Steineiche ganz außen

Antworten
klaus-gerd
Beiträge: 2006
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Steineiche ganz außen

Beitrag von klaus-gerd » Dienstag 25. September 2018, 16:50

Hier ist Steineiche mit Rindenbereich verarbeitet.
Die Rinde hat es drechseltechnisch gesehen in sich.
In diesem Fall ne Menge CA-Kleber:
Beim Drechseln auftragen, warten bis zur Aushärtung.
Dann weiter mit vorsichtiger Span/Mehlabnahme, wieder tränken etc.
Um so die gewollte Endstärke zu erreichen.
Zwischendurch trotz Absaugung : husten :-(
Steineiche.jpg
Somit ist eine Hälfte des Schreibers mit dem bekannten Steineichenbild zu sehen,
die andere Hälfte hat die Rindenstruktur.

Aus dem Auetal
KG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von klaus-gerd am Dienstag 25. September 2018, 17:57, insgesamt 1-mal geändert.

uwe1956
Beiträge: 217
Registriert: Sonntag 9. Juni 2013, 17:29
Drechselbank: Midi -350 FU
Wohnort: Siegen

Re: Steineiche ganz außen

Beitrag von uwe1956 » Dienstag 25. September 2018, 17:41

Hallo Klaus Gerd,
die Arbeit hat sich gelohnt :Pokal:
L.G. Uwe
Zu wenige verfügen über eine der wichtigsten sozialen Fähigkeiten; Gönnen können

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2992
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Steineiche ganz außen

Beitrag von Faulenzer » Dienstag 25. September 2018, 17:55

Hallo Klaus Gerd,

die Arbeit hat sich wirklich gelohnt. :.: Sehr schöner Schreiber :Pokal:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2820
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Steineiche ganz außen

Beitrag von Erick » Mittwoch 26. September 2018, 07:09

Hallo Klaus Gerd
Borke - Rinde und Holz an einem Schreibe ist interessant, aber ich bin in diesem Fall doch mehr für Holz massiv.
Möglicherweise wirkt der Schreiber aber besser wenn man ihn in Händen hält.
Gruß Erick

Benutzeravatar
Günni's Welt
Beiträge: 1456
Registriert: Montag 25. März 2013, 20:08
Name: günni
Zur Person: Ich wurde im Mai 2011 mit dem gefährlichen Drechslervirus infiziert. Die Symptome sind: Ständiger Drechseldrang und rastloses Holzaufstöbern.
Ich verspüre keine Schmerzen und Fieber hab ich auch nicht. Also, was soll´s, belassen wir´s dabei.
Mein zweites Hobby ist Musik. Ich bin Perkussionist (Trommler)
Ach ja! Bin seit 01.07.2016 Rentner
Drechselbank: 2 Geigers und Midi
Wohnort: Solingen

Re: Steineiche ganz außen

Beitrag von Günni's Welt » Mittwoch 26. September 2018, 19:58

Hallo KG,
da hast Du dir aber auch viel Arbeit gemacht. Ist aber sehr gut geworden. :.: :.: :.:
Liebe Grüße
Günni
-------------------------------------------------
Holz macht glücklich

Benutzeravatar
Benno
Beiträge: 108
Registriert: Dienstag 4. August 2015, 19:56
Name: Benno Potthast
Drechselbank: Eigenbau, St.Piccolo
Wohnort: Altenbeken

Re: Steineiche ganz außen

Beitrag von Benno » Donnerstag 27. September 2018, 09:45

Hallo Klaus-Gerd,
sieht Klasse aus.
Wohlmöglich liegt es daran, das gerade die Rinde, als primär nicht erwünschtes "Holz", mit integriert ist.
Würde ihn gern mal im Original sehen.
Gruß

Benno

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste