ganz alte Eibe

Nützliches für den Alltag

Moderator: Harald

Antworten
klaus-gerd
Beiträge: 1944
Registriert: Dienstag 31. Juli 2007, 19:43
Name: klaus-gerd
Drechselbank: Midi Jet
Wohnort: auetal

ganz alte Eibe

Beitrag von klaus-gerd » Samstag 21. Oktober 2017, 09:50

Das Holz stammt von einer Eibe mit dem zarten Alter von 1000 Jahren.
Sie stand am Kloster Fischbeck, ganz in meiner Nähe.

Das Uhrwerk hat einen Durchmesser von 36 mm.
Diese Uhrenform habe ich schon einige Male gewählt.
Sie schmeichelt in der Hand
Uhr2.jpg
Uhr1.jpg
Gruß zum Wochenende
KG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Helmut-P
Beiträge: 3286
Registriert: Montag 11. März 2013, 23:10
Name: Helmut
Drechselbank: Stratos XL
Wohnort: Hohenstein
Kontaktdaten:

Re: ganz alte Eibe

Beitrag von Helmut-P » Samstag 21. Oktober 2017, 17:03

Hallo Klaus-Gerd,

ein schönes, zeitloses Zeitanzeigerät aus erwürdigem Holz, :.: :.: :.:

Freundliche Grüße
Helmut

Benutzeravatar
Schaber
Moderator
Beiträge: 4450
Registriert: Donnerstag 6. April 2006, 15:35
Zur Person: ---
Drechselbank: Stratos
Wohnort: Soest

Re: ganz alte Eibe

Beitrag von Schaber » Samstag 21. Oktober 2017, 19:20

Fast schon bretonische Qualität!
Gut gemacht!!!
Gruß
Jürgen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste