephy
Beiträge: 182
Registriert: Freitag 4. Oktober 2013, 19:58
Name: Daniel Flückiger
Zur Person: Wenn Du mehr über mich erfahren möchtest, besuche meine WEB-Seite?

Magma Midi 175 FU
Jet 2424
Drechselbank: Jet 4224-B
Wohnort: Bäretswil
Kontaktdaten:

Re: HSS Messer

Beitrag von Mephy » Samstag 15. August 2015, 10:05

Hallo Bernie,

Erick hat mit seinem Verwendungsvorschlag vollkommen recht. Mit den Fotos zeige ich Dir, wie ich alte Hobelmesser zu nützlichen Schabklingen verarbeite. Wenn Du Fragen hast melde Dich?

Gruss Mephy
DSCF4205.jpg
DSCF4206.jpg
DSCF4210.jpg
DSCF4211.jpg
DSCF4208.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Aus dem Hades:
"Nur wem schon ein Stück Holz um die Ohren geflogen ist, weiss die Unwucht zu schätzen"
Mephy

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste