Da war noch was zum Muttertag

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Schneemann
Beiträge: 145
Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 12:00
Drechselbank: Midi von Schulte
Wohnort: Bielefeld

Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von Schneemann » Dienstag 15. Mai 2018, 21:27

Möchte euch gerne noch eine kleine Schale Zeigen, die hatte ich zum Muttertag gemacht.
Walnussholz mit ca 25 cm Durchmesser, Höhe ca. 6,5 cm.
Innenloch 6 x 6 cm, geschliffen bis 600 und dann 2 mal Danish Oil drauf.
Zum Muttertag dann gefüllt mir Ferrero Küsschen.
Habe mich für die Form entschieden, um möglichst viel vom Kern noch zu sehen.

IMG_3036.JPG
IMG_3035.JPG
IMG_3038.JPG


Gruß

Lutz
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Willi56
Beiträge: 67
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 17:47
Drechselbank: Killinger KM 1400 SE
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von Willi56 » Mittwoch 16. Mai 2018, 05:41

Sehr schön :.:

meint

Willi,
der mit den Islandhunden

Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 2126
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von Fischkopp » Mittwoch 16. Mai 2018, 06:37

Willi56 hat geschrieben:
Mittwoch 16. Mai 2018, 05:41
Sehr schön
find ich auch :.: :.: :.:
Schneemann hat geschrieben:
Dienstag 15. Mai 2018, 21:27
Zum Muttertag dann gefüllt mir Ferrero Küsschen.
Habe mich für die Form entschieden, um möglichst viel vom Kern noch zu sehen.
Lutz gib es ruhig zu,
du hast dich für die Form entschieden damit du nicht so viele Ferreros kaufen mußt :evil: :-D :kloppe:
Gruß
Alois
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...

Benutzeravatar
GErd HErmann
Beiträge: 3421
Registriert: Mittwoch 23. Januar 2013, 08:25
Name: GErd HErmann
Drechselbank: was grad da ist....
Wohnort: Nähe Euskirchen

Re: Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von GErd HErmann » Mittwoch 16. Mai 2018, 07:31

Super. :Pokal:

In ein paar Jahren wird sie noch schöner aussehen, wenn der Splint nachdunkelt.

GH
Mir wird vorgeworfen, meine Postings wären beleidigend, aggressiv, zynisch, verletzend.
Gott sei Dank. Ich hatte schon „langweilig“ befürchtet.

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2624
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von Faulenzer » Mittwoch 16. Mai 2018, 09:55

klasse geworden :Pokal:
Gruß Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4416
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von joschone » Mittwoch 16. Mai 2018, 10:41

:.: :Pokal: :.:
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 1060
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von Dresi » Mittwoch 16. Mai 2018, 12:33

Sieht gut aus. :.: :Pokal:
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Benutzeravatar
Jens
Beiträge: 535
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2009, 18:09
Name: Jens
Drechselbank: LaRa, Stratos FU230
Wohnort: Lengerich
Kontaktdaten:

Re: Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von Jens » Mittwoch 16. Mai 2018, 14:34

Hallo Lutz,

schöne Maserung und mir gefällt auch diese Schalenform.
Wenn auch die Füllmenge sehr gering ist, dann wird eben weniger genascht.

Viele Grüße
Jens
Heiterkeit entlastet das Herz. (Hippokrates)

Greenhoorn
Beiträge: 20
Registriert: Montag 21. November 2016, 21:58
Name: Georg
Drechselbank: Twister eco
Wohnort: Hamm

Re: Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von Greenhoorn » Mittwoch 16. Mai 2018, 19:43

Gefällt mir sehr gut :.:
Georg

Ecki
Beiträge: 347
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von Ecki » Mittwoch 16. Mai 2018, 20:59

Form und Holz gefallen mir sehr gut. :.: :.: :.:
Zu viel naschen ist ungesund. die Öffnung ist genau richtig. :-D
Gruß Ecki

Benutzeravatar
Touchma
Beiträge: 275
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 09:32
Name: Stefan
Drechselbank: ELU DB 180
Wohnort: Borken

Re: Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von Touchma » Donnerstag 17. Mai 2018, 06:12

Moin Lutz,

die sieht gut aus! :.:
Es sieht auf dem letzten Bild so aus, als ob die Schalenoberseite leicht nach oben gewölbt ist, ist das so??
Viele Grüße aus dem Münsterland,
Stefan

Schnell ist nix gemacht!!

Benutzeravatar
Schneemann
Beiträge: 145
Registriert: Freitag 16. Januar 2015, 12:00
Drechselbank: Midi von Schulte
Wohnort: Bielefeld

Re: Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von Schneemann » Donnerstag 17. Mai 2018, 13:31

Hallo Stefan,

nein das ist ganz gerade, scheint mit dem Winckel beim fotografieren zusammen zu liegen oder dem Licht von oben.
Hatte extra die lange Seite eines Metallwinkel angelegt, weil ich es gerade haben wollte.

Es gehen übrigens 10 Ferrero Küsschen in das Loch. (In der Packung waren 20, die Reste musste ich dann leider selber essen) %b


Lutz

Benutzeravatar
Touchma
Beiträge: 275
Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 09:32
Name: Stefan
Drechselbank: ELU DB 180
Wohnort: Borken

Re: Da war noch was zum Muttertag

Beitrag von Touchma » Donnerstag 17. Mai 2018, 20:55

Schneemann hat geschrieben:
Donnerstag 17. Mai 2018, 13:31
.....die Reste musste ich dann leider selber essen) %b
...so ein Pech aber auch :-S :-D
Danke für die Antwort
Viele Grüße aus dem Münsterland,
Stefan

Schnell ist nix gemacht!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste