Corylus colurna in Form gebracht

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
holgi.h
Beiträge: 461
Registriert: Sonntag 16. August 2015, 18:21
Name: Holger
Drechselbank: Becker & Knebusch
Wohnort: Liesborn

Corylus colurna in Form gebracht

Beitrag von holgi.h » Sonntag 10. Dezember 2017, 19:55

Hallo Drechselfreunde,
Ich wollte mal wieder etwas zeigen, da das 10. Türchen ja noch nicht geöffnet / gelüftet wurde und wir alle doch gerne Bilder schauen.

Eine Schale wollte meine Tochter haben für Ihr WG Zimmer. Gesagt, gedreht.

Das Holz stammt von einem Haselnussbaum, auch genannt Baum Hasel oder Türkisch Nuss. Den Baum habe ich selber im Frühjahr abgetragen . Er stand auf einem Privatgrundstück und war schon etwas trocken. Die Schale hat einen Durchmesser von exakt 300 mm, Höhe 110 mm. Innen und oben geschliffen bis 400 er Korn, die äußere Form habe ich stark strukturiert und oben und unten fein eingefasst, sprich auch geschliffen. Schlussendlich einfach geölt.

Ich wünsche noch einen schönen 2. Advent, Gruß Holger :baum:


Baum Hasel_300_110_12_2017_6.JPG
Baum Hasel_300_110_12_2017_5.JPG
Baum Hasel_300_110_12_2017_2.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Benno
Beiträge: 91
Registriert: Dienstag 4. August 2015, 19:56
Name: Benno Potthast
Drechselbank: Eigenbau, St.Piccolo
Wohnort: Altenbeken

Re: Corylus colurna in Form gebracht

Beitrag von Benno » Montag 11. Dezember 2017, 00:03

Hallo Holger
Wusste gar nicht, das Hasel so dick wird ...
Egal, schöne Form, wie immer pingelig sauber verarbeitet :.:
Die Strukturierung hätte ich etwas kräftiger gemacht; aber das ist Geschmackssache.
Gruß

Benno

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2707
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Corylus colurna in Form gebracht

Beitrag von Erick » Montag 11. Dezember 2017, 08:54

Hallo Holger
Deine Schale gefällt mir, habe mich schon immer gefragt, wie wohl Baumhaselholz aussieht.
Hallo Benno
Baumhasel kennst Du bestimmt auch, hier in meiner Gegend sind einige Straßen mit Baumhasel wie Alleen bepflanzt.
Die Bäume sind bis zu 18 mtr. hoch. Im Herbst fallen viele nestartige Knollen ab in denen die Nüsse sind.
Erick

Ecki
Beiträge: 309
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Corylus colurna in Form gebracht

Beitrag von Ecki » Montag 11. Dezember 2017, 09:39

Saubere Arbeit und schöne Form gefällt mir :.:
Gruß Ecki

Benutzeravatar
Timo
Beiträge: 461
Registriert: Dienstag 26. März 2013, 17:12
Name: Timo
Drechselbank: 2 alte,eine günstige
Wohnort: Einbeck
Kontaktdaten:

Re: Corylus colurna in Form gebracht

Beitrag von Timo » Montag 11. Dezember 2017, 10:49

Moin,

sehr Schön.
Die Struktur finde ich hervorragend!

Timo
..sonst kein fan von strukturierten Objekten.

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4427
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: Corylus colurna in Form gebracht

Beitrag von Schaber » Montag 11. Dezember 2017, 18:11

Holger, haste fein gemacht!!!
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2546
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Corylus colurna in Form gebracht

Beitrag von Faulenzer » Montag 11. Dezember 2017, 19:57

Schaber hat geschrieben:
Montag 11. Dezember 2017, 18:11
Holger, haste fein gemacht!!!
Finde ich auch :Pokal:
Gruß Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Benutzeravatar
holgi.h
Beiträge: 461
Registriert: Sonntag 16. August 2015, 18:21
Name: Holger
Drechselbank: Becker & Knebusch
Wohnort: Liesborn

Re: Corylus colurna in Form gebracht

Beitrag von holgi.h » Montag 11. Dezember 2017, 21:38

Benno hat geschrieben:
Montag 11. Dezember 2017, 00:03

Wusste gar nicht, das Hasel so dick wird ...
Hallo Benno,
Der Erik hat schon alles erklärt. Wenn man weiß, wie eine Hasel aussieht, wundert man sich erstmal wieviele davon am Straßenrand stehen.

Aber schön, das sie Dir gefällt.
Bis dann, Gruß Holger :baum:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste