Salz und Pfeffer

Nützliches für den Alltag

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Willi56
Beiträge: 108
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 17:47
Drechselbank: Killinger KM 1400 SE
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Salz und Pfeffer

Beitrag von Willi56 » Sonntag 4. November 2018, 17:03

Hab mich mal an 2 Streuern für Salz und Pfeffer versucht.

Durchmesser ca. 6 cm, Höhe ca. 9 cm

Holzarten: Birne gedämpft und ???
P1020753.JPG
P1020752.JPG
P1020754.JPG
Willi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
der mit den Islandhunden

maserknollen
Beiträge: 40
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Alles aus einer Hand !
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen

Re: Salz und Pfeffer

Beitrag von maserknollen » Sonntag 4. November 2018, 18:47

Hallo Willi
Eine schöne,schlichte,sehr ansprechende Form .
Die Streuer gefallen mir sehr gut.
Rundumlignum
L.G.Ludger

maserknollen
Beiträge: 40
Registriert: Montag 6. April 2015, 20:29
Name: Ludger
Zur Person: Vom Dachstuhl bis zum Einbaumöbel -- Alles aus einer Hand !
Drechselbank: Twister Eco/DMT460
Wohnort: Ahlen

Re: Salz und Pfeffer

Beitrag von maserknollen » Sonntag 4. November 2018, 18:48

Eberesche?
Rundumlignum
L.G.Ludger

Benutzeravatar
siloko
Beiträge: 167
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 12:20
Name: Siegfried Scherer
Zur Person: Pensionär.
Drechselbank: Midi 350 FU
Wohnort: Mainz

Re: Salz und Pfeffer

Beitrag von siloko » Dienstag 6. November 2018, 17:43

Hallo Willi,

schöne Streuer. Mal was anderes.
Wie ist denn die Streuwirkung mit nur einem Loch ?? Und wie groß ist selbiges.

Gruß

Sigi

Benutzeravatar
Willi56
Beiträge: 108
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 17:47
Drechselbank: Killinger KM 1400 SE
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Salz und Pfeffer

Beitrag von Willi56 » Dienstag 6. November 2018, 19:36

Hallo Sigi,

dass Streuloch hat einen Durchmesser von 3 mm. Bei herkömmlichen "Supermarkt-Speisesalz" klappt das prima.

Willi
der mit den Islandhunden

Ecki
Beiträge: 450
Registriert: Sonntag 1. Oktober 2017, 12:01
Name: Eckhard
Drechselbank: Stratos FU 230
Wohnort: Bippen

Re: Salz und Pfeffer

Beitrag von Ecki » Dienstag 6. November 2018, 19:44

siloko hat geschrieben:
Dienstag 6. November 2018, 17:43
schöne Streuer. Mal was anderes.
sehe ich auch so. Gefallen mir sehr gut. :.: :.: :.:
Gruß Ecki

klaus-gerd
Beiträge: 2043
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

Re: Salz und Pfeffer

Beitrag von klaus-gerd » Dienstag 6. November 2018, 20:05

meine Streuöffnungen haben einen 2 mm Durchmesser.
Bei 3 mm rieselt es ohne Zutun heraus.
Ich empfinde dies z.B. bei einem Frühstücksei als schlecht kontrollierbar.
Bei 2 mm muss man evtl. 1-2mal "anschlagen",
um die tatsächliche gewünschte, nicht zu große Menge Salz auf das Ei zu bekommen.
Am Kochtopf wäre das anders.
KG

Benutzeravatar
Drechselfieber
Admin
Beiträge: 7069
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:33
Drechselbank: Geiger G25
Wohnort: Hamm

Re: Salz und Pfeffer

Beitrag von Drechselfieber » Dienstag 6. November 2018, 21:48

Willi, die sehen gut aus.
Gruss Hartmut

Nimmst du jemand mit auf deinen Weg, schau nicht auf den Reiter, sondern auf sein Pferd. Wenn dich der Reiter verlässt, kannst du das Pferd noch gebrauchen. (Buschläuferweisheit/Alaska)

Benutzeravatar
siloko
Beiträge: 167
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 12:20
Name: Siegfried Scherer
Zur Person: Pensionär.
Drechselbank: Midi 350 FU
Wohnort: Mainz

Re: Salz und Pfeffer

Beitrag von siloko » Mittwoch 14. November 2018, 14:51

Hallo Willi,

danke für die Info.
Entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde, aber ich hatte länger nicht ins Forum geschaut.

Grüße aus Mainz

Sigi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste