Berliner Kringel

Antworten
klaus-gerd
Beiträge: 2006
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Berliner Kringel

Beitrag von klaus-gerd » Dienstag 25. September 2018, 16:42

Bei der letzen Marktanlyse kam heraus,
dass ich Schreiber eher dann verkauft habe,
wenn Kinder ihren vehementen Wunsch bei den Eltern angemeldet haben.
Also geht man natürlich auch ein wenig mit Dank darauf ein.
Daher kommt der Berliner hier etwas bunt daher.
Kringel.jpg
Ich habe immer ein paar Stangen einfarbiges Epoxi gegossen und im Vorrat.
Manchmal reichen aber auch Reststücke, wie hier.
Vielleicht sollte man als Namen "Pipi Langstrumpf" wählen.
Mal sehen, was die nächsten Sprößlinge sagen. ;-)

Gruß aus dem Auetal
KG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2821
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: Berliner Kringel

Beitrag von Erick » Mittwoch 26. September 2018, 07:11

...... rot , weiß , blau würde ich auch gut finden
Erick

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste