Für Kaffeetrinker (aber nur mit Kondensmilch)

Nützliches für den Alltag

Moderator: Harald

Antworten
Benutzeravatar
siloko
Beiträge: 151
Registriert: Donnerstag 22. Dezember 2016, 12:20
Name: Siegfried Scherer
Zur Person: Pensionär.
Drechselbank: Midi 350 FU
Wohnort: Mainz

Für Kaffeetrinker (aber nur mit Kondensmilch)

Beitrag von siloko » Freitag 25. August 2017, 21:37

Hallo Kollegen,

nachdem ich beim Kaffeetrinken von normaler Milch auf Kondensmilch umgestiegen bin und der Verbrauch zugenommen hat, habe ich die gute alte Dosenmilch wieder für mich entdeckt.
Leider hatte ich nicht mehr eines dieser tollen "Tools" um Löcher in die Dose zu machen.
Also mal die Restekisten durchstöbert:

Gefunden: ein Stück Birne (das Holz nicht die Frucht oO ) und einen Dorn, den ich mal für Kerzenständer benutzt habe.

Und hier ist er:

Der Dosenperforierer
IMG_9671.JPG
IMG_9668.JPG
Und für die Älteren die Frage:

Wer kennt den Dorn noch ???? Na, na, na ???? Jaaaaa, ein Spike aus den Sprintschuhen. Neu natürlich, damit die Milch nicht leidet.
IMG_9672.JPG
Grüße aus Mainz

Sigi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Mr. Wood
Beiträge: 1418
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 16:24
Zur Person: Ich habe mit 40 begonnen zu drechseln und ich wurde 2 Jahre später mit einem starken Virus infiziert den ich nicht mehr los werde!
Drechselbank: die ein oder andere
Wohnort: 54597 Rommersheim
Kontaktdaten:

Re: Für Kaffeetrinker (aber nur mit Kondensmilch)

Beitrag von Mr. Wood » Samstag 26. August 2017, 06:35

Moin Sigi,

super Idee :prost:
Gruß aus der Eifel
Lutz
"Man muß sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat."
Theodor Storm

Benutzeravatar
Wolfram
Beiträge: 654
Registriert: Samstag 18. Januar 2014, 19:46
Name: Wolfram
Zur Person: Ich drechsele an 3 Tagen in der Woche im Schauhandwerkshof in Burg / Spreewald
auf der MIDI von Schulte !
Drechselbank: Olbernhau und MIDI
Wohnort: 03099 Kolkwitz
Kontaktdaten:

Re: Für Kaffeetrinker (aber nur mit Kondensmilch)

Beitrag von Wolfram » Samstag 26. August 2017, 18:54

Hallo Sigi,

wieder mal eine tolle Idee von Dir !
Da mein Enkel mehrfacher Brandenburgisch-Berliner Meister im Sprint war,
habe ich diese "Spiken" noch zu Hauf ... !

Grüße vom

Wolfram

Benutzeravatar
Hajo
Beiträge: 154
Registriert: Sonntag 1. Dezember 2013, 19:11
Drechselbank: Flott DB2oo,Stratos
Wohnort: 59075 Hamm

Re: Für Kaffeetrinker (aber nur mit Kondensmilch)

Beitrag von Hajo » Samstag 26. August 2017, 19:27

Hallo Sigi,
Tolle Idee, sieht super aus. Nichts geht über Bärenmarke🎼
Allzeit gut Span
Hajo
Interessengruppe: Keine Fußgängerzone ohne Werkzeugladen!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast