flache Schale , Teller Riegelahorn

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2567
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von Erick » Sonntag 8. Oktober 2017, 08:16

Hallo
Das Teil war hier schon mal eingestellt, Sascha hatte es in Hiddenhausen fotografiert.
Der Stamm hatte einen kleinen Kern, dieser hatte viele feine Risse, damit diese beim trocknen nicht weiter aufgehen habe ich sehr dünnen Sekundenkleber eingesetzt.
Maße , D. 36 cm. H. 6 cm. Behandelt mit Steinerts Drechsleröl.
Erick
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Joaquim
Beiträge: 522
Registriert: Samstag 5. September 2009, 17:52
Name: Dietrich
Zur Person: Dinge, die man beherrscht, werden langweilig und stehlen einem die Zeit.
Das Neue, Unbekannte verschafft Freude und Befriedigung.
Drechselbank: altes Modell, 2 to
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von Joaquim » Sonntag 8. Oktober 2017, 11:13

Hallo Erick,

gefällt mir gut, strahlt Ruhe aus mit ein klein wenig Augenkitzel durch den schmalen Kern.

Gruß Dieter

Benutzeravatar
hopplamoebel
Beiträge: 576
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 17:09
Zur Person: Handwerker, Fotograf, Designer, Künstler, woodman
Drechselbank: nochkeineinGebrauch
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von hopplamoebel » Sonntag 8. Oktober 2017, 11:33

Moin,

wunderbar!

Holz und Drechsler in Höchstform :prost:

LG,
marco

andreas d.
Beiträge: 165
Registriert: Dienstag 23. April 2013, 12:34
Drechselbank: Vicmarc 300el
Wohnort: Gremsdorf

Re: flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von andreas d. » Sonntag 8. Oktober 2017, 12:03

Hallo Erick,

eine wunderbare Arbeit mit einem wunderschönen Holz. Besonders schön ist die Riegelung die durchen den braunen Kern unterbrochen wird und schön dazu das dieser braune Streifen gleichmässig, ja schon fast gewollt aussermittig liegt. Die Schale hat schon, beim schnellen Betrachten, den Eindruck sie ist aus drei Hölzern zusammengeleimt. Wieder mal eine hohe Wertarbeit von Dir. Suppertoll👍

Gruss
Andreas

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4245
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von Schaber » Sonntag 8. Oktober 2017, 15:06

andreas d. hat geschrieben:
Sonntag 8. Oktober 2017, 12:03
Suppertoll👍
Eigentlich ist damit alles gesagt! (Uneigentlich übrigens auch!!)
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2202
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von Faulenzer » Montag 9. Oktober 2017, 08:20

Sehr schön :Pokal: :Pokal:
Gruß Frank

Es gibt ein Leben nach der Arbeit.

Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 1907
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von Fischkopp » Montag 9. Oktober 2017, 10:37

...hab sie schon in Hiddenhausen bewundert
noch besser als auf dem Foto
:Pokal: :.: :.: :.:
Gruß
Alois
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...

Benutzeravatar
Dresi
Beiträge: 878
Registriert: Freitag 18. Oktober 2013, 09:43
Drechselbank: Killinger KM 2000 S
Wohnort: Bergkamen

Re: flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von Dresi » Montag 9. Oktober 2017, 12:31

Ich schließe mich meinen Vorrednern an.
Superschön :.: :Pokal: :Pokal: :.:
Gruß Markus

Holz ist voller Wunder; voll überraschender Schönheit und vornehmer Eleganz.
Es begleitet und dient uns ein Leben lang. (Frank Glenz)

Benutzeravatar
Schnecke
Beiträge: 413
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 20:05
Zur Person: Grundkurs bei dns im Mai 2007
Drechselbank Jet JML-1014
seit 15.02.2014 Kreher HDBI/e
Drechselbank: Jet 1014 und Kreher
Wohnort: Hitzhofen

Re: flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von Schnecke » Mittwoch 11. Oktober 2017, 16:50

Hallo Erick,

Du hast die Gabe, traumhafte Hölzer durch eine einfache Formgebung perfekt zur Geltung zu bringen.

Deine Arbeiten sind zeitlos und immer wieder schön anzusehen...

Schöne Grüße

Christian

Benutzeravatar
Heinz-Josef
Beiträge: 2801
Registriert: Mittwoch 30. Januar 2008, 11:44
Drechselbank: Eigenbau
Wohnort: Ruppichteroth

Re: flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von Heinz-Josef » Donnerstag 12. Oktober 2017, 11:23

Hallo Erick,
Schnecke hat geschrieben:
Mittwoch 11. Oktober 2017, 16:50
Du hast die Gabe, traumhafte Hölzer durch eine einfache Formgebung perfekt zur Geltung zu bringen.
STIMMT.

Gruß
Heinz-Josef
Dass mir der Hund das Liebste ist, sagst Du, oh Mensch, sei Suende. Der Hund blieb mir im Sturme treu, Der Mensch nicht mal im Winde

Benutzeravatar
Buchfink
Beiträge: 350
Registriert: Montag 26. Juli 2010, 16:56
Zur Person: Moin zusammen,

in meiner Werkstatt entstehen durchbrochene Teller, maritime Kreisel, Watt- und Friesenkugeln und andere kleine Kunsthandwerke. Als gelernter Werkzeugmacher konstruiere ich aber auch Vorrichtungen für die Drechselbank, die ich gerne anderen Drechslern zur Verfügung stelle.

"moin" sagt man hier an der Küste zu jeder Tages- und Nachtzeit als freundlichen Gruß. Es bedeutet so viel wie "Gutes"

In diesem Sinne...
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Wohnort: Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Re: flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von Buchfink » Donnerstag 12. Oktober 2017, 12:20

Alter Schwede ;)

tolle Arbeit, wunderbares Holz.

Gruß

Reinhard
Drechseln am Meer

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1210
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von Mr. Wood » Donnerstag 12. Oktober 2017, 12:40

Mein lieber Erick,

mal wieder extrem schön, gerade wegen des schmalen Kerns :Pokal:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
c.w.
Beiträge: 880
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2013, 08:43
Name: Christine Wenzhöfer
Zur Person: Ich bin in Köln in einer Künstlerfamilie aufgewachsen.
In der Zeit habe ich viel gemalt.
Seit meiner Ausbildung arbeite ich in der Landwirtschaft.
2005 habe ich mit dem drechseln begonnen .
Drechselbank: Hager HDE 59
Wohnort: Hünfelden Kirberg

Re: flache Schale , Teller Riegelahorn

Beitrag von c.w. » Freitag 13. Oktober 2017, 06:12

hallo Erick

einfach perfekt :.:

liebe grüße christine
ich bin auf dem Holzweg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste