2 neue Schreibgeräte

Antworten
klaus-gerd
Beiträge: 2006
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

2 neue Schreibgeräte

Beitrag von klaus-gerd » Samstag 17. Februar 2018, 10:26

Polaris an Erle (blau)
blau.jpg
Polaris an Erle: grün
Grün.jpg
Einen guten Samstag wünsche ich Euch

Gruß aus dem Auetal
KG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1424
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von Mr. Wood » Samstag 17. Februar 2018, 12:18

Hallo Klaus-Gerd,

deine Polaris Ausführungen und natürlich die selbst gemachten Pen-Blanks sind
wirklich Klasse :.:

Ich glaube ich muß auch mal anfangen in die Hexenküche zu gehen :-D :prost:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3350
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von Helmut-P » Samstag 17. Februar 2018, 12:31

Hallo Klaus-Gerd,

zwei ganz tolle Schreiber, :respekt: .

Freundliche Grüße
Helmut

bernardo
Beiträge: 67
Registriert: Sonntag 1. März 2015, 13:38
Drechselbank: Killinger 1500 SE
Wohnort: Neukirchen

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von bernardo » Samstag 17. Februar 2018, 13:09

Hallo Klaus Gerd,

die sehen wirklich gut aus diese zwei Polaris :.:
Nun muss ich aber noch fragen was von Erle du in Harz gegossen hast und wie du vorgegangen bist tolle Optik

Danke
Gruß Bernd

Benutzeravatar
Philipp S.
Beiträge: 91
Registriert: Donnerstag 5. Mai 2011, 19:30
Zur Person: .
Drechselbank: Geiger, Scheppach
Wohnort: Langenberg

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von Philipp S. » Samstag 17. Februar 2018, 15:42

Hallo Klaus Gerd,

die Schreiber sehen klasse aus.
Ich war vorhin schon an unseren Erlen und habe geerntet. ;-)

Grüße aus Langenberg
Philipp

klaus-gerd
Beiträge: 2006
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von klaus-gerd » Samstag 17. Februar 2018, 17:44

hallo Bernd,
es sind die kleinen Zapfen der Erle.
Für die, die solche Zapfen einbetten wollen,
ein kleiner Frust vermeidender Hinweis:
unbedingt die kleinen Samen aus dem Zapfen entfernen/schlagen. Sanft!!
Viel Spaß
KG
Zuletzt geändert von klaus-gerd am Samstag 17. Februar 2018, 18:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Veit
Beiträge: 341
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 15:18
Drechselbank: Eigenbau/Stratos XL
Wohnort: Varnita, Jud Vrance,

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von Veit » Samstag 17. Februar 2018, 18:39

Gefällt :Pokal: :Pokal:
schöne Grüsse aus Rumänien, Veit

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4520
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von Schaber » Samstag 17. Februar 2018, 22:29

Und mir erst!
Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
Erick
Beiträge: 2821
Registriert: Samstag 18. November 2006, 12:52
Drechselbank: Wema-beta
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von Erick » Sonntag 18. Februar 2018, 08:45

.......interessante gut aussehende Schreiber, Kompliment !
Erick

klaus-gerd
Beiträge: 2006
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von klaus-gerd » Sonntag 18. Februar 2018, 09:47

Eins sollte zu den Schreibern noch erwähnt werden.
Normalerweise wird für das Eingießen in Epoxi der Zapfen der Pinie genommen.
Zumindest bei den dickbauchigen Amis, also den Ami-Schreibern.
Das war mir für meine Schreibgeräte im Verhältnis Zapfen zu Stärke, immer viel zu grob.
Lediglich kleine Fragmente waren nach dem Drechseln zu sehen.
Damit hatte ich dieses Thema beendet. Zu kurz gedacht.

Dann kam Hiddenhausen, damit Schabers Jürgen, damit einer seiner Schreiber, damit meine Verwunderung,
denn auf die Idee, dass die Erle ja auch Zapfen hat, viel kleinere,
war ich nicht gekommen.
Somit: Hiddenhausen gut, Schaber sowieso, Lösung gut.
Seit dem, man wird ja irgendwie fixiert,
sehe ich beim Autofahren immer nur noch Erlen am Straßenrand stehen. ;-)

Wieder zeigt sich der direkte Gewinn, in diesem Forum zu sein.
Einen guten Sonntag Euch
KG

Benutzeravatar
Fischkopp
Beiträge: 2235
Registriert: Montag 2. März 2009, 11:39
Name: Alois
Drechselbank: Killinger
Wohnort: Bramsche

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von Fischkopp » Sonntag 18. Februar 2018, 10:08

klaus-gerd hat geschrieben:
Sonntag 18. Februar 2018, 09:47
Wieder zeigt sich der direkte Gewinn, in diesem Forum zu sein.
...und bei den Treffen erst :.: :.: :.:
Super Schreiber
meint
Alois
Was man sagt sollte wahr sein,
aber nicht alles was wahr ist sollte man sagen...

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2994
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von Faulenzer » Sonntag 18. Februar 2018, 11:09

Sehr schön :Pokal: :Pokal:
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
derauskam
Beiträge: 181
Registriert: Mittwoch 5. August 2015, 09:41
Drechselbank: Jet 1014
Wohnort: Kamen

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von derauskam » Sonntag 18. Februar 2018, 18:03

Hallo Klaus- Gerd,
Die sehen wirklich klasse aus :Pokal:
Wie kriegst du das mit dem Spalt an der Drehmechanik so gut hin?
Der ist ja nahezu bei "0".
Respekt!!

Gruß aus Kamen
Martin
Drechsel ich noch oder schleife ich schon ?

Benutzeravatar
Drechselwurm
Beiträge: 831
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 19:54
Drechselbank: Geiger/Stratos XL
Wohnort: Hamm

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von Drechselwurm » Sonntag 18. Februar 2018, 18:30

Kann man auch Butterkuchen mit Rosinen eingießen ???

Ich weiß ja,blöde Frage.

Aber sehr lecker.

Gruß

Hubert
Gruss Hubert
der BUCHMACHER

klaus-gerd
Beiträge: 2006
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von klaus-gerd » Sonntag 18. Februar 2018, 21:26

Hubert,
die gießt man nicht, die stippt man ein.
In einen guten Kaffee. Ein Hochgenuss. :-D
Zumindest in meiner Gegend.
Besuch mich einfach

in Hoffnung
KG

Benutzeravatar
Drechselwurm
Beiträge: 831
Registriert: Donnerstag 10. Oktober 2013, 19:54
Drechselbank: Geiger/Stratos XL
Wohnort: Hamm

Re: 2 neue Schreibgeräte

Beitrag von Drechselwurm » Montag 19. Februar 2018, 08:21

Moin KG,
Danke für die Einladung,
komme ich gerne drauf zurück.

Gruß

Hubert
Gruss Hubert
der BUCHMACHER

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste