Verzogen und gerissen

Moderator: Harald

Antworten
Ecki
Beiträge: 454
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Verzogen und gerissen

Beitrag von Ecki » Samstag 29. September 2018, 09:06

Hallo,
Habe mal einen Teller aus Kirsche nass gedrechselt.
Durchmesser 30 cm.
Gruß Ecki

Nach dem trocknen und der Endbehandlung sieht das Ergebnis so aus:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 1198
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: Verzogen und gerissen

Beitrag von Dresi » Samstag 29. September 2018, 09:48

Hallo Ecki,
den Teller finde ich super. :.: :Pokal: :.:
Sehr schönes Holzbild und sehr schön verzogen.
Wie stark ist die Wandung?
Und kannst du noch ein Foto von der Unterseite machen?
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Benutzeravatar
Günni's Welt
Beiträge: 1498
Registriert: Montag 25. März 2013, 20:08
Name: günni
Zur Person: Ich wurde im Mai 2011 mit dem gefährlichen Drechslervirus infiziert. Die Symptome sind: Ständiger Drechseldrang und rastloses Holzaufstöbern.
Ich verspüre keine Schmerzen und Fieber hab ich auch nicht. Also, was soll´s, belassen wir´s dabei.
Mein zweites Hobby ist Musik. Ich bin Perkussionist (Trommler)
Ach ja! Bin seit 01.07.2016 Rentner
Drechselbank: 2 Geigers und Midi
Wohnort: Solingen

Re: Verzogen und gerissen

Beitrag von Günni's Welt » Samstag 29. September 2018, 17:35

Hallo Ecki,

das sieht doch gut aus. Ich mag das :.: :.: :.:
Liebe Grüße
Günni
-------------------------------------------------
Holz macht glücklich

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4565
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Verzogen und gerissen

Beitrag von Schaber » Samstag 29. September 2018, 18:34

Günni's Welt hat geschrieben:
Samstag 29. September 2018, 17:35
Ich mag das :.: :.: :.:
Ich auch!
Gruß
Jürgen

finn2012
Beiträge: 794
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 19:22
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Soest

Re: Verzogen und gerissen

Beitrag von finn2012 » Sonntag 30. September 2018, 09:52

Die dünnen Schalen / Teller gefallen mir auch immer. :.: :.:

Viele Grüße

Uli

Ecki
Beiträge: 454
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Verzogen und gerissen

Beitrag von Ecki » Sonntag 30. September 2018, 10:31

Hallo Markus,
die Wandung ist vom Rand aus bis zum Bodenrand aufsteigend 1 bis 3 mm. Die Bodenmitte 4 mm bis auf den verstärkten Rand.
Photos von der Unterseite habe ich so gut es ging mit dem Handy gemacht, hatte schon alles für den Markt verpackt.
Gruß Ecki
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 1198
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: Verzogen und gerissen

Beitrag von Dresi » Montag 1. Oktober 2018, 10:45

Hallo Ecki,
sieht auch von unten sehr gut aus. :.:
:danke: für's Zeigen.
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste