Japanischer Schnurbaum

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Mephy
Beiträge: 173
Registriert: Freitag 4. Oktober 2013, 19:58
Name: Daniel Flückiger
Zur Person: Wenn Du mehr über mich erfahren möchtest, besuche meine WEB-Seite?

Magma Midi 175 FU
Jet 2424
Drechselbank: Jet 4224-B
Wohnort: Bäretswil
Kontaktdaten:

Japanischer Schnurbaum

Beitrag von Mephy » Sonntag 4. März 2018, 08:39

Des einen Leid, des anderen Glück. Oftmals wenn alte Villen weichen müssen, steht auch ein alter Baumbestand im Wege. So war es auch für diesen Japanisch Schnurbaum der Fall, der mitten in Zürich einer alten Villa Schatten spendete.
Schale aus Japanischem Schnurbaum d=30 cm / h=14 cm
Japanischer Schnurbaum.jpg
Gruss Mephy
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Aus dem Hades:
"Nur wem schon ein Stück Holz um die Ohren geflogen ist, weiss die Unwucht zu schätzen"
Mephy

Benutzeravatar
joschone
Beiträge: 4503
Registriert: Sonntag 18. November 2012, 11:50
Name: Josef
Drechselbank: Kreher/Vicmarc VL100
Wohnort: Unterneger

Re: Japanischer Schnurbaum

Beitrag von joschone » Sonntag 4. März 2018, 09:47

Moin Mephy das Holz ist sehr schön, die Verarbeitung ist auch einwandfrei!
Aber die Form der Schale, ist für meinen Geschmack zu napfig. :-(
Josef
der aus dem schönen Negertal grüßt!

Benutzeravatar
Veit
Beiträge: 341
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 15:18
Drechselbank: Eigenbau/Stratos XL
Wohnort: Varnita, Jud Vrance,

Re: Japanischer Schnurbaum

Beitrag von Veit » Sonntag 4. März 2018, 13:06

Also mir gefällt,
Napfig oder nicht.
Holz und form ...super.
schöne Grüsse aus Rumänien, Veit

Ecki
Beiträge: 385
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Japanischer Schnurbaum

Beitrag von Ecki » Montag 5. März 2018, 20:12

Schönes Holz, Form wie immer Geschmacksache.
Mir gefällst. :.: :.: :.:
Gruß Ecki

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4452
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Japanischer Schnurbaum

Beitrag von Schaber » Dienstag 6. März 2018, 19:04

Daniel,
Gratulation zu diesem Holz!!!
Schnurbaum ist etwas besonderes!
Gruß
Jürgen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste