Kümmelmühle - Erfahrungen gesucht

Nützliches für den Alltag

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3305
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Kümmelmühle - Erfahrungen gesucht

Beitrag von Helmut-P » Freitag 10. August 2018, 09:23

Hallo zusammen,

eine Bekannte hat mich gefragt, ob ich auch Kümmelmühlen drechseln kann. Da Kümmel nicht so mein Ding ist habe ich keine praktischen Erfahrungen. Es gibt wohl von Strässler ein Kümmelmahlwerk und das von crushgrind soll auch geeignet sein.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir Eure Erfahrungen mitteilen würdet.

Herzliche Grüße
Helmut

Benutzeravatar
Faulenzer
Beiträge: 2847
Registriert: Samstag 8. Dezember 2012, 21:37
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Wuppertal

Re: Kümmelmühle - Erfahrungen gesucht

Beitrag von Faulenzer » Freitag 10. August 2018, 10:28

Hallo Helmut,

ich benutze das Mahlwerk von Strässler in meiner Kümmelmühle und bin zufrieden.

Gemahlener Kümmel ist ganz was anderes als die Körner. In meinem Zwiebelkuchen gehört der rein.
Gruß Frank

Halbbretonischer Wusel

Benutzeravatar
Reinhold Seithe
Beiträge: 79
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2009, 18:27
Name: Reinhold Seithe
Drechselbank: Kreher HDB 1,JWL1014
Wohnort: lengerich

Re: Kümmelmühle - Erfahrungen gesucht

Beitrag von Reinhold Seithe » Freitag 10. August 2018, 11:22

Hallo hier eine Dreierkombination .
Salz und Pfeffermühlen hinten.
Kümmelmühle vorne.
Wir haben gute Erfahrungen mit der Kümmelmühle gemacht.
Mahlwerke kommen von Steinert in Olbernhau.

Gruss Reinhold.
P1280441.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3305
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: Kümmelmühle - Erfahrungen gesucht

Beitrag von Helmut-P » Freitag 10. August 2018, 23:40

Hallo Frank, hallo Reinhold,

vielen Dank für Euer eindeutiges Feedback. Leider habe ich ausser Steinert niemand gefunden, der das Mahlwerk im Programm hat. Bei Steinert ist es derzeit nicht lieferbar.

Freundliche Grüße und ein spanreiches Wochenende
Helmut

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste